Nachrichten & Analysen

Nachrichten und Analysen der Hotel Tech Report-Plattform und der globalen Community

< HotelTechReport Blog

Hotel Meetings & Events Software-Artikel

Cover image

Top 7 Catering-Management-Softwarelösungen im Jahr 2022

von
Hotel Tech Report
vor 2 Monaten

Nach zwei Jahren voller Absagen und Verschiebungen ist 2022 auf dem besten Weg, das Jahr zu werden, in dem Hochzeiten, Konferenzen und andere persönliche Veranstaltungen besser denn je zurückkehren. Tatsächlich wird vorausgesagt, dass 2022 2,5 Millionen Hochzeiten stattfinden werden, die meisten in einem einzigen Jahr seit 1984. Das sind großartige Neuigkeiten für die Catering- und Veranstaltungsbranche, aber es bedeutet auch, dass Sie es sich nicht leisten können, Fehler zu machen oder Zeit zu verschwenden bei Verwaltungsaufgaben. Ob Sie in einem Hotel oder für Ihr eigenes Veranstaltungsunternehmen arbeiten, Sie fragen sich vielleicht, wie Sie mit überdurchschnittlichen Umsätzen und Herausforderungen in der Lieferkette umgehen können, oder suchen Sie nach Möglichkeiten, sich von der Konkurrenz abzuheben. Um das Catering-Geschäft Ihres Hotels wieder aufzubauen und erfolgreiche Veranstaltungen mit weniger Personal durchzuführen, müssen Sie manuelle Prozesse rationalisieren, Tabellenkalkulationen loswerden und Ihr Catering-System von der Kontaktaufnahme über die Veranstaltungsbuchung, die Essenskosten, die Küchenproduktion und alles dazwischen optimieren. Catering-Management-Software kann in diesen einzigartigen Zeiten ein fantastischer Partner sein, mit Technologie, die speziell für die Veranstaltungsbranche entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, Kosten zu senken, Gewinne zu maximieren, effizienter zu arbeiten und selbst die wählerischsten Bräute zu erfreuen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die sechs besten Catering-Managementsysteme auf dem heutigen Markt vor, damit Sie eine fundierte Entscheidung über die Implementierung einer solchen Software in Ihrem Unternehmen treffen können.

Cover image

Wofür steht SMERF in der Hotellerie?

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Es tut uns leid zu enttäuschen, aber kleine blaue Comicfiguren sind nicht die Stars dieses Artikels - die Taktiken des Hotelverkaufsleiters sind es. SMERF (oder der SMERF-Markt) hat im Gastgewerbe eine ganz andere Bedeutung – eine, die wir in den nächsten Absätzen untersuchen werden. Versuchen Sie, Ihren Geschäftsmix zu diversifizieren? Möchten Sie in der Nebensaison einige Zimmer füllen? Am Ende dieses Artikels haben Sie ein umfassendes Verständnis von SMERF im Gastgewerbe gewonnen, welche Vorteile das SMERF-Geschäft Ihrem Hotel bringen kann und wie Ihr Hotel SMERF-Gäste und Veranstaltungen anziehen kann. Was ist SMERF (sozial, militärisch, pädagogisch, religiös, brüderlich)? Okay, lass uns dieses Akronym aufschlüsseln. SMERF steht für soziale, militärische, pädagogische, religiöse und brüderliche Gruppen. Gruppen mit Bezug zu Sport, Unterhaltung und Freizeit, wie Sportmannschaften von High Schools, fallen ebenfalls in diese Kategorie. Zu den üblichen SMERF-Veranstaltungen gehören Hochzeiten, Familientreffen, religiöse Seminare und Treffen für Organisationen wie die Elks oder den Rotary Club. Veranstaltungsplaner in Hotels wie Marriott und Hilton in der Nähe von Kongresszentren und CVBs (Convention & Visitors Bureau) verstehen die Leistungsfähigkeit des SMERF-Geschäfts genauso gut wie jeder andere. Diese Gruppen buchen Veranstaltungsräume, Zimmerblöcke und F&B wie Unternehmensgruppen, aber es gibt einige wesentliche Unterschiede. Im Gegensatz zu Firmengruppenreisenden bezahlen SMERF-Gäste in der Regel ihre Rechnung selbst (anstatt die Firmenkreditkarte zu belasten). Allerdings ist das SMERF-Segment bekanntlich preisbewusster als Geschäftsreisende, da die Gäste ihre Ausgaben aus eigener Tasche bezahlen. Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal von SMERF ist, dass diese Gäste nicht reisen oder Veranstaltungsräume für geschäftliche Veranstaltungen buchen. SMERF-Buchungen fallen oft außerhalb der normalen Arbeitszeiten - entweder nachts, an Wochenenden oder über Feiertage. Hauptvorteile von SMERF Sie fragen sich vielleicht, warum Sie sich auf SMERF-Meetings konzentrieren sollten, wenn die Gäste preisbewusster sind als Ihr durchschnittlicher hochrangiger Geschäftsreisender. Auch wenn SMERF-Buchungen Ihre Penthouse-Suiten nicht füllen, bietet dieses Segment mehrere überzeugende Vorteile. Das Anbieten von Anreizen für dieses Marktsegment kann eine großartige Möglichkeit sein, Zimmer in niedrigeren Ebenen zu füllen und die Auslastung (sogar ADR bei nicht verkauften Zimmern) in Ihrer Unterkunft zu erhöhen: Bedarfszeiten außerhalb der Arbeitszeit füllen: Da SMERF-Events typischerweise außerhalb der Arbeitszeit stattfinden, kann dieses Segment eine perfekte Ergänzung zum bestehenden Firmengeschäft eines Hotels sein. Ist Ihr Hotelrestaurant während der Mittagspause voll, sitzt aber abends leer? Ist Ihr RevPAR an Wochenenden im Allgemeinen niedriger? SMERF kann Ihnen helfen, diese Lücken mit Veranstaltungen an Abenden und Wochenenden zu schließen. Nebensaison ausfüllen: Neben der Buchung außerhalb der Arbeitszeit können SMERF-Gruppen auch in der Nebensaison das Geschäft vorantreiben. Da SMERF ein preissensibleres Segment ist, suchen diese Gruppen nach dem besten Angebot. Da die Studenten aus eigener Tasche zahlen, wird das lokale Model UN-Team wahrscheinlich nicht am geschäftigsten und teuersten Wochenende des Jahres seinen Gipfel abhalten wollen. Stattdessen wählen sie ein günstigeres Datum – möglicherweise genau dann, wenn Sie eine kleine Auslastungssteigerung benötigen. Zuverlässiges Gruppensegment: SMERF ist unter allen Marktbedingungen ein zuverlässiges Segment. Reise- und Wirtschaftstrends können von Jahr zu Jahr variieren und stadtweite Kongresse können kommen und gehen, aber der Smith-Clan wird weiterhin sein jährliches Familientreffen abhalten und der örtliche Schachclub wird weiterhin sein jährliches Turnier ausrichten. Insbesondere Hochzeiten sind „rezessionssicherer“ als Geschäftsveranstaltungen; Wenn Unternehmen den Gürtel enger schnallen oder Konferenzen verkleinern, gehen Paare am großen Tag immer noch mit extravagantem F&B, A/V und Dekoration aufs Ganze. Größe, Budgets und Bedürfnisse variieren: Obwohl SMERF-Gruppen viele ähnliche Merkmale aufweisen, gleicht keine SMERF-Gruppe der anderen. Es gibt sie in allen Größen und mit einer Vielzahl von Bedürfnissen und Budgets. Daher können Hotels aller Größen und Preisklassen auf SMERF-Gruppen ausgerichtet werden. Auch wenn Ihr Hotel über ein begrenztes F&B-Angebot oder einfache Veranstaltungsräume verfügt, ist es möglicherweise perfekt für eine SMERF-Gruppe. Mit diesen Vorteilen kann SMERF ein strategischer Weg sein, um Bedarfsperioden zu füllen und sich wiederholende Ereignisse, die Jahr für Jahr stattfinden, zu sichern. Wie kann Ihr Hotel mehr SMERF-Geschäfte anziehen? Der erste Schritt zur Einführung einer SMERF-Strategie besteht darin, Ihr bestehendes SMERF-Geschäft zu verstehen. Welche SMERF-Gruppen buchen Ihr Hotel bereits? Was können Sie tun, um wiederholte Buchungen derselben Gruppen zu fördern? Die Pflege der Beziehungen, die Sie bereits haben, ist eine großartige Möglichkeit, zukünftige Buchungen zu sichern und Ihnen zu helfen, zu verstehen, was diese Gruppen überhaupt zu Ihrem Hotel geführt hat. Dieses Wissen wird Ihnen helfen, Ihre Immobilie effektiv an neue Gruppen zu vermarkten. Als nächstes können Sie über neue Leads nachdenken. Gibt es lokale Gruppen, die den Gruppen ähneln, die in der Vergangenheit bei Ihnen geblieben sind? Wenn Sie beispielsweise eine enge Beziehung zu einem örtlichen Schachclub aufgebaut haben, wäre der örtliche Bridgeclub vielleicht eine gute Anlaufstelle für die Untersuchung. Sie können nicht nur Organisationen, Clubs oder Teams direkt kontaktieren, sondern auch Messen sponsern oder besuchen oder mit der lokalen Destinationsmarketing-Organisation oder dem Kongress- und Besucherbüro zusammenarbeiten, um Ihr Hotel bekannt zu machen. Denken Sie zu Beginn des Prospektionsprozesses daran, dass Ihre SMERF-Kontakte wahrscheinlich keine professionellen Meeting-Planer sind. Sie engagieren sich oft ehrenamtlich und haben vielleicht noch nie einen Zimmerblock gebucht oder eine BEO unterschrieben. Sich ein wenig mehr Zeit zu nehmen, um den Prozess zu erklären, Fragen zu beantworten und Ratschläge zu geben, kann in diesen Beziehungen viel bewirken. Obwohl SMERF-Events aus zahlenmäßiger Sicht weniger wichtig erscheinen mögen als ein großes Firmenevent, können diese Events für die Teilnehmer unglaublich wichtig sein. SMERF-Gäste werden sich freuen, wenn das Hotelpersonal ihre Veranstaltung mit der gleichen Sorgfalt und Aufmerksamkeit behandelt wie die Veranstaltung jedes Fortune-500-Unternehmens. Und alle Extras, die Sie hinzufügen können, wie kostenlose Abholungen vom Flughafen oder ein Upgrade für einen Ehrengast, helfen Ihnen, Wiederholungsgeschäfte zu sichern. Bei SMERF gibt es kein perfektes Erfolgsrezept, daher ist es wichtig, dass Sie dabei lernen. Bitten Sie nach jeder Veranstaltung um Feedback von Gästen und Mitarbeitern, um festzustellen, was Sie richtig gemacht haben und wo Sie sich verbessern können. Sie haben Fragen zu SMERF? Lass uns wissen!

Cover image

Der ultimative Leitfaden für die Hotellerie (2022)

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Wussten Sie, dass ein durchschnittliches kleines Unternehmen 40 verschiedene Softwareanwendungen verwendet und ein durchschnittliches Hotel etwa 20 verwendet? In einer idealen Welt würde Ihnen jedes System im Tech-Stack Ihres Hotels helfen, Aufgaben zu automatisieren, Kosten zu senken, den Umsatz zu steigern und ein Fünf-Sterne-Gästeerlebnis zu bieten. Wir wissen jedoch, dass es entmutigend sein kann, sich über die unzähligen Technologielösungen, die Hotels zur Verfügung stehen, auf den neuesten Stand zu bringen! Wo fängst du überhaupt an? In diesem Artikel stellen wir Ihnen jeden Teil der Hoteltechnologielandschaft vor, vom Revenue Management bis zum Reputation Management und allem dazwischen. Basierend auf Erkenntnissen aus über 10.000 Hotelsoftwarebewertungen, die von Hoteliers auf der ganzen Welt verfasst wurden, werden in diesem Artikel auch einige Top-Softwareanbieter in jeder Kategorie vorgestellt. Für detailliertere Erfahrungsberichte und zusätzliche Softwareoptionen klicken Sie bitte auf die vollständige Liste der Anbieter. Tauchen wir ein! 9 Software-Tools für den Hotelbetrieb, die die Effizienz steigern Diese Kategorie von Software umfasst die wichtigsten Technologien für den Hotelbetrieb: Gäste einchecken, Konten abgleichen, Gehaltsabrechnungen abwickeln und Feedback von Gästen einholen. Die Größe und Komplexität Ihres Hotels bestimmt, welche Systeme Sie benötigen. Kleine Hotels mit eingeschränktem Service mögen mit einem PMS und einem Zahlungsabwickler gut auskommen, aber ein großes Resort könnte von jeder Softwarekategorie profitieren. 1. Property Management Systeme (PMS) : Das PMS ist die zentrale Drehscheibe für den Hotelbetrieb. In diesem System können Mitarbeiter Gäste ein- und auschecken, Reservierungen erstellen und verwalten, Finanzberichte abrufen, Gästeprofile verwalten und vieles mehr. Laut Benutzerbewertungen und Analyse der Systemfunktionalität sind Cloudbeds, Clock und HotelTime die Top-PMSs, obwohl es über hundert weitere großartige Systeme auf dem Markt gibt. 2. Tools für die Mitarbeiterkollaboration : Das Hotelpersonal ist auf verschiedene Etagen, Gebäude und Schichten verteilt, daher ist eine Kommunikationsplattform erforderlich, um alle auf dem gleichen Stand zu halten. Systeme wie hotelkit, Monscierge und ALICE können analoge Methoden wie Walkie-Talkies und Logbücher ersetzen, Aufgaben nachverfolgen, manuelle Fehler reduzieren und die Effizienz steigern. 3. Housekeeping- und Engineering-Software : Diese Tools digitalisieren den Betrieb Ihrer Housekeeping- und Wartungsabteilungen, mit der Möglichkeit, die Aufgabenzuweisung zu automatisieren, den Echtzeitstatus von Räumen oder Problemen zu überwachen und die Aufgabenerledigung zu verfolgen. Zu den Top-Softwares in dieser Kategorie gehören hotelkit, Flexkeeping und ALICE. 4. Gäste- Feedback und -Umfragen: Verzichten Sie auf die gedruckten Kommentarkarten und bieten Sie Gästen eine digitale Plattform, um ihr Feedback zu äußern, wie GuestRevu, TrustYou oder Revinate. Diese technischen Lösungen sind nicht nur für Gäste einfach zu bedienen, sondern ermöglichen es Hoteliers auch, Gästekommentare und Beschwerden anzupassen, zu automatisieren und zu analysieren. 5. Buchhaltung und Berichterstattung : Wenn Ihr Hotel Zahlungen von Gästen akzeptiert und Zahlungen an Mitarbeiter und Lieferanten ausstellt, profitieren Sie von einem Buchhaltungs- und Berichtssystem wie myDigitalOffice, M3 oder Omniboost. Ein modernes Buchhaltungssystem eröffnet Möglichkeiten zur Kostensenkung und Umsatzmaximierung und macht Ihr Buchhaltungsteam durch automatisierte Berichte und Integrationen mit anderer Software vor Ort effizienter. 6. Zahlungsabwicklung : Die meisten Gäste bevorzugen es, ihre Reservierungen mit Kreditkarte zu bezahlen, aber es ist ein Zahlungsabwicklungssystem erforderlich, um das Geld von der Gastkarte auf das Bankkonto Ihres Hotels zu überweisen. Zahlungsabwickler wie Profitroom, Mews Payments und Adyen erheben eine geringe Bearbeitungsgebühr, aber sie sorgen dafür, dass die Zahlung so reibungslos wie möglich erfolgt. 7. Arbeitsmanagement : Hotels haben Dutzende, wenn nicht Hunderte von Mitarbeitern, daher ist die Terminplanung keine leichte Aufgabe. Software wie PerfectLabor™, M3 und UniFocus von Hotel Effectiveness umfassen Prognosen, Einblicke in die Arbeitskosten und Integrationen mit Gehaltsabrechnungs- und Zeiterfassungssystemen. 8. Meetings und Events : Ob Ihr Hotel über einen privaten Speisesaal oder mehrere Etagen mit Ballsälen und Breakout-Spaces verfügt, Meeting- und Event-Software kann jeden Schritt des Verkaufs- und Planungsprozesses – und die Veranstaltung selbst – unterstützen. Zu den hoch bewerteten Softwares für Meetings und Events gehören Proposals, Event Temple und Blockbuster von Duetto. 9. F&B- und Point-of-Sale-Systeme : Die Pandemie beschleunigte die Nachfrage nach Funktionen wie kontaktlosen Menüs und Online-Bestellungen, sodass eine enorme Innovationswelle im Bereich der F&B-Software stattgefunden hat. Anbieter wie RoomOrders, Bbot und Oracles MICROS können Restaurants dabei unterstützen, ihren Betrieb zu modernisieren, Kosten zu senken, die Abhängigkeit von Lieferplattformen zu reduzieren und die Beziehungen zu Kunden zu stärken. 7 Revenue Management Tech-Systeme, die die Ertragsstrategie verbessern Das Ziel des Revenue Managements besteht darin, dem richtigen Gast das richtige Zimmer zum richtigen Preis zu verkaufen, und Revenue Manager nutzen eine Vielzahl von Software, um ihre RevPAR-Ziele zu erreichen. 1. Revenue Management Systeme (RMS): Die Geheimwaffe eines jeden Revenue Managers ist das RMS; Dieses System analysiert historische Daten, Marktangebot und -nachfrage und prognostiziert, um die Tarife zu empfehlen, die den Umsatz und die Rentabilität am wahrscheinlichsten maximieren. Sie können auch Revenue-Management-Software wie IDeaS, Duetto's Gamechanger oder Atomize als "Yield Management Systems" oder "Pricing Engines" bezeichnen. 2. Channel-Manager : Ein Channel-Manager ist das Bindeglied zwischen dem Property-Management-System eines Hotels und Vertriebskanälen wie Booking.com, Expedia und dem GDS. Channel-Manager wie SiteMinder, myallocator von Cloudbeds und Smart Channel Manager von D-EDGE ermöglichen es Hoteliers, Änderungen in einem System, ihrem PMS, vorzunehmen, anstatt die Preise für jeden Kanal einzeln zu verwalten. 3. Zentrale Reservierungssysteme (CRS): Größere Hotels oder Hotels, die Teil einer Kette oder Gruppe sind, können ein CRS verwenden, um alle Buchungen zu zentralisieren, unabhängig davon, ob sie von Callcenter-Mitarbeitern, der hoteleigenen Website oder einem Drittanbieter vorgenommen werden Kanal. Das CRS sendet dann Reservierungen für Raumzuweisungen an das PMS. Beliebte CRSs sind Pegasus, Windsurfer und GuestCentric CRS. 4. Rate Shopping und Market Intelligence : Ein Schlüssel zum Erfolg im Revenue Management ist der Verkauf wettbewerbsfähiger Preise, aber woher wissen Sie, was Ihre Konkurrenten verkaufen? Rate-Shopping-Tools wie OTA Insight, Siteminder Insights und D-EDGE RateScreener nehmen Ihnen die schwere Arbeit ab und präsentieren Wettbewerberpreise und Marktprognosen in benutzerfreundlichen Dashboards und Berichten. 5. Paritätsverwaltung : OTAs bitten die Hotels, Ratenparität anzubieten, d. h. den gleichen Preis auf allen Kanälen zu verkaufen, und als Hotelier möchten Sie nicht, dass OTAs günstigere Preise als die Website Ihres Hotels verkaufen. Paritätsverwaltungstools wie OTA Insight, FornovaDI und Triptease geben Hoteliers Zugriff auf Dashboards, die Tarife über alle Kanäle in Echtzeit überwachen. 6. Business Intelligence : Revenue Manager lieben Daten, aber manchmal sind all diese Daten zu viel für Excel. Business-Intelligence-Tools bieten bessere Lösungen für das Slicen, Dicing und Visualisieren von Daten durch Dashboards und Berichte, die sich für das Studium der historischen Leistung oder die Vorhersage der Zukunft eignen. Zu den wichtigsten BI-Anwendungen gehören OTA Insight, Scoreboard von Duetto und ProfitSage. 7. Upselling-Software : Die Steigerung des Umsatzes pro Gast ist mit Upselling-Tools möglich, die den gesamten Prozess automatisieren – und Profildaten und historische Trends verwenden, um jedem Gast die überzeugendsten, personalisierten Angebote wie Zimmer-Upgrades oder F&B-Artikel anzubieten. Tools wie Oaky, EasyWay Smart Upselling und GuestJoy ermöglichen es Hoteliers auch, den Upselling-Prozess zu starten, bevor der Gast in der Unterkunft ankommt. 9 Gasterlebnisplattformen zur Verbesserung der Zufriedenheitswerte Wie schafft man ein Fünf-Sterne-Gästeerlebnis im digitalen Zeitalter? Es gibt eine Vielzahl von Systemen, um Gäste zu begeistern, von kontaktlosen Check-in-Lösungen bis hin zu moderner In-Room-Entertainment. 1. Gastnachrichten : Messaging-Plattformen ermöglichen es Hotels, mit Gästen über ihre bevorzugte Plattform zu kommunizieren: Textnachrichten, E-Mail oder sogar Apps wie WhatsApp und Facebook Messenger. Erstklassige Systeme wie Monscierge, Whistle und EasyWay unterstützen automatisiertes Messaging und ein zentrales Dashboard, auf dem die Mitarbeiter antworten können. 2. Schlüsselloser Zugang : Die schlüssellose Zugangssoftware ermöglicht es einem Gast, sein Zimmer oder andere sichere Bereiche wie Fitnessstudios oder Schwimmbäder mit einer Handbewegung seines Smartphones zu entsperren. Systeme wie Mobile Access von ASSA ABLOY, FLEXIPASS und Openkey.co bieten Integrationen mit PMSs für ein nahtloses Ankunftserlebnis. 3. Gast-Apps : Digitalisieren Sie Ihr Zimmerverzeichnis mit einer Hotel-App wie ALICE, INTELITY oder Duve. Mit diesen herunterladbaren Apps haben Gäste alles zur Hand, was sie wissen müssen, von Kontaktinformationen und Wegbeschreibungen bis hin zu Zimmerservice-Menüs und lokalen Empfehlungen. 4. Kontaktloser Check-in : Nach der Pandemie bevorzugen Gäste einen kontaktlosen Ankunftsprozess, und Software wie EasyWay, Canary und Duve machen es den Hotels leicht, auf einen vollständig digitalen Check-in umzustellen. Die Funktionalität umfasst ID-Scannen, digitale Registrierungskarten, Upselling, Zahlungsabwicklung und Koordination der Ankunftszeit. 5. Tablets im Zimmer : So wie das Smartphone unsere Digitalkameras und Rolodexes ersetzt hat, kann ein Tablet im Zimmer die Telefone, Verzeichnisse, Zimmerservice-Menüs, TV-Fernbedienungen, Thermostate und mehr in Ihrem Zimmer ersetzen. Tablet-Anbieter wie SuitePad, Crave Interactive und INTELITY steigern nachweislich sogar die Gästezufriedenheit und den Umsatz. 6. Energiemanagement : Diese Systeme haben zwei Ziele: Senkung der Energiekosten Ihres Hotels und Reduzierung der Umweltbelastung Ihres Hotels. Anbieter wie Verdant Energy Management Solutions, Telkonet und EcoStruxure wurden speziell für Hotels entwickelt und versuchen nicht nur die Kosten zu senken, sondern auch das Gästeerlebnis zu verbessern. 7. Unterhaltung im Gästezimmer : Die Gäste von heute wollen mehr als nur lokale Kabelkanäle auf ihren Fernsehern in den Gästezimmern; Systeme wie Monscierge ZAFIRO IPTV und Sonifi bieten interaktive Inhalte und Unterhaltung für alle Arten von Hotels sowie zusätzliche Marketing- und Interaktionsmöglichkeiten, die Sie mit herkömmlichem Fernsehen nicht erhalten würden. 8. Mobile Bestellung/F&B : Bbot, RoomOrders, SABA F&B Ordering und andere Systeme bieten eine unverzichtbare Technologie für Hotels und Restaurants: die mobile Bestellung. Mit dieser Software können Gäste und Kunden von ihrem Smartphone aus auf Menüs zugreifen, Bestellungen aufgeben und bezahlen, und F&B-Filialen können die Auftragsabwicklung besser verwalten und ein kontaktloses End-to-End-Erlebnis bieten. 9. Hotel-WLAN : Was einst ein Premium-Add-On war, ist heute eine unverzichtbare Annehmlichkeiten in Hotels, insbesondere bei einer wachsenden Zahl von Reisenden, die aus der Ferne arbeiten. Um einen zuverlässigen Highspeed-Internetzugang anzubieten, können Hotels mit Anbietern wie Cisco (Meraki), Percipia oder GuestTek zusammenarbeiten, die Implementierungsdienste und fortlaufenden Support anbieten. 9 Marketingtools, um Akquisitionskosten zu senken und Direktbuchungen zu fördern Natürlich brauchen Sie keine der oben aufgeführten Software, wenn niemand Ihr Hotel kennt! Marketing-Software ermöglicht es Ihnen, neue Zielgruppen von Gästen zu erschließen und Beziehungen zu Ihrer bestehenden Gästebasis aufzubauen. 1. Buchungsmaschinen : Für Hoteliers, die das Direktgeschäft steigern möchten, ist eine Buchungsmaschine unerlässlich. Mit dieser Software können Gäste Reservierungen auf der Website Ihres Hotels buchen, indem sie Preise und Verfügbarkeit von Ihrem PMS anzeigen und dann Reservierungen in das PMS integrieren. Cloudbeds, Bookassist und SiteMinder bieten einige der besten Buchungsmaschinen. 2. Reputationsmanagement : Ein Reputationsmanagement-Tool hilft Ihnen, Gästebewertungen auf Websites wie Tripadvisor und Google und Ihren eigenen Umfragen anzufordern, zu verfolgen, zu analysieren und darauf zu antworten. Einige der Branchenführer sind TrustYou, GuestRevu und Revinate, und sie können sogar dabei helfen, die Punktzahl der Gästebewertungen zu erhöhen, indem sie Erkenntnisse über die Stimmung der Gäste preisgeben. 3. Website-Builder und Content-Management-Systeme (CMS) : Das Outsourcing Ihres Website-Designs ist mit einem CMS nicht erforderlich; Mit diesen Tools können Sie Website-Seiten und -Inhalte erstellen, bearbeiten und organisieren und sie unterstützen die Integration mit Buchungsmaschinen, Zahlungsprozessoren, Widgets und mehr. Smart CMS von Bookassist, Profitroom und Net Affinity sind einige der besten Website-Builder. 4. Direktbuchungstools : Wenn Sie Direktbuchungen erhöhen möchten, können Sie mit einer App wie Triptease, Hotelchamp oder TrustYou die Anzahl der Käufer erhöhen, die Buchungen auf der Website Ihres Hotels abschließen. Mit diesen Tools können Sie personalisierte Nachrichten, Ausschnitte von Gästebewertungen, Preisvergleichs-Widgets und mehr anzeigen – all dies gibt Gästen Gründe, direkt statt über eine OTA zu buchen. 5. Agenturen für digitales Marketing : Sie haben weder die Zeit noch die Ressourcen, um sich intern um digitales Marketing zu kümmern? Eine Agentur für digitales Marketing kann ihr Fachwissen zur Verfügung stellen, um Ihrem Hotel beim Suchmaschinenmarketing, in den sozialen Medien, bei der Erstellung von Inhalten und in der PR zum Erfolg zu verhelfen. Bookassist, Avvio und Net Affinity sind einige der führenden Anbieter in diesem Bereich. 6. Social-Media-Tools : Egal, ob Sie versuchen, ein neues Publikum aufzubauen oder mit früheren Gästen in Kontakt zu bleiben, Social Media ist ein wichtiger Bestandteil der Marketingstrategie Ihres Hotels. Anbieter von sozialen Medien wie BCV, Sprout Social und Travel Media Group können Ihnen dabei helfen, Ihre Reichweiten- und Engagement-Ziele zu erreichen. 7. Metasuche und Anzeigentechnologie : Metasuchkanäle wie Google, Kayak und Tripadvisor sind starke Treiber für den Verkehr auf Ihrer Hotelwebsite – wenn Sie sie effektiv nutzen. Diese Websites erfordern eine spezielle Konnektivität und eine Gebotsstrategie, und Tools wie Bookassist, Avvio und Koddi helfen Ihnen, Budgets zu verwalten, die Attribution zu verfolgen und die Marktdynamik zu verstehen. 8. Website-Live-Chat/Chatbots : Potenzielle Gäste, die auf Ihrer Website einkaufen, wollen jetzt Antworten - ohne zum Telefon greifen zu müssen. Ein Chatbot wie einer von Asksuite, Quicktext oder Whistle verwendet künstliche Intelligenz, um Gästefragen schnell und präzise zu beantworten, Leads zu erfassen und die Konversion auf Ihrer Website zu steigern. 9. Hotel-CRM : Ihre Datenbank mit Gast-E-Mail-Adressen ist eine Goldgrube – wenn Sie sie strategisch nutzen können. Ein CRM-System wie Revinate, Profitroom und dailypoint 360 ermöglicht es Ihnen, E-Mail-Adressen auf Ihrer Website zu erfassen, automatisierte Nachrichten während der gesamten Reise des Gastes zu versenden, Profilsegmente mit bestimmten Merkmalen zu erstellen und Öffnungsraten, Klickraten, und Bekehrung. F&B und MICE Auch die Bereiche Food & Beverage sowie Meeting & Event der Hotellerie haben ihre eigenen Technologielösungen. Egal, ob Sie versuchen, Ihr Zimmerservice-Angebot zu optimieren oder stadtweite Konferenzen in einem Labyrinth von Besprechungsräumen zu unterstützen, Sie können Software finden, die Sie bei der Durchführung jeder Art von Service oder Veranstaltung unterstützt. 1. Restaurantmanagement : Um ein Restaurant reibungslos zu betreiben, nutzen Gastronomen Point-of-Sale-Software, um Lagerbestände in Echtzeit zu verwalten, Transaktionen abzuwickeln, Tische zu reservieren, Berichte zu erstellen und mehr. Beliebte Restaurant-Management-Software umfasst Vento ePOS, Oracle MICROS und Lightspeed POS. 2. Mobile Bestellung und Zimmerservice : Kontaktloser Service ist der neueste Trend im F&B-Bereich, aber er scheint wahrscheinlich zur Norm zu werden. Mobile Bestellsysteme wie Bbot, RoomOrders und SABA F&B Ordering ermöglichen es Restaurants, digitale Speisekarten hochzuladen, Online-Bestellungen anzunehmen und kontaktlose Zahlungen zu erhalten, und Kunden können sich auf einen effizienteren Service und genaue Bestellungen und Rechnungen verlassen. 3. Meeting- und Event-Intelligenz : Diese Kategorie von Software zielt darauf ab, Hoteliers zu helfen, ihr Meeting- und Event-Geschäft zu maximieren, indem sie Marktdynamiken verstehen, Erkenntnisse über die Teilnehmer gewinnen und Preise und Raumnutzung optimieren. Zu den wichtigsten Tools für Meetings und Events Intelligence gehören Blockbuster von Duetto, IDeaS (SmartSpace) und Get Into More. 4. Gruppenbeschaffung und RFP-Tools : Ohne Software zur Unterstützung ist der RFP-Prozess mühsam. RFP-Software wie Proposales, MeetingPackage und Venuesuite verlagert diesen Prozess online und hilft Ihnen, ihn zu automatisieren, wodurch das Hin und Her effizienter wird und Vertriebsteams ihre Ziele erreichen. 5. Eventmanagement : Software hilft Ihrem Vertriebsteam nicht nur, den Deal abzuschließen, sondern auch die Veranstaltung selbst zu planen und durchzuführen. Event Temple, Tripleseat, EVENTMACHINE und andere bieten Funktionen zum Senden von Vorschlägen, Abrufen elektronischer Signaturen, Verwalten von Traces, Kommunizieren mit Kunden und Erstellen und Bearbeiten von BEOs und Agenden. Suchen Sie nach weiteren Ressourcen zu Software für die Hotelbranche? Laden Sie den kostenlosen HotelTechIndex-Marktführerbericht 2021 herunter .

Cover image

Der ultimative Leitfaden für Hotelaktien im Jahr 2021

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Die Tourismusbranche hat langsam ihr schlechtestes Jahr in der Geschichte hinter sich. Im vergangenen Jahr gab es die niedrigste Auslastung in der Geschichte der Branche.  Geschäftsreisen wurden komplett eingestellt, und Freizeitreisende hatten in den meisten Märkten Schwierigkeiten, da Flugzeuge am Boden waren.  Oft in den dunkelsten Stunden bieten sich die besten Aktien und Anlagemöglichkeiten. Derzeit bleiben die Reiseaussichten vorsichtig, aber optimistisch. Hotels öffnen wieder und akzeptieren Buchungen und die Aktienkurse von öffentlich gehandelten Hotelaktien sowie Hotel-REITS oder Real Estate Investment Trusts bewegen sich wieder auf das Niveau nach der Pandemie.Der Anstieg dieser Aktienkurse ist im Einklang mit der Gesamtperformance der Wall Street in letzter Zeit. Mit der Einführung des Impfstoffs in Kombination mit dem Kongress’ 1,9 Billionen US-Dollar fiskalisches Konjunkturpaket haben den Anlegern Auftrieb gegeben’ Vertrauen. Ermutigt wurden sie auch durch den Stellenbericht des Arbeitsministeriums für Februar, der zeigt, dass die Arbeitgeber Hunderttausende mehr Stellen geschaffen haben als erwartet. Sowohl der S&P 500 als auch der Dow Jones Industrial Average verzeichneten Zuwächse, ein Indikator dafür, dass der Markt auf einen Aufschwung zusteuern könnte. Ob Sie also neu im Investieren sind oder bereits haben Erfahrung in anderen Anlagebereichen, ist es jetzt an der Zeit, Ihr Geld in die Hotellerie zu investieren. Es ist eine Gelegenheit, das Sprichwort “niedrig kaufen, hoch verkaufen” zur Prüfung. Sobald Reisen und Tourismus auf das Niveau vor der Pandemie zurückgekehrt sind, werden auch diese Aktienkurse. Wenn Sie den Tradern bei Reddits Wall Street Bets (WSB) folgen, wissen Sie, dass die “Tenddies” oder finanzielle Gewinne an der Börse, sind geringer, wenn Sie Aktien auf ihrem Höhepunkt kaufen.Wie bei dieser Gruppe nicht traditioneller Reddit-Investoren und Kryptowährungsspekulanten sollte auch der Zugriff auf die Kennzahlen zu Hotelaktien die neue Normalität widerspiegeln in der wir leben. Wenn man die einjährige, dreijährige oder fünfjährige Performance einer Aktie heute einschätzt, kann man ihr zukünftiges Potenzial nicht genau abschätzen, da der drastische Einbruch, den alle Aktien im Jahr 2020 erleben, dies dramatisch verzerren wird Ausblick. Hotelkette & Casino-AktienEs gibt auch eine Vielzahl von Hotelinvestitionen, die in Betracht gezogen werden müssen, was zu einer Reihe verschiedener Möglichkeiten zum Geldverdienen führt. Da sind natürlich die großen Hotelmarken wie Marriott International Inc. und Hilton Worldwide Holdings Inc. sowie Casino-Resorts wie Wynn Resorts Limited und Caesars Entertainment, die Sie wahrscheinlich bereits kennen. Dies sind C-Unternehmen, die in erster Linie auf dem Geschäft des Hotelmanagements, des Marketings und des Brandings und häufig der Franchise-Lizenzierung basieren. Sie zahlen Körperschaftssteuern auf Dividenden. Diese beliebten Mid- bis Large-Cap-Aktien sind beliebte Investments, da ihre Markennamen weltweit gut etabliert sind und die Anleger wahrscheinlich in den Hotels übernachtet haben. Diese Erfahrung mit den Produkten aus erster Hand führt auch zu einer positiven Stimmung bei den Anlegern, die dazu beiträgt, die Aktienkurse auf einem vernünftigen Niveau zu halten und sie zu relativ sicheren Wetten zu machen.Vor der Pandemie der auffälligste Trend bei diesen Hotelunternehmen geschah die Einführung neuer Marken. Die Absicht hinter diesem Schritt bestand darin, mehr Möglichkeiten zur Erweiterung von Franchise- und Managementverträgen in Märkten zu schaffen, die bereits von anderen Marken unter dem Unternehmen’ Regenschirm. Die Pandemie hat diese Wachstumsstrategie jedoch ins Stocken geraten. In ähnlicher Weise verlangsamte sich auch die Entwicklung der Pipeline und kehrte in einigen Fällen den Kurs um, da sich Hotelbesitzer und Investoren zurückzogen, als die Pandemie ausbrach und bestehende Hotels zu schließen begannen. Folglich können die Aktienkurse etwas stagnieren, bis die Expansionspläne wieder im Gange sind.  Marriott International Inc. ist wohl eine der beliebtesten, wenn nicht sogar die bekannteste Hotelaktie. Das Unternehmen mit Sitz in Bethesda, Maryland, verfügt über ein Portfolio von mehr als 7.600 Immobilien unter 30 Marken in 133 Ländern und Territorien. Marriott betreibt und vertreibt Hotels und lizenziert Ferienresorts weltweit. Die Aktie wird an der NASDAQ als MAR gehandelt. Im Jahr 2020 erzielte Marriott International einen Umsatz von über 10,5 Milliarden US-Dollar und verzeichnete einen Rückgang des jährlichen Gewinns pro Aktie von 1,16 US-Dollar im Geschäftsjahr 2019 auf 0,31 US-Dollar. Von 2009 bis 2019 ist die Marriott-Aktie im Vergleich zum NASDAQ-Composite um 10 % und im Vergleich zum Dow Jones Large Cap um 44 % gestiegen. Laut CNN Business haben 18 Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für Marriott International Inc. anbieten, ein durchschnittliches Ziel von 135,00 mit einer hohen Schätzung von 175,00 und einer niedrigen Schätzung von 119,00. Hilton Worldwide Holdings Inc., (NYSE: HLT) betreibt und vertreibt 6.400 Hotelanlagen unter 18 Marken in 119 Ländern in zusätzlich zur Lizenzierung von Ferienimmobilien-Resorts. Der Umsatz des Unternehmens im Jahr 2020 beläuft sich auf 4,31 Milliarden US-Dollar und der jährliche Gewinn je Aktie sank von 3,04 US-Dollar im GJ 2019 auf 2,56 US-Dollar im GJ 2020. In den zehn Jahren zwischen 2009 und 2019 erzielte die Hilton-Aktie eine Steigerung um 126% im Vergleich zum NYSE Composite. Laut CNN Business ist der Konsens unter 18 Analysten für 12-Monats-Preisprognosen ein mittleres Ziel von 123,50, eine hohe Schätzung von 140,00 und eine niedrige Schätzung von 100.Hyatt Hotels Corp. (NYSE: H) Hyatt’s hat seinen Hauptsitz in Chicago und hat 20 Marken unter seinem Dach und mehr als 975 Hotels, All-Inclusive-Resorts und Wellness-Resorts in 69 Ländern auf sechs Kontinenten. Der Umsatz des Unternehmens im Jahr 2020 lag bei über 2 Milliarden US-Dollar, obwohl der jährliche Gewinn je Aktie für 2020 bei -6,93 US-Dollar lag, was gegenüber dem jährlichen Gewinn je Aktie von 7,21 US-Dollar im Vergleich zu 2019 einen erheblichen Wert darstellt. Zwischen 2009 und 2019 erzielte die Aktie 28% mehr als der NYSE-Composite. Fünfzehn Analysten, die CNN Business eine 12-Monats-Preisprognose für Hyatt Hotels Corp. anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 72,00, mit einer hohen Schätzung von 95,00 und einer niedrigen Schätzung von 55,00. Die Medianschätzung entspricht einem Rückgang von -14,11 % gegenüber dem letzten Preis von 83,83.Accor SA (OTC Pink: ACCYY) Dieses in Paris ansässige Unternehmen wird an der Euronext Paris gehandelt. US-Investoren können jedoch Aktien über den Pink Open Market kaufen. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst 5.000 Hotels und Residenzen in 110 Ländern weltweit. Umsatz für das Gesamtjahr 2020 1,6 Milliarden Euro bei einem jährlichen Gewinn je Aktie von -8,69 Euro. Der jährliche Gewinn je Aktie für 2021 wird auf -1,09 Euro geschätzt. In den 10 Jahren von 2009 bis 2019 erzielte Accor 52 % weniger als der Euronext 100 Composite. Wie von CNN Business berichtet, haben die 12-Monats-Preisprognosen von 18 Analysten für Accor SA ein mittleres Ziel von 8,38, eine hohe Schätzung von 10,97 und eine niedrige Schätzung von 4,68. Intercontinental Hotels & Resorts (NYSE: IHG) Mit einem Umsatz von 992 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 verfügt dieses Hotelunternehmen über fast 6.000 Hotels in Amerika, Europa, dem Nahen Osten sowie Australasien und China. Derzeit sind mehr als 880.000 Zimmer geöffnet, weitere 272.000 Zimmer sind in Planung. Der Gewinn je Aktie für 2020 ging gegenüber 2019 um 168,31 % zurück. IHG ist jedoch in den zehn Jahren zwischen 2009 und 2019 im Vergleich zum NYSE-Composite um 120 % gestiegen. Die 12-Monats-Preisprognosen von 20 Analysten beinhalten ein mittleres Ziel von 63,29 mit einem hohen Schätzung von 78,23 und eine niedrige Schätzung von 50,07.Choice Hotels International  (NYSE: CHH) verfügt über mehr als 7.100 Hotels oder fast 6.000 Zimmer in über 40 Ländern und Territorien. Die Unterkunftsoptionen reichen von Full-Service- und Limited-Service-Hotels in den gehobenen, mittleren, längeren und Economy-Segmenten. Der Umsatz im Jahr 2020 betrug mehr als 774 Millionen US-Dollar und der bereinigte verwässerte Gewinn je Aktie im Jahr 2020 betrug 2,22 US-Dollar, was einem Rückgang von 49 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.Die Aktie erzielte in den 10 . auch 168 % mehr als der NYSE-Composite Jahre von 2009 bis 2019. Die 10 Analysten, die eine 12-Monats-Preisprognose für Choice Hotels International Inc anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 105,50, mit einer hohen Schätzung von 122,00 und einer niedrigen Schätzung von 90,00.Wynn Resorts Limited (NASDAQ: WYNN) besitzt und betreibt Wynn Las Vegas, Encore Boston Hafen, Wynn Macau und Wynn Palace, Cotai. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2020 betrugen die Betriebseinnahmen 2,10 Milliarden US-Dollar und der jährliche Gewinn je Aktie 19,37 US-Dollar, was einem Rückgang von 1784,35 % gegenüber 2019 entspricht. Im 10-Jahres-Zeitraum zwischen 2009 und 2019 hat Wynn Resorts Limited (WYNN) 75 Prozent zurückgelegt niedriger im Vergleich zum NASDAQ-Composite. Die aggregierten 12-Monats-Preisprognosen für Wynn Resorts Ltd haben ein mittleres Ziel von 120,00 mit einer hohen Schätzung von 157,00 und einer niedrigen Schätzung von 99,00.MGM Resorts International (NYSE: MGM) ist ein globales Unterhaltungsunternehmen mit einem Portfolio von 29 Hotel- und Destinations-Gaming Angeboten, die Casinos, Tagungs- und Konferenzeinrichtungen, Live-Unterhaltungserlebnisse und Restaurants, Nachtleben und Einzelhandelsprodukte umfassen. Das Unternehmen verfolgt derzeit eine gezielte Expansion in Asien durch die integrierte Resortmöglichkeit in Japan. Im Jahr 2020 betrug der Nettoumsatz für die Las Vegas Strip-Resorts des Unternehmens 2,2 Milliarden US-Dollar und für seine regionalen Aktivitäten 2 Milliarden US-Dollar. MGM China erzielte 2020 einen Nettoumsatz von 657 Milliarden US-Dollar. Der bereinigte Gewinn je Aktie betrug im Jahr 2020 3,94 US-Dollar, verglichen mit dem bereinigten Gewinn je Aktie von 0,77 US-Dollar im Jahr 2019. MGM Resorts International (MGM) erzielte eine Rendite von 115 %. in den 10 Jahren von 2009 bis 2019 höher im Vergleich zum NYSE-Composite für den gleichen Zeitraum. 14 Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für MGM Resorts International anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 37,75, mit einer hohen Schätzung von 50,00 und einer niedrigen Schätzung von 28,00. Caesars Entertainment, Inc. (NASDAQ: CZR) ist eines der größten Gaming-Entertainment-Unternehmen in den USA und eines der weltweit am vielfältigsten Anbieter von Gaming-Entertainment. Seit seiner Gründung im Jahr 1937 in Reno, Nevada, ist Caesars Entertainment durch die Entwicklung neuer Resorts, Erweiterungen und Akquisitionen gewachsen. Die Resorts von Caesars Entertainment werden hauptsächlich unter den Namen Caesars®, Harrah's®, Horseshoe® betrieben. und Eldorado® Markennamen. Caesars erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 3,47 Milliarden US-Dollar, als der jährliche Gewinn je Aktie -13,50 US-Dollar betrug, verglichen mit einem jährlichen Gewinn je Aktie von 1,03 US-Dollar im Jahr 2019. Die Aktie erzielte in den 10 Jahren zwischen 2009 und 2019 59 Prozent mehr als der NASDAQ-Composite. Das Angebot von 12 Analysten Die 12-Monats-Preisprognosen für Caesars Entertainment Inc haben ein mittleres Ziel von 97,50, mit einer hohen Schätzung von 115,00 und einer niedrigen Schätzung von 90,00. Las Vegas Sands (NYSE: LVS) ist ein Entwickler und Betreiber von Meetings, Incentives, Kongressen und Ausstellungen oder MICE-basiert integrierten Resorts, darunter Marina Bay Sands in Singapur und durch die Mehrheitsbeteiligung an Sands China Ltd., entwickelte Sands das größte Immobilienportfolio am Cotai Strip in Macao, darunter The Venetian Macao, The Plaza, Four Seasons Hotel Macao, The Londoner Macao, The Parisian Macao and Sands Macao. Das Unternehmen hat vor kurzem eine Defin tiven Vereinbarungen zum Verkauf seiner Immobilien und Betriebe in Las Vegas, einschließlich des Venetian Resort Las Vegas und des Sands Expo and Convention Center, zu einem Gesamtkaufpreis von etwa 6,25 Milliarden US-Dollar. Das Casino- und Entertainment-Resort-Unternehmen Las Vegas Sands erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 3,61 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie für die 12 Monate bis zum 31. Dezember 2019 betrug jedoch -2,21 US-Dollar, was einem Rückgang von 163,14 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Aber von 2009 bis 2019 erzielte die Aktie 62 % mehr als der NYSE-Composite und 14 Analysten zusammen eine 12-Monats-Kursprognose mit einem Median-Ziel von 67,50, einer hohen Schätzung von 84,00 und einer niedrigen Schätzung von 50,00.< p> Real Estate Investment Trusts (REITs)REITs sind eine weitere Anlageoption. Im Gegensatz zu Hotelunternehmen sind Hotel-REITs –und alle REITs für diese Angelegenheit– Immobilien mit dem Ziel der Erzielung von Erträgen besitzen, betreiben oder finanzieren. Ähnlich wie bei Investmentfonds kombinieren REITs das Kapital mehrerer Anleger, die Dividenden verdienen und das Risiko vermeiden, das mit dem Kauf, der Verwaltung und der direkten Finanzierung von Immobilienvermögen allein verbunden ist. Dies sind gute Wetten für Anleger, die einen stabilen Einkommensstrom anstreben. ReITs sind jedoch nicht für ihren Kapitalzuwachs bekannt, weshalb sie im Vergleich zu Index-Composites tendenziell deutlich niedrigere Renditen aufweisen. Zum Beispiel erzielte Apple Hospitality REIT Inc. in den zehn Jahren von 2009 bis 2019 im Vergleich zum NYSE-Composite eine um 68 % niedrigere Rendite, und im gleichen Zeitraum erzielten Host Hotels & Resorts erzielten 40 % weniger als der zusammengesetzte Index der NYSE. Im Großen und Ganzen veranschaulichen das 52-Wochen-Hoch und -Tief eines REITs eher das moderate Risiko, das er für Anleger darstellt. Bedenken Sie, dass die Pandemie zu einem Trend geführt hat, bei dem Hotelanlagen hotel werden entweder veräußert, um sie dann in andere Assetklassen wie Mehrfamilienhäuser und Seniorenwohnanlagen umzuwandeln, oder Hotelbesitzer und Investoren wandeln ihre Hotelimmobilien selbst in andere Assetklassen um. REIT-Investoren sollten sich dessen bewusst sein, da der Trend das Potenzial hat, die Portfolios von Hotel-REITs zu ändern und sogar zu verkleinern.Wie Hotelaktien gibt es eine große Anzahl von Hotel-REITs, in die man investieren kann, aber diese neigen dazu aufgrund ihrer Langlebigkeit und ihres Portfolios namhafter Marken zu den Favoriten der Anleger zu gehören. Apple Hospitality REIT, Inc. (NYSE: APLE) besitzt 233 Hotels mit mehr als 29.800 Zimmern in 88 Märkten in 25 US-Bundesstaaten. Das Portfolio umfasst eine Konzentration von Markennamen, darunter Hotels der Marken Marriott, Hilton und Hyatt. Der Jahresumsatz für 2020 betrug 602 Millionen US-Dollar und der durchschnittliche Jahresgewinn für 2021 liegt bei ungefähr 0,54 US-Dollar. In den 52 Wochen bis zum 19. März 2021 lag der Höchstkurs der Aktie bei 15,89. Der niedrigste Preis lag bei 5,36. Ein Gremium von acht Analysten bot eine gemeinsame Preisprognose mit einem Medianziel von 17,00, einer hohen Schätzung von 19,00 und einer niedrigen Schätzung von 15,00 an. Hersha Hospitality Trust (NYSE: HT) besitzt und betreibt 37 Hotels mit insgesamt 5.845 Zimmern in New York, Washington, DC, Boston, Philadelphia, Südflorida und ausgewählte Märkte an der Westküste. Der Umsatz des Unternehmens für das Gesamtjahr 2020 beläuft sich auf 529,96 Millionen US-Dollar, während der Gewinn pro Aktie 2020 -0,46 US-Dollar betrug. In den 52 Wochen bis zum 19. März 2021 erreichte der Aktienkurs mit 12,9 einen Höchststand und einen Tiefststand von 2,41087. Die neun Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für Hersha Hospitality Trust anbieten, haben ein durchschnittliches Kursziel von 10,00, mit einer hohen Schätzung von 21,00 und einer niedrigen Schätzung von 8,00. Host Hotels & ; Resorts (NASDAQ: HST) ist der größte Unterkunfts-REIT und bekannt für seine Konzentration an Luxus- und gehobenen Hotels mit Schwerpunkt auf Marken wie Marriot, Ritz-Carlton, Westin, Sheraton, W, St. Regis, The Luxury Collection, Hyatt, Fairmont, Hilton, Swissôtel, ibis und Novotel. Das Unternehmen besitzt 76 Immobilien in den USA und fünf international, insgesamt 46.800 Zimmer. Host hält darüber hinaus nicht beherrschende Anteile an sechs inländischen und einem internationalen Gemeinschaftsunternehmen. Das Unternehmen erzielte im Gesamtjahr 2020 einen Umsatz von 65 Millionen $ bei einem Gesamtgewinn pro Aktie -1,04 $. Der Aktienkurs erreichte in den 52 Wochen bis zum 19. März 2021 ein Hoch von 18,42 und fiel auf ein Tief von 9,06. Achtzehn Analysten schätzten in einer 12-Monats-Preisprognose ein mittleres Ziel von 17,00, mit einer hohen Schätzung von 21,00 und einem Tief von 13,00. Park Hotels & Resorts (NYSE: PK) ist der zweitgrößte börsennotierte Unterkunfts-REIT mit einem Portfolio von 60 erstklassigen Hotels und Resorts mit mehr als 33.000 Zimmern im Stadtzentrum und in Resorts. Das Unternehmen meldete einen Umsatz von 852 Millionen US-Dollar im Jahr 2020 und einen jährlichen Gewinn pro Aktie von 0,94 US-Dollar für 2020. In den 52 Wochen bis zum 19. März 2021 wurde der höchste von Park Hotels & Die Aktie von Resorts Inc lag bei 24,6. Der niedrigste Preis war 6,04. Die 14 Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für Park Hotels & Resorts Inc hat ein durchschnittliches Ziel von 22,50, mit einer hohen Schätzung von 28,00 und einer niedrigen Schätzung von 15,00. RLJ Lodging Trust (NYSE: RLJ) verfügt über ein Portfolio von 1010 Premium-Markenhotels mit fokussiertem Service und kompakten Full-Service-Hotels in 23 Bundesstaaten und Washington DC sowie eine Beteiligung an einem nicht konsolidierten Hotel . Diese REITs-Hotels werden in städtischen Gebieten und anderen dicht besiedelten Märkten konsolidiert, in denen die Eintrittsbarrieren erheblich sind, aber die Investitionsstrategie von RLJ, sich auf Hotels mit begrenzten Gastronomieangeboten, begrenzten Tagungsräumen und folglich weniger Mitarbeitern zu konzentrieren, bietet ein größeres Renditepotenzial . Indexfonds & ETFsIndexfonds und ETFs oder Exchange Traded Funds sind eine gute Wahl für Anleger, die Geld in Hotelaktien und Hotel-REITs investieren und gleichzeitig ihr Risiko minimieren möchten. Der Vorteil von Indexfonds besteht darin, dass sie passiv verwaltet werden, da sie nur Aktienindizes abbilden. So fallen die Gebühren und Aufwendungen der Anleger geringer aus. Die Hotellerie reagiert jedoch äußerst sensibel auf Veränderungen in der Wirtschaft. Gewinne und Verluste aus diesen Anlagen hängen also vom besseren Geschäftsklima ab. Denken Sie daran, dass nicht alle Aktienindizes Indexfonds sind. Der Baird/STR Hotel Index wird von Hotelinvestoren weithin als genaues Barometer für die finanzielle Leistung der Hotelbranche angesehen. Dieser Index wird jedoch weder aktiv verwaltet noch erlaubt er Direktinvestitionen. Der Baird/STR Hotel Stock Index und die Subindizes werden unter Co-Branding geführt und von Robert W. Baird & Co. (Baird) und STR. Die nach Marktkapitalisierung gewichteten Nur-Preis-Indizes umfassen 20 der an einer US-Börse börsennotierten Hotelunternehmen mit der größten Marktkapitalisierung und versuchen, die Wertentwicklung von Hotelaktien zu charakterisieren.ETFs gelten auch als niedrig- Investitionen kosten. Sie können auch den zusätzlichen Vorteil haben, dass es sich um vielfältigere Investitionen handelt, da sie auch ein Engagement in anderen Immobilieninvestitionen außerhalb der Hotelbranche beinhalten können. Daher reagieren sie möglicherweise nicht so empfindlich auf sich verändernde Volkswirtschaften. Darüber hinaus können ETFs ein ganzes Portfolio von REITs umfassen oder umfassen, die für sich genommen nicht als “qualifizierte Dividenden” gemäß dem IRS. Mit anderen Worten, Erträge aus REITS werden mit einem höheren Satz besteuert. Trotz der Tatsache, dass REITs für den Durchleitungsabzug von 20 % des Tax Cuts and Jobs Act in Frage kommen, werden sie immer noch zu einem höheren Satz besteuert als qualifizierte Dividenden. ETF-Dividenden können zum qualifizierten Satz besteuert werden, sofern der Anleger sie mindestens 60 Tage ab dem Ausgabedatum hält. Es gibt jedoch ETF-Dividenden, die nicht zum qualifizierten Satz besteuert werden. Anleger sollten sich daher vor dem Einstieg den Steuersatz bestätigen lassen. Denken Sie außerdem daran, dass die Daten, anhand derer Sie einen ETF als Anlageinstrument bewerten, von den bisherigen abweichen Bewerten Sie einen bestimmten Hotelbestand. Dies sind keine Einzelunternehmen mit Jahresumsatz. Vielmehr ist ein ETF ein Anlagevehikel, das ein Portfolio mehrerer Unternehmen umfasst, und die Portfolios werden normalerweise einmal im Quartal neu gewichtet. Das Nettovermögen wiederum ändert sich regelmäßig. Die Umsatz- oder sonstigen Kennzahlen für ein einzelnes Unternehmen innerhalb dieses Portfolios sind keine genaue Darstellung der ETFs’ Performance insgesamt. In der Zwischenzeit sind hier ein paar ETFs, die eine Überlegung wert sind:Nuveen Short-Term REIT ETF (BATS: NURE) Dieser Fonds bietet ein Engagement in US-amerikanische Real Estate Investment Trusts (REITs) mit kurzfristigen Mietverträgen, die eine geringere Preissensitivität gegenüber Zinsänderungen aufweisen können als REITs mit längerfristigen Mietverträgen. Der Fonds strebt die Nachbildung der Anlageergebnisse vor Gebühren und Aufwendungen des Dow Jones US Select Short-Term REIT Index an, der sich aus börsengehandelten US-Aktien-REITs zusammensetzt, die ihre Bestände in Mehrfamilienhäusern, Hotels und Self-Storage-Einrichtungen konzentrieren und Fertighausimmobilien, die in der Regel kürzere Mietlaufzeiten haben als REITs, die in andere Sektoren investieren. Der ETF wurde im Dezember 2016 gegründet; Leistungsdaten der letzten fünf Jahre liegen noch nicht vor. Der Fonds verfügt über ein Nettovermögen von 26,02 Mio. USD und die tägliche Gesamtrendite seit Jahresbeginn betrug 12,11 %. Die einjährige monatliche Gesamtrendite betrug 8,47 % und die dreijährige monatliche Gesamtrendite 9,97 %. Das 52-Wochen-Hoch lag bei 31,22 und das Tief bei 19,28. Wall Street-Analysten geben diesem Fonds laut Marketbeat.com  ein N/A-RatingInvesco S&P 500 Equal Weight Real Estate ETF (NYSE Arca: EWRE) Der Invesco S&P 500® Equal Weight Real Estate ETF (Fonds) basiert auf dem S&P 500® Gleichgewichtiger Immobilienindex (Index). Der Fonds wird mindestens 90 % seines Gesamtvermögens in Wertpapiere investieren, die den Index umfassen. Der Index gewichtet Aktien des Immobiliensektors des S&P 500® Index. Der Fonds und der Index werden vierteljährlich neu gewichtet. Der Fonds verfügt über ein Nettovermögen von 22,66 Millionen US-Dollar. Die tägliche Gesamtrendite seit Jahresbeginn betrug 12,11 %. Die einjährige monatliche Gesamtrendite betrug 11,52 %, die dreijährige monatliche Gesamtrendite 11,33 % und die fünfjährige monatliche Gesamtrendite 9,01 %. Das 52-Wochen-Hoch lag bei 33,50 und das Tief bei 21,60. Zacks verleiht diesem Fonds einen ETF-Rang von “Verkaufen” zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels. ETFMG Travel Tech ETF  (NYSE Arca: AWAY) Der ETFMG Travel Tech ETF ist ein Portfolio von Unternehmen, die eine Untergruppe der globalen Reise- und Tourismusbranche darstellen. Diese Unternehmen sind im Bereich “Travel Technology Business” durch Bereitstellung von Technologie über das Internet und mit dem Internet verbundene Geräte zur Erleichterung von Reisebuchungen und -reservierungen, Mitfahrgelegenheiten und -rufen, Reisepreisvergleichen und Reiseberatung. AWAY ist ein Exchange Traded Fund (ETF), der Anlageergebnisse anstrebt, die im Allgemeinen dem Preis und der Rendite vor Fondsgebühren und -kosten des Prime Travel Technology Index entsprechen. Der Fonds verfügt über ein Nettovermögen von 261,77 Millionen US-Dollar. Die tägliche Gesamtrendite seit Jahresbeginn betrug 20,07 %. Die einjährige monatliche Gesamtrendite betrug 116,96 %. Da der ETF im Februar 2020 aufgelegt wurde, liegen keine weiteren Performancedaten vor. Das 52-Wochen-Hoch lag bei 34,54 und das Tief bei 13,58. Basierend auf den Prognosen von WalletInvestor.com wird ein langfristiger Anstieg erwartet. Die Fondspreisprognose "AWAY" für den 25.03.2026 beträgt 148.980 USD. Bei einer fünfjährigen Investition wird ein Umsatz von rund 369,23 % erwartet. Ihre derzeitige Investition von 100 US-Dollar kann sich im Jahr 2026 auf bis zu 469,23 US-Dollar belaufen. Hospitality and Travel Tech-AktienDie Reisebranche wird voraussichtlich von Pen- Nachfrage auf. Trotzdem haben viele Anleger ihre Positionen in vermögensstarken Aktien wie Hotels, Fluggesellschaften und Kreuzfahrtschiffen aufgegeben. Aber Asset-Light-Travel-Tech-Aktien können Anleger ansprechen, die immer noch von einem bevorstehenden Buchungsrausch profitieren möchten, da diese Unternehmen alle eine Rolle im Buchungstrichter spielen. Travel-Tech-Unternehmen haben auch Eisen im Angebot fast jedes Feuer in der Reisebranche, von Hotels und Kreuzfahrtschiffen bis hin zu Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften und Restaurants. So helfen sie Anlegern, ihr Risiko durch diversifizierte Geschäftsinteressen innerhalb der Reise- und Tourismusbranche zu verteilen.  Anleger sollten jedoch auch gewarnt werden, dass die Wall Street derzeit pessimistisch in Bezug auf Technologieaktien ist. Laut einer Umfrage der Bank of America< /a> haben Fondsmanager ihre Technologiegewichtung auf die niedrigste Übergewichtung seit Januar 2009 reduziert. Für Anleger, die nicht schwachsinnig sind, hier sind einige Aktien im Bereich Reisetechnologie, die es wert sind Überlege gerade: Tech Plays: OTAs Expedia (NASDAQ: EXPE) Die Expedia Group nutzt die Plattform- und Technologiekompetenzen eines umfangreichen Portfolios von Unternehmen und Marken die Bewegung von Menschen und die Bereitstellung von Reiseerlebnissen sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene zu orchestrieren. Der Jahresumsatz im Jahr 2020 betrug 5,2 Milliarden US-Dollar, der jährliche Gewinn pro Aktie im Jahr 2020 betrug -19,00 US-Dollar Expedia Group Inc. erzielte in den zehn Jahren zwischen 2009 und 2019 eine um 26 % höhere Rendite im Vergleich zum NASDAQ-Composite. 27 Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für Expedia Group Inc. anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 165,00 mit einer hohen Schätzung von 211,00 und eine niedrige Schätzung von 120,00. Booking.com (NASDAQ: BKNG) Booking Holdings (BKNG) ist ein Anbieter von Online-Reise- und zugehörigen Dienstleistungen, der Kunden und Partnern in über 220 Ländern und Territorien über sechs primäre verbraucherorientierte Marken zur Verfügung steht - Booking.com, priceline, agoda.com, Rentalcars.com, KAYAK und OpenTable. Der Jahresumsatz des Unternehmens für 2020 betrug 6,79 Milliarden US-Dollar, während der jährliche Gewinn je Aktie für 2020 1,44 US-Dollar betrug. Im 10-Jahres-Zeitraum von 2009 bis 2019 erzielte Booking Holdings Inc. 13% mehr Rendite im Vergleich zum NASDAQ-Composite. 25 Analysten gaben eine 12-Monats-Prognose ab, die ein durchschnittliches Ziel von 2.550,00, eine hohe Schätzung von 3.000,00 und eine niedrige Schätzung von 1.890,00 enthieltAirbnb (NASDAQ: ABNB) Seit seiner Gründung im Jahr 2007 ist Airbnb auf vier Millionen Gastgeber angewachsen, die in fast allen Ländern über 800 Millionen Gäste begrüßt haben Land weltweit. Der Jahresumsatz belief sich im Jahr 2020 auf 3,4 Milliarden US-Dollar, als der jährliche Gewinn je Aktie N/A war. Airbnb-Aktien wurden im Dezember 2020 gehandelt. Daher sind keine historischen Daten verfügbar. Eine 12-Monats-Preisprognose von 26 Analysten enthielt ein Medienziel von 180,00, eine hohe Schätzung von 240,00 und eine niedrige Schätzung von 130,00. Trip.com (NASDAQ: TCOM) Trip.com Group Limited ist ein Reisedienstleister bestehend aus Trip.com, Ctrip, Skyscanner und Qunar . Über ihre Plattformen hinweg ermöglicht die Trip.com-Gruppe lokalen Partnern und Reisenden auf der ganzen Welt, informierte und kostengünstige Buchungen für Reiseprodukte und -dienstleistungen durch die Aggregation umfassender reisebezogener Informationen und Ressourcen sowie einer fortschrittlichen Transaktionsplattform, bestehend aus mobilen Apps , Internet-Websites und 24/7-Kundendienstzentren. Das Unternehmen meldet einen Jahresumsatz von 2,8 Milliarden US-Dollar für 2020, obwohl der jährliche Gewinn je Aktie für 2020 N/A war. Tripcom Group Limited erzielte im 10-Jahres-Zeitraum zwischen 2009 und 2019 51 Prozent weniger als der NASDAQ-Composite von 34 Analysten wurde ein Medienziel von 44,54 festgelegt, mit einer hohen Schätzung von 51,32 und einer niedrigen ungefähren von 37,43. Google (Alphabet Inc.) (NASDAQ: GOOG) Alphabet wurde im Oktober 2015 die Muttergesellschaft von Google. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst über seine Tochtergesellschaften webbasierte Suche, Anzeigen, Karten, Softwareanwendungen, mobile Betriebssysteme, Verbraucherinhalte, Unternehmenslösungen, Handel und Hardwareprodukte. Der Jahresumsatz des Internets im Jahr 2020 belief sich auf 180 Milliarden US-Dollar. Der jährliche Gewinn je Aktie für 2020 betrug 58,61 USD. Alphabet Inc. erzielte jedoch in den 10 Jahren von 2009 bis 2019 sechs Prozent weniger als der NASDAQ-Composite. Vierzig Analysten boten eine 12-Monats-Preisprognose an, bei der das mittlere Ziel bei 2.400,00 lag und die höchste Schätzung bei 3.000,00 lag. Die niedrigste Schätzung der Prognose lag bei 1.477,00 Tech Plays: Metasearch Tripadvisor (NASDAQ: TRIP) Reisende auf der ganzen Welt nutzen die Tripadvisor-Website und -App, um mehr als 860 Millionen Bewertungen zu durchsuchen und Meinungen zu 8,7 Millionen Unterkünften, Restaurants, Erlebnissen, Fluggesellschaften und Kreuzfahrten. Reisende wenden sich an Tripadvisor, um günstige Preise für Hotels, Flüge und Kreuzfahrten zu vergleichen, Touren und Sehenswürdigkeiten zu buchen sowie Restaurantreservierungen vorzunehmen. Tripadvisor ist in 49 Märkten und 28 Sprachen verfügbar. Die Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen von Tripadvisor, Inc. (NASDAQ:TRIP) besitzen und betreiben ein Portfolio von Websites und Unternehmen, darunter viele Reisemedienmarken:Im Jahr 2020 erzielte das US-amerikanische Online-Reiseunternehmen einen Umsatz von ungefähr 604 Millionen US-Dollar und der jährliche Gewinn je Aktie für 2020 betrug -2,14 US-Dollar. In den zehn Jahren zwischen 2009 und 2019 erzielte TripAdvisor 48 % weniger als das NASDAQ-Composite. Laut einer 12-Monats-Preisprognose von 18 Analysten liegt das mittlere Ziel bei 38,50 und die obere Schätzung bei 62,00, während die untere Schätzung bei 20,00 liegt.  Trivago (NASDAQ: TRVG) Trivago ist eine globale Suchplattform für Hotels und Unterkünfte, die von Reisenden verwendet wird, um verschiedene Arten von Unterkünften wie Hotels, Ferienwohnungen und Apartments zu suchen und zu vergleichen, und gleichzeitig Werbetreibenden ermöglicht, ihr Geschäft auszubauen, indem sie ihnen über ihre Websites Zugang zu einem breiten Publikum von Reisenden bietet und Apps. Zum 31. Dezember 2020 bot Trivago Zugang zu mehr als 5,0 Millionen Hotels und anderen Arten von Unterkünften in über 190 Ländern, darunter über 3,8 Millionen alternative Unterkünfte wie Ferienwohnungen und Apartments. Die Suchplattform ist weltweit über 54 lokalisierte Websites und Apps in 32 Sprachen zugänglich. Der Jahresumsatz von Trivago im Jahr 2020 betrug 284 Millionen US-Dollar. Der Gewinn je Aktie für 2020 lag jedoch bei -0,8170 USD. Trivago erzielte von 2009 bis 2019 eine um 156% niedrigere Rendite im Vergleich zum NASDAQ-Composite. Eine Preisprognose von neun Analysten für 12 Monate ergab ein durchschnittliches Ziel von 2,67, eine hohe Schätzung von 3,56 und ein Tief von 1,27.  Tech Plays: Software & GDS-Unternehmen Oracle  (NYSE: ORCL) Die Oracle Cloud bietet eine vollständige Suite integrierter Anwendungen für Vertrieb, Service, Marketing, Personalwesen, Finanzen, Lieferkette und Fertigung sowie eine hochautomatisierte und sichere Infrastruktur der zweiten Generation mit der Oracle Autonomous Database . Der Gesamtumsatz für 2020 betrug 39,1 Milliarden US-Dollar und der jährliche Gewinn je Aktie 3,08 US-Dollar. Die Oracle Corporation (ORCL) hat in den zehn Jahren von 2009 bis 2019 58 Prozent mehr Rendite im Vergleich zum NYSE-Composite erzielt. Einundzwanzig Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für Oracle Corp anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 73,00 mit einer hohen Schätzung von 93,00 und eine niedrige Schätzung von 57,00. Amadeus (OTC: AMADY) Amadeus IT Holding SA ist ein in Spanien ansässiger IT-Anbieter für die globale Reise- und Tourismusbranche. Das Unternehmen entwickelt über sein globales Vertriebssystem (GDS) und sein IT-Geschäft Lösungen für Fluggesellschaften und Flughäfen, Hotels und Bahnen, Suchmaschinen, Reisebüros, Reiseveranstalter und andere Reiseunternehmen. Amadeus bietet Reiseanbietern und Reisebüros über seine Amadeus CRS" in Echtzeit Such-, Preisgestaltungs-, Buchungs-, Ticketing- und andere Verarbeitungsdienste an. a> Vertriebsgeschäftsbereich. Es bietet auch Computersoftware die Prozesse wie Reservierungen automatisiert,  ;Inventory-Management-Software und Abflugkontrollsysteme. Es bedient Kunden wie Fluggesellschaften, Hotels, Reiseveranstalter, Versicherer, Autovermietungen und Eisenbahnunternehmen, Fähre und  Kreuzfahrtlinien, Reisen Agenturen und Individualreisende direkt.  Der Jahresumsatz des Unternehmens im Jahr 2020 betrug 2 Milliarden Euro und der jährliche Gewinn je Aktie -1,40 US-Dollar. Laut SeekingAlpha.com, “In den letzten zehn Jahren ist Amadeus IT gewachsen seinen Cash aus dem operativen Geschäft jedes Jahr. Die OCF-Quoten sowohl auf Umsatz- als auch auf Eigenkapitalebene sind außergewöhnlich. Währenddessen gibt das Management Bargeld aus, um das Geschäft durch M&A und den Kauf von immateriellen Vermögenswerten auszubauen, erhöht aber auch jedes Jahr die Dividenden für die Aktionäre. Und wie man sowohl in der Bilanz als auch in der Kapitalflussrechnung sehen kann, geht das Unternehmen sehr umsichtig mit seiner Verschuldung um. Wenn es keine guten Geschäfte zum Kauf gibt, werden die Schulden abgebaut.” SeekingAlpha weist auch darauf hin, dass das mit einer Investition in Amadeus verbundene Risiko darin besteht, dass der größte Teil des Umsatzes mit Flugreisen verbunden ist. In den etwa 15 Jahren vor 2020 war das Wachstum robust, aber Das Coronavirus hat dies eindeutig geändert, und die kurz- und mittelfristige Zukunft des globalen Flugverkehrs bleibt abzuwarten. Einundzwanzig Analysten, die 12-Monats-Preisprognosen für die Amadeus IT Group SA anbieten, haben ein durchschnittliches Ziel von 66,76, mit einer hohen Schätzung von 88,06 und einer niedrigen Schätzung von 49,16.Sabre Corporation (NASDAQ: SABR) Die Software-, Daten-, Mobil- und Vertriebslösungen von Sabre werden von Hunderten von Fluggesellschaften und Tausende von Hotelimmobilien zur Verwaltung kritischer Vorgänge, einschließlich Passagier- und Gästereservierungen, Revenue Management, Flug-, Netzwerk- und Crew-Management. Sabre betreibt außerdem einen führenden globalen Reisemarktplatz, der mehr als 120 Milliarden US-Dollar an globale Reiseausgaben jährlich durch die Verbindung von Reiseeinkäufern und Reiseanbietern Sabre hat seinen Hauptsitz in Southlake, Texas, USA, und bedient Kunden in mehr als 160 Ländern auf der ganzen Welt. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Jahresumsatz von 1,33 Milliarden US-Dollar und einen jährlichen Gewinn pro Aktie von -4,42 US-Dollar. Die Sabre Corporation (SABR) erzielte im Vergleich zum NASDAQ-Composite eine um 98% niedrigere Rendite. Vier Analysten boten 12-Monats-Preisprognosen mit einem Medianziel von 16,00, einer hohen Schätzung von 18,00 und einer niedrigen Schätzung von 13,00 an. Haben wir großartige Hotelaktien übersehen? ? Lass es uns per Live-Chat wissen!  

Cover image

Cloudbeds, SiteMinder und Room Raccoon Top People's Choice Awards bei den HotelTechAwards 2021

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Neben individuellen Auszeichnungen für die bestbewertete Hotelsoftware in jeder Kategorie zeichnet der Hotel Tech Report jedes Jahr bei den jährlichen People's Choice Awards die Top 10 der kundenorientierten globalen Unternehmen aus. Die People's Choice Awards dienen dazu, Unternehmen zu ehren und anzuerkennen, die starkes Wachstum mit einem unermüdlichen Fokus auf Kundenorientierung in Einklang gebracht haben. Die HotelTechAwards-Plattform (von Hotel Tech Report) nutzt echte Kundendaten, um die besten Produkte und Unternehmen zu ermitteln, die Hoteliers dabei helfen, ihren Gewinn zu steigern. „Der People's Choice Award geht über alle Kategorien hinweg an ein einziges Unternehmen, das bei den HotelTechAwards die stärksten Kundenbeziehungen vorweisen kann. Cloudbeds hatte mehr als 550 Hotelierkunden, die inmitten einer globalen Pandemie überwältigend positives Feedback zu Cloudbeds-Produkten gaben. Diese Art von Unterstützung von Kunden während des schwierigsten Marktes in der Hotelgeschichte zu erhalten, sagt alles, was Sie über das Engagement von Cloudbeds für seine Partnerimmobilien wissen müssen“, sagt Jordan Hollander, CEO von Hotel Tech Report. Hier ist die offizielle People's Choice List 2021: Wolkenbetten SiteMinder ZimmerWaschbär Buchassistenz OTA-Einblick ALICE IDeaS Avvio Hotelzeit Hotelkit Zu den Schlüsselfaktoren für den jährlichen People's Choice Award gehören die Gesamtzahl der verifizierten Kundenbewertungen, die geografische Reichweite der Bewertungen sowie die allgemeine Bewertung und Bewertung. Die besten Unternehmen wissen, dass der effektivste Weg, ihr Wertversprechen zu kommunizieren, darin besteht, die Stimmen ihrer zufriedenen Kunden zu stärken und zu verstärken. Der People's Choice Award würdigt Unternehmen, deren Kunden die Beziehung und Partnerschaft wirklich schätzen. „Vor zwanzig Jahren lebten wir in einer Welt, in der Hoteliers nur eines der drei oder vier Technologiesysteme auf dem Markt nutzten und in der Regel einfach das System nutzten, von dem sie zuvor gehört hatten. Heute gibt es Tausende von SaaS-Optionen auf dem Markt und Dutzende großartiger Optionen für die meisten Anwendungsfälle, aber der Markt bewegt sich so schnell, dass es für Hoteliers schwierig ist, die besten Produkte und Unternehmen zu identifizieren und den Überblick zu behalten. Diese Auszeichnung ehrt die Unternehmen, deren Hotelkunden die lautstärksten Befürworter ihrer Produkte sind, um diesen Prozess zu vereinfachen“, sagt Hollander. Über den People's Choice Award 2021 Die People's Choice Awards dienen dazu, Unternehmen zu ehren und anzuerkennen, die starkes Wachstum mit einem unermüdlichen Fokus auf Kundenorientierung in Einklang gebracht haben. Schon früh als Startup ist es für Unternehmen einfacher, starke Kundenbeziehungen mit einem begrenzten Kundenstamm zu pflegen. Aber da ein Unternehmen seine Installationsbasis wächst und global skaliert, wird es immer schwieriger, eine hohe Kundenzufriedenheit aufrechtzuerhalten. Jedes Jahr würdigt der Hotel Tech Report zusammen mit individuellen Auszeichnungen für das am besten bewertete Produkt in jeder Kategorie die Top 10 der kundenorientierten globalen Unternehmen bei den jährlichen People's Choice Awards und würdigt die Leistungen der Top-Innovatoren in allen Kategorien, die die Werte, Transparenz verkörpern und Kundenorientierung, die den Kern wirklich großartiger Unternehmen bilden. Ranking-Methodik anzeigen>>

Cover image

Gewinner der HotelTechAwards 2021 bekannt gegeben

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Hotel Tech Report hat die Gewinner der HotelTechAwards 2021 bekannt gegeben , basierend auf mehr als 10.000 Hotelsoftware- Produktbewertungen, die von verifizierten Hoteliers während des Wettbewerbs beigetragen haben. Die Gewinner werden basierend auf wichtigen Leistungskennzahlen ausgewählt, darunter Produktpopularität, Kundenzufriedenheit, Integrationskompatibilität, Qualität des Kundensupports und mehr. Der Gewinn eines HotelTechAwards ist die höchste Errungenschaft in der Hoteltechnologiebranche. „Inmitten einer globalen Pandemie besuchten 318.466 Hoteliers aus allen Teilen der Welt den Hotel Tech Report und gaben während der dreimonatigen Preisverleihung 10.227 verifizierte neue Produktbewertungen ab, um Einblicke in ihre bevorzugten Technologieprodukte zu geben, um ihr Geschäft zu führen und auszubauen. Es war inspirierend zu sehen, wie diese massive Welle von Hoteliers Technologieeinblicke und Produktempfehlungen teilt“, sagt Jordan Hollander, CEO von Hotel Tech Report. „Dies ist der umfassendste Datensatz zu den Präferenzen von Hoteliers, der jemals entwickelt wurde, und er bietet beispiellose Einblicke in Technologietrends für Hotels in einem entscheidenden Moment in der Geschichte. Einen HotelTechAward zu gewinnen ist eine enorme Leistung, da der Wettbewerb 2021 das wettbewerbsstärkste Jahr aller Zeiten ist. Jedes Unternehmen auf dieser Liste sollte sehr stolz darauf sein, was es zum Wachstum der Hotellerie beigetragen hat.“ Während der HotelTechAwards bewerten Hoteliers der weltweit führenden Hotelunternehmen die besten Technologieprodukte, die in ihren Hotels verwendet werden, um die Betriebseffizienz zu steigern, den Umsatz zu steigern und das Gästeerlebnis zu verbessern. Diese Daten werden verwendet, um die besten Hoteltechnologieprodukte und -organisationen zu identifizieren. „Die HotelTechAwards sind der einzige Preis in der Branche, der vollständig und transparent kundenorientiert ist – es sind die Hoteliers, die entscheiden, wer der Beste ist, und ihre Meinung zählt.“ Gautam Lulla, CEO von Pegasus. „Wir bei SiteMinder glauben fest an die Essenz der Offenheit; sie untermauert den Kern dessen, wofür wir stehen, und die HotelTechAwards richten sich durch den datengesteuerten und transparenten Prozess des Programms fest an diesem Wert aus.“ - Sankar Narayan, CEO von SiteMinder „Diese Ehrung hat eine tiefe, persönliche Bedeutung, da sie von unseren Kunden beschlossen wird und repräsentiert unsere Leidenschaft und unseren Fokus, die fortschrittlichste Ertragstechnologie und umfassenden Support bereitzustellen.“ Dr. Ravi Mehrotra Gründer bei IDeaS „Die HotelTechAwards sind ein starkes Gütesiegel für jedes Unternehmen und für Hoteliers, dem sie vertrauen können. Wir schätzen den HotelTechAwards-Prozess, bei dem jedes Jahr Tausende von verifizierten Bewertungen aus der ganzen Welt gesammelt werden.“ Alex Shashou, Mitbegründer von ALICE „HotelTechReport ist die führende Technologieplattform in der Hotellerie und sein sorgfältiger und unparteiischer Verifizierungsprozess macht dies zu einer der renommiertesten Auszeichnungen.“ Moritz von Petersdorff-Campen, Mitgründer von SuitePad Der Wettbewerb umfasst Kernbereiche der Hotelsoftware und -technologie: Marketing, Umsatz, Betrieb und Gästeerlebnis. Die Abstimmung im Jahr 2021 umfasste die Teilnahme großer Hotelgruppen wie Four Seasons, Hilton, Marriott, Accor Hotels, Hyatt, Intercontinental, Rosewood und Tausende unabhängiger Unternehmen. "Wir haben die HotelTechAwards ursprünglich als eine demokratisierte Möglichkeit ins Leben gerufen, unseren Hotelierskollegen dabei zu helfen, schnell die besten Anbieter auf der Grundlage von Daten zu ermitteln, denen sie vertrauen können, und der Umfang des diesjährigen Wettbewerbs ist ein Beweis dafür, wie weit die Branche in den letzten zehn Jahren gekommen ist. Der Bewertungsprozess von HotelTechAwards ist einfach, transparent und unvoreingenommen – die Beurteilung basiert auf bewährten Ranking-Faktoren, öffentlich verfügbaren Daten und Crowdsourcing-Erkenntnissen von verifizierten Hoteliers, die praktische Erfahrung mit jedem Produkt haben.“ Die HotelTechAwards werden oft als "Grammys of Hotel Tech" bezeichnet und die Gewinner wurden aus den besten Technologieprodukten der Welt ausgewählt. Die HotelTechAwards sind die einzige datengesteuerte Auszeichnungsplattform der Branche, deren Gewinner nicht von einer Handvoll Juroren oder Popularitätsabstimmungen ermittelt werden, sondern von einer globalen Community, die aus Tausenden von verifizierten Hoteltechnologie-Nutzern in mehr als 127 Ländern besteht. Liste der besten Hotelsoftwareunternehmen >>

Cover image

Die Finalisten der HotelTechAwards 2021 stehen fest

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Der Hotel Tech Report hat die Finalisten der HotelTechAwards 2021 bekannt gegeben, die auf mehr als 10.000 Hotelsoftware-Produktbewertungen von verifizierten Hoteliers während des Wettbewerbs basieren. Die Finalisten werden basierend auf wichtigen Leistungskennzahlen wie Produktpopularität, Kundenzufriedenheit, Integrationskompatibilität, Qualität des Kundensupports und mehr ausgewählt. Der Gewinn eines HotelTechAwards ist die höchste Errungenschaft in der Hoteltechnologiebranche. „Inmitten einer globalen Pandemie besuchten 318.466 Hoteliers aus allen Teilen der Welt den Hotel Tech Report und gaben während der dreimonatigen Auszeichnungsfrist über 10.000 verifizierte neue Produktbewertungen ab, um Einblicke in ihre bevorzugten Softwareprodukte zu geben. Es war inspirierend zu sehen, wie diese massive Welle von Hoteliers Technologieeinblicke und Produktempfehlungen teilt“, sagt Jordan Hollander, CEO von Hotel Tech Report. „Dies ist der umfassendste Datensatz zu den Präferenzen von Hoteliers, der jemals entwickelt wurde, und er bietet beispiellose Einblicke in Technologietrends für Hotels in einem entscheidenden Moment in der Geschichte. Das Finale bei den HotelTechAwards ist ein Spiegelbild der Qualität. Jedes Unternehmen auf dieser Liste sollte sehr stolz darauf sein, was es zum Wachstum der Hotelbranche beigetragen hat.“ Hotel Tech Report authentifiziert Bewertungen durch einen strengen Verifizierungsprozess. Darüber hinaus werden Unternehmen basierend auf vordefinierten objektiven Datenvariablen eingestuft, um die bei anderen von Menschen bewerteten Wettbewerben vorhandenen Verzerrungen zu vermeiden. „Basierend auf echtem und ehrlichem Kundenfeedback bieten die HotelTechAwards wirklich den transparentesten Überblick darüber, wie Technologie in der gesamten Branche wahrgenommen und eingesetzt wird“, sagt Sean Fitzpatrick, CEO bei OTA Insight. Die HotelTechAwards werden oft als "Grammys of Hotel Tech" bezeichnet und die Finalisten werden aus mehr als 1.000 der besten Technologieprodukte auf der ganzen Welt ausgewählt. Die HotelTechAwards sind die einzige datengesteuerte Auszeichnungsplattform der Branche, deren Gewinner nicht von einer Handvoll Juroren oder Popularitätsabstimmungen bestimmt werden, sondern von einer globalen Community, die aus Tausenden von verifizierten Hoteltechnologie-Anwendern in mehr als 120 Ländern besteht. -- Die Gewinner des Wettbewerbs werden am 12. Januar öffentlich bekannt gegeben -- Finalisten für die beste Technologie für Gästeerlebnisse Gast-Messaging-Software: Whistle, EasyWay, Monscierge Tablets im Gästezimmer : SuitePad, INTELITY Gästebefragungssoftware : TrustYou, Guestrevu, Revinate Hospitality-TV-Anbieter: Monscierge (Apple TV) Mobilschlüssel : ASSA ABLOY Global Solutions, FLEXIPASS Mobile Bestellung: Bbot, RoomOrders Hotelgast- Apps: ALICE, INTELITY, Wishbox Finalisten der besten Betriebssoftware Hausverwaltungssysteme : Cloudbeds, Mews, Clock PMS+, HotelTime Mitarbeitermitarbeit: hotelkit, Monscierge, ALICE Hotelmanagementsysteme: RoomRaccoon, Cloudbeds Concierge-Software: ALICE Cybersicherheit und Betrugsprävention: Canary Technologies, Sertifi Digitale Beschilderung: Monscierge Housekeeping-Software: hotelkit, ALICE, Optii Marktplätze & Integratoren: Hapi, Dailypoint Vorbeugende Wartung: hotelkit, ALICE, Transcendent Restaurantmanagement: HotelTime, Oracle MICROS POS Software für Mitarbeiterengagement: hotelkit, Hoteleffektivität, Imker Kontaktloser Check-in: EasyWay, Canary Technologies, Wishbox Spa-Management: HotelTime Die besten Finalisten für Revenue Management & Finance Software Revenue Management Systeme: IDeaS, Duetto, Atomize Business Intelligence: OTA Insight, Duetto, ProfitSword Zentrale Reservierungssysteme: Pegasus Channel-Manager: SiteMinder, Cloudbeds, D-EDGE Paritätsverwaltung: OTA Insight, RateGain Rate Shopping & Market Intelligence: OTA Insight, SiteMinder, RateGain Reporting & Buchhaltung: M3, MyDigitalOffice Upselling-Software: Oaky, GuestJoy, EasyWay Beste Marketing-Tech-Finalisten Buchungsmaschinen: Cloudbeds, Bookassist, SiteMinder Hotel-CRM & E-Mail-Marketing: Revinate, Profitroom, Dailypoint Agenturen für digitales Marketing: Bookassist, Avvio, Net Affinity Direktbuchungstools : Triptease, Hotelchamp Website-Live-Chat und Chatbot: Asksuite, Whistle Unabhängige Treueprogramme : Das Gästebuch Metasuche und Anzeigentechnologie: Bookassist, Avvio, Koddi Reputationsmanagement: TrustYou, Guestrevu, Revinate Design der Hotelwebsite : Bookassist, Avvio, Profitroom Beste Meetings & Events Tech Finalisten Event-Management-Software: Event Temple Gruppenbeschaffungs- und RFP-Software: MeetingPackage, Venuesuite Meeting- Intelligence-Software: Duetto, IDeaS Vertriebs-CRM: Eventtempel, MeetingPackage

Cover image

Eventplanung 101: So planen Sie ein tolles Event

von
Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Von Ticketeinnahmen über Kundenbindung bis hin zu effektiverer Verkaufsförderung können Eventmanagement und Firmenveranstaltungen für Gaststätten wie Hotels und Restaurants außerordentlich lukrativ sein. Von Messen bis hin zu gemeinnützigen Spendengalas – Events sind das Lebenselixier vieler Hotelunternehmen, können aber auch ziemlich stressig sein.  Sie entziehen Ihrer Organisation die Aufmerksamkeit und Ressourcen auf eine Weise, die kontraproduktiv sein kann, wenn Sie nicht richtig planen.  Hochzeiten sind die stressigste Art von Veranstaltung, da sie so unter hohem Druck stehen - aber mit großem Risiko gehen auch große Belohnungen einher. Um die Nachteile einer schlecht produzierten Veranstaltung zu vermeiden, müssen Sie organisiert und gründlich sein und alle Ihnen zur Verfügung stehenden Tools nutzen, um eine erfolgreiche Veranstaltung zu organisieren.In unserem Leitfaden zur Veranstaltungsplanung 101 führen wir Sie durch einen Rahmen, um eine erstaunliche Veranstaltung zu werfen. Es mag auf den ersten Blick einschüchternd erscheinen, aber die beruhigende Wahrheit der Veranstaltungsplanung ist, dass organisatorische Fähigkeiten viel bewirken.  Wir führen Sie durch alles, von der Einstellung eines Veranstaltungsmanagers über die Nutzung von Veranstaltungsmanagement-Software, die Planung besonderer Veranstaltungen bis hin zum Umgang mit großen Veranstaltungen. Definieren Sie Ihre Ziele und ZielsetzungenDie Ziele Ihrer Veranstaltung mögen Ihnen offensichtlich erscheinen – aber diese Ziele können bei Ihren Stakeholdern durchaus unterschiedlich sein. Bevor Sie mit der Planung beginnen, müssen Sie alle in einen Raum und auf dieselbe Seite bringen. Fragen:Warum organisieren wir diese Veranstaltung?Welche Erwartungen haben wir an die Veranstaltung?Wie messen wir den Erfolg?Wo gibt es Überschneidungen oder Konflikte, wenn es darum geht Erwartungen und Erfolgsmessungen?Gibt es noch jemanden, der nicht in diesem Raum sein sollte?Gibt es jemanden in diesem Raum, der nicht sein sollte?Indem Sie Interessengruppen zusammenbringen und sich die Zeit nehmen, Ihre wichtigsten Ziele und Ziele zu ermitteln, haben Sie eine solide Grundlage, die zu einer erfolgreicheren Veranstaltung führt. Andernfalls riskieren Sie ein durcheinandergebrachtes Ereignis, das versucht, zu viel für zu viele Leute zu sein – und am Ende niemandem gefällt. Wenn Sie Ihre Ziele festgelegt haben, schreiben Sie sie auf zur Klarheit. Wenn Sie dann auf der ganzen Linie mit dem unvermeidlichen Konflikt konfrontiert werden, können Sie sich auf Ihre vereinbarten Ziele beziehen. Sie werden zu Ihrem Verbündeten, um zu verhindern, dass das Ereignis zu weit von seinen beabsichtigten Zwecken entfernt wird. Außerdem sollte jedes Ziel eine quantifizierbare Kennzahl haben, die Sie verwenden können, um den Erfolg während der Nachbesprechung nach der Veranstaltung zu bewerten.Jetzt, mit den Zielen in der Hand, können Sie rückwärts arbeiten, um das Ereignis sicherzustellen ist so strukturiert, dass es Teilnehmern und Unternehmensinteressenten gerecht wird. Zuweisen von Rollen und VerantwortlichkeitenSobald Ziele definiert sind, ist es an der Zeit, Rollen und Verantwortlichkeiten zuzuweisen. Klarheit ist eines der wertvollsten Dinge, die ein Veranstaltungsplaner bieten kann. Tatsächlich sollte alles, was Sie tun, darauf ausgerichtet sein, Mehrdeutigkeiten zu reduzieren! Sie möchten, dass alle auf dem gleichen Stand sind, mit klaren Erwartungen und Aufgaben, damit es keine Verwirrung darüber gibt, wer was und wann tut. Idealerweise sind dies während desselben Kickoff-Meetings ausgehöhlt, damit jeder auf seine Aufgaben ausgerichtet ist, um voranzukommen. Als Leiter der Veranstaltungsplanung ist es von Vorteil, diese Aufgaben zu haben, damit Sie die Problemumgehung verteilen und die Beteiligten weiterhin am Erfolg der Veranstaltung beteiligen können. Abhängig von den Ereignistyp und verfügbare interne Ressourcen sollten Sie in Erwägung ziehen, Unterausschüsse mit jeweils eigenem Leiter zu erstellen. Dies strukturiert den Veranstaltungsplanungsprozess und klärt die Rollen:Anbieterverwaltung: Dieses Team kümmert sich um alles, was mit zu tun hat Dritte, wie z. B. die Sicherung eines Veranstaltungsortes, die Suche nach einem Caterer und die Handhabung von A/V, unter anderem.Programmierung:< /strong> Diese Gruppe ist dafür verantwortlich, die Agenda für die Veranstaltung zu erstellen, einschließlich der Erstellung von Sitzungen und Panels, der Sicherstellung von Referenten, der Suche nach Unterhaltung und allem anderen, was mit dem Zeitplan der Veranstaltung zu tun hat.Marketing: Dieses Team kümmert sich um Marketing und PR für die Veranstaltung, einschließlich Pressekontakt, Medienverwaltung vor Ort, Social Media und mehr .Sponsoring: Diese Gruppe wird externe Sponsoren gewinnen, die helfen können, die Kosten der Veranstaltung zu senken . Setzen Sie Ihr BudgetSobald Sie die Parameter der Veranstaltung und einen groben Überblick über die Rollen und Verantwortlichkeiten aller Beteiligten haben, können Sie das Veranstaltungsbudget besser festlegen. Sie werden in der Lage sein, Sponsoring-Möglichkeiten sowie andere Einnahmequellen zu identifizieren, die dazu beitragen können, die Kosten der Veranstaltung zu decken. Einige können monetär sein und andere können „Sachleistungen” Beiträge, die Werbung für das Spenden von Waren und Dienstleistungen darstellen.Einige Ausgaben, die Sie in Ihr Budget aufnehmen sollten:Veranstaltungsort. Geben Sie hier alle damit verbundenen Kosten ein, nicht nur die Mietgebühr für den Veranstaltungsort: alle erforderlichen Versicherungen, A/V-Kosten ... alles, was mit dem Veranstaltungsort zu tun hat. Wenn Sie eine Ausstellung machen, teilen Sie diese Kosten ebenfalls mit.Design. Jeder Veranstaltungsort kommt mit den damit verbundenen Designkosten: Stühle, Tische, Blumen usw. Hier legen Sie Geld für die Aufwertung des Veranstaltungsortes zur Verfügung, um eine Atmosphäre zu schaffen, die zu Ihrer Veranstaltung passt.    Programmierung. Bezahlen Sie Hauptredner? Wie wäre es mit einer Band für die Abendunterhaltung? Berücksichtigen Sie alle Kosten im Zusammenhang mit der Ausführung Ihres gewünschten Programmierplans.F&B. Teilnehmer müssen gefüttert und entsprechend besoffen! Sie sollten Ihre Ausgaben hier auf den Stil und die Atmosphäre der Veranstaltung abstimmen, damit Sie es nicht übertreiben (oder schlimmer noch, die Erwartungen nicht erfüllen). Wenn Sie eine virtuelle Veranstaltung durchführen, können Sie diese Werbebuchung natürlich löschen.Branding undstrong Marketing. Jede Veranstaltung erfordert Teilnehmer. Was werden Sie tun, um Begeisterung aufzubauen und Tickets zu verkaufen? Ihre Investition hier kann auch einen Publizisten, bezahltes Marketing und organisches Marketing auf Ihren eigenen Medienkanälen umfassen.Personalkosten.< /strong> Ob Barkeeper und Kellner oder Reise- und Unterkunftskosten für Ihre Supportmitarbeiter, Sie müssen alle Personalkosten einplanen. Vielleicht möchten Sie auch die relativen Kosten Ihres eigenen internen Personals einbeziehen; das hängt nur davon ab, ob Sie eine echte Kostenrechnung der Veranstaltung haben möchten.Kontingenz.  Machen Sie weiter und fügen Sie Ihrem Budget einen Puffer von 5-10 % für unerwartete Kosten hinzu, die immer auftauchen...Sie können auch alle erwarteten Einnahmen einbeziehen, damit Sie sie bewerten können Rentabilität (oder bei einem Firmenevent Ihre Gewinnschwelle). Auch wenn Sie kostenlose Tickets anbieten, geben Sie einen Preis für diese Tickets an, um den Wert der Veranstaltung für die Teilnehmer zu bewerten. Dies bietet eine vollständige Bilanz der Veranstaltung, damit Sie wissen, wo Sie stehen. Virtuelle Optionen berücksichtigenWie wir alle wissen, hat die globale Pandemie die Veranstaltungsbranche auf den Kopf gestellt. Aber es gab einen Silberstreif am Horizont: Event-Organisatoren konzentrierten sich auf die Verbesserung des virtuellen Erlebnisses, etwas, das die meisten Events auf Eis gelegt hatten. Heute müssen Event-Organisatoren überlegen, ob (und dann wie) eine virtuelle Komponente in ihre Events zu integrieren. Egal, ob es sich um eine reine virtuelle Veranstaltung oder um eine hybride Veranstaltung handelt, die persönlich und online kombiniert, Ihnen steht eine Vielzahl von Tools zur Verfügung. Hier sind zwei zu beachten, von denen Sie jeweils eine virtuelle Komponente nahtlos in Ihre Eventstrategie integrieren können:Cvent. Virtuelle Veranstaltungen sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des Cvent-Gastgewerbe-Portfolios. Die Virtual Events-Plattform umfasst einen Teilnehmer-Hub für erweitertes Networking, die Planung von Meetings, Video-Breakout-Räume und herunterladbare Inhalte. Bizzaboo. Diese Plattform unterstützt virtuelle, hybride und persönliche Veranstaltungen, was bedeutet, dass Sie eine breite Palette von Veranstaltungstypen entwickeln können, ohne nach neuen Tools suchen zu müssen. Bizzaboo bietet auch viele Integrationen, damit Sie Ihre Erfahrung anpassen können.Teilnehmen. Mit vollständig integrierten browserbasierten Streaming-Funktionen macht die Plattform von Attendify den virtuellen Teil Ihrer Veranstaltung genauso ansprechend wie den persönlichen Auftritt. Es gibt eine gebrandete Community-Homepage, interaktive Sitzungen und solides Networking – all dies lässt eine virtuelle Veranstaltung lebendig werden. Logistik sperrenSelbst der versierteste Eventplaner braucht Zeit, um ein erfolgreiches Event zu planen. Geben Sie sich mindestens 3 Monate Vorlaufzeit, mit einem idealen Zeitfenster von etwa 6 Monaten. Beeilen Sie sich nicht, wenn Sie Ihr Datum festlegen. Berücksichtigen Sie Feiertage (sowohl in Ihrem Gastland als auch solche, aus denen die Teilnehmer kommen können), schauen Sie sich konkurrierende Branchenveranstaltungen an und werfen Sie auch einen Blick auf den Schulkalender. Sie möchten auch Ihre Programmsäulen wie Redner und Unterhaltung im Mittelpunkt Ihrer Veranstaltung ansprechen. Wenn Sie dann einige Termine im Kopf haben ( ein Ziel und zwei Backups), wenden Sie sich an Ihre Auswahlliste für den Veranstaltungsort. Sie werden vielleicht feststellen, dass das Datum Ihnen tatsächlich hilft, Ihre Auswahl einzugrenzen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Top-Veranstaltungsort Ihre bevorzugten Daten nicht aufnehmen kann, können Sie sich entweder woanders umsehen oder sich mit Ihren Stakeholdern austauschen, um zu sehen, ob die Flexibilität vorhanden ist. Obwohl Sie dies selbst entscheiden müssen, ist es oft besser, den idealen Termin als den idealen Veranstaltungsort zu wählen, da es fast unmöglich ist, Termine perfekt aufeinander abzustimmen!  Erstellen Sie Ihren MasterplanDies ist Ihre “Bibel.” Es ist das Dokument, das alle Fragen beantworten sollte. Es ist die einzige Quelle der Wahrheit. Es kann im Laufe der Zeit aktualisiert werden, also stellen Sie sicher, dass die Dateinamen das neueste Update widerspiegeln und Sie regelmäßig daran erinnern, dass die Leute auf die neueste Version zugreifenIhr Masterplan wird alle Teile von Ihre Veranstaltung:Location, Catering und LieferantenlogistikReferenten- und Unterhaltungsmanagement, einschließlich Verträgen, Reisen und anderer LogistikGeschätzter Zeitplan, aufgeschlüsselt nach Liefergegenstand und AufgabeneigentümerRegistrierungsverwaltung (beide Pre-Show und vor Ort)Druck und BeschilderungMarketing- und PR-PlanProgramm, Aktivitäten und UnterhaltungKontakt informieren für externe AnbieterBetrachten Sie dies als Ihre “sparen Sie mir Zeit beim Beantworten von E-Mails über jedes Detail” Dokument. Nicht, dass es nicht viele E-Mails geben würde! Es ist nur so, dass Sie so viel „Selbstbedienung” Informationen wie möglich, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Build Your Brand Branding hilft Ihnen zu definieren, wofür die Veranstaltung steht, wen sie anspricht und was die Teilnehmer davon erwarten können. Stellen Sie sicher, dass Sie all diese Dinge in der Marke Ihrer Veranstaltung widerspiegeln! Sie möchten etwas, das sowohl einzigartig als auch relevant ist, eine Marke, die bei Ihrem Publikum Anklang findet und zu der übergreifenden Markenstimme und Mission Ihres Unternehmens aufsteigt.Wenn es gut läuft, und Das Branding von event kann dem Test der Zeit standhalten und zu einer Institution werden. Denken Sie an Dreamforce in San Francisco oder SXSW in Austin. Eine Konferenz kann zu einer Säule der gesamten Marketing-, Branding- und Kundenbindungsstrategie Ihres Unternehmens werden. Natürlich profitieren auch kleinere Events vom Branding, das Events hochwertiger, exklusiver und intimer erscheinen lässt. Setzen Sie die Kraft der Marke mit Bedacht ein! Identifizieren Sie Partner, um den Erfolg zu steigernSobald Sie Ihr Event gebrandet haben, können Sie Partner und Sponsoren ansprechen, die es noch erfolgreicher machen können. Dieser Ansatz hängt von Ihrem Ereignistyp ab. Bei gewinnorientierten Veranstaltungen können Sponsoren Einnahmen generieren. Oder sie können bei Firmenkundenkonferenzen einfach dazu beitragen, dass die Veranstaltung rentabel wird. Für Veranstaltungsplaner, die mit mehreren Unternehmen zusammenarbeiten, können lokale Partnerschaften mit anderen kleinen Unternehmen Ihre Margen verbessern, Ihr Marketing effektiver gestalten und/oder die Gesamtqualität Ihrer Veranstaltungsangebote verbessern. Denken Sie daran, dass die richtigen Partnerschaften Ihren Erfolg auf andere Weise steigern können. Partner können sich auch in anderen Communities für Ihre Veranstaltung einsetzen. Sie könnten beispielsweise mit einem Ihrer größten Kunden zusammenarbeiten, um an Ihrem jährlichen Festzelt-Event teilzunehmen, was die Cross-Marketing-Möglichkeiten erweitert. Das Hauptkriterium bei der Auswahl von Partnern für Ihre Veranstaltung ist die Ausrichtung: Stellen Sie sicher, dass jede von Ihnen gewählte Marke der Stimme Ihrer eigenen Marke und dem Zweck und Ton Ihrer Veranstaltung entspricht.  Erstellen Sie Ihre PR- und MarketingpläneSobald Ihre Veranstaltung einen definierten Zweck, einen klaren Masterplan, eine solide Marke und eine Schiefertafel hat von Co-Partnern und/oder Sponsoren sind Sie bereit, Ihre PR- und Marketingpläne zu erstellen. Hier sind die wichtigsten Elemente:Earned Media. Dies ist Ihr Medien- und PR-Plan . Wie werden Sie die Medien erreichen und sie für Ihre Veranstaltung begeistern? Werden Sie die Medien vor Ort hosten? Welche relevanten Geschichten können Sie als Story-Hooks verwenden? Wie können Sie Redner gewinnen, um Ihre PR-Bemühungen zu verstärken?Eigene Medien. Dies ist Ihr Unternehmensblog , Social-Media-Handles, E-Mail-Newsletter, Kundenlisten und alle internen Mitarbeiternetzwerke. Welche Inhalte werden Sie vor, während und nach der Veranstaltung erstellen? Wie werden Sie diese Inhalte in Earned- und Paid Media nutzen?Paid Media. Das ist alles kostenpflichtig Marketing Aktivitäten. Welche Kanäle nutzen Ihre Zielteilnehmer am häufigsten? Wo finden Sie das Beste für Ihr Geld? Wer wird die Creative-, Text- und Anzeigenplatzierungen verwalten? Besprechungshäufigkeit näher am Ereignis erhöhen< p dir="ltr">Meetings sind der effektivste Weg, um das Team einzuberufen und Last-Minute-Probleme zu bearbeiten. Erhöhen Sie die Häufigkeit Ihrer Meetings, wenn die Veranstaltung näher rückt, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben. Siehe den nächsten Punkt. Definieren Sie Ihren Tag der Prozesse und des Run-of-ShowWenn Sie die Häufigkeit von Meetings erhöhen, möchten Sie auch Ihren Tag der Prozesse klar definieren. Diese Vorausplanung reduziert Überraschungen, erhöht die Übersichtlichkeit und verringert (irgendwie) Stress. Ziehen Sie im Zweifelsfall den Run-of-Show zu Rate!Ihr Run-of-Show sollte alle relevanten Details skizzieren und alle wesentlichen Informationen an einer einzigen Stelle zusammenfassen, damit Sie sich konzentrieren können weniger auf die Vermittlung von Informationen und mehr auf das Management der Veranstaltung. Dinge können und werden schief gehen; Sie müssen alles automatisieren, was Sie können, um Ihnen die Zeit und den Freiraum zu geben, um den unvermeidlichen Curveball zu bewältigen.Ein Run-of-Show hat ein paar Must-Haves:< p dir="ltr" style="padding-left: 40px;">Kontaktinformationen. Verwenden Sie die Titelseite, um die Kontaktinformationen der Teamleiter hervorzuheben. Identifizieren Sie klar, wer für was verantwortlich ist, damit die richtige Person die Anfrage zuerst erhält, ohne jemand anderen verfolgen zu müssen.Zeitplan. Eine stündliche Aufschlüsselung, was wo passiert, wer verantwortlich ist und was bis wann erledigt werden muss. Dies ist der organisatorische Traum eines Projektmanagers! Aufschlüsselung. Das Ende der Veranstaltung markiert selten das Ende der Arbeit. Skizzieren Sie alles, was nach dem Ende der Show passiert, um sicherzustellen, dass die Aufteilung geordnet und rechtzeitig erfolgt. Je nach Komplexität Ihrer Veranstaltung möchten Sie vielleicht einen Lauf machen -of-Show für jeden Raum/jede Bühne, die eine Aufschlüsselung von allem beinhaltet, was jeden Tag passiert. Ziehen Sie diese einzelnen Dokumente dann in eine Master-Run-of-Show, die den Tag der Veranstaltung reibungslos abläuft.  Streichen Sie die Post-Mortem nicht abEine erfolgreiche Veranstaltung zu beenden ist stressig --  und lohnend! Trotzdem ist keine Veranstaltung ohne Fehler. Lassen Sie das Teammeeting nach der Veranstaltung nicht ab, um zu besprechen, was gut gelaufen ist und was verbessert werden könnte. Sie müssen dies tun, solange es frisch ist; andernfalls werden die Leute vergessen und die Erkenntnisse werden verblassen. Fragen an Ihr Team:Was lief gut? Was lief schlecht?Wenn wir das noch einmal machen würden, was würde sich ändern und was nicht?< /li>Eine ordnungsgemäße Obduktion beinhaltet auch das Feedback der Teilnehmer. Möglicherweise entdecken Sie einige Bereiche, die Sie zuvor nicht berücksichtigt hatten, oder einige Probleme, die übersehen wurden. Außerdem erhältst du viele wertvolle Einblicke, um das nächste Event noch besser zu machen! 

Cover image

Über 50 Event-Management-Software-Apps, die Sie kennen müssen

von
Hotel Tech Report
vor 2 Monaten

Ob Sie eine einzelne Veranstaltung planen oder mehrere Veranstaltungserlebnisse pro Tag in einem Konferenzhotel durchführen, Sie können es nicht alleine schaffen. Zusätzlich zu Ihrem eigenen Team und Ihren Anbietern gibt es einen weiteren Partner, der Event-Organisatoren dabei hilft, eine weitere Fünf-Sterne-Funktion zu erfüllen: Event-Technologie (und insbesondere SaaS-Lösungen). Ein wachsendes Segment von Event-Management-Lösungen bietet effiziente Organisationstools, automatisierte Marketingstrategien, digitale Raumplanungssysteme, Engagement-Lösungen und mehr – alles mit dem Ziel, Ihre Veranstaltungen reibungsloser ablaufen zu lassen. Oder vielleicht stehen Sie vor der Herausforderung, eine persönliche Veranstaltung in eine virtuelle Umgebung zu verlagern; Ratet mal, dafür gibt es eine App! In diesem Artikel stellen wir Ihnen über 50 Event-Management-Systeme und Apps vor, die sich während des gesamten Veranstaltungsplanungsprozesses positiv auf Ihre Veranstaltung, Ihre Teilnehmer, Ihre Anbieter und sogar auf Ihre eigene geistige Gesundheit auswirken können. Tauchen wir ein! Eventplanungs- und Eventmanagement-Software Event-Profis wissen, dass das Geheimnis einer großartigen Veranstaltung darin besteht, die Details zu treffen – und diese Details sind zu viel für Ihr Gehirn! Veranstaltungsplanungs- und -verwaltungssoftware organisiert jede Komponente des Planungsprozesses in einem optimierten System, das mehrere Teammitglieder, Anbieter und manchmal sogar Kunden zusammenarbeiten lässt. All-in-One-Event-Management-Plattformen Brauchen Sie ein Werkzeug, das alles kann? Lassen Sie eine dieser All-in-one-Eventplanungsplattformen die schwere Arbeit erledigen. Sie sind ideal für Verkaufsleiter oder Veranstaltungsmitarbeiter in großen Hotels, Veranstaltungsorten, Restaurants oder Casinos. Cvent: Als eines der beliebtesten preisgekrönten und bevorzugten Event-Management-Systeme bietet Cvent Lösungen für den gesamten Event-Prozess von Anfang bis Ende. Die Cloud-basierte Plattform von Cvent umfasst Module für Planung, Event-Websites, E-Mail-Marketing, Registrierungs-CRM und Lifecycle-Marketing, Event-Marketing-Umfragen und mehr, was sie zu einem Favoriten von Hoteliers und Veranstaltungsplanern macht, die maximale Funktionalität in einem System wünschen. Event Temple: Dieses System ist ein weiterer Favorit von Hoteliers und Vertriebsteams, die neben der Erstellung von BEOs und der Rechnungsstellung von Kunden auch Prospektions-, Vertrags- und Berichtsprozesse streamen möchten. Die Cloud-basierte Software von Event Temple enthält alle Tools, die Sie vom ersten Angebot bis zur Schlussrechnung benötigen. Tripleseat: Tripleseat wurde nicht nur für Hotels, sondern auch für Restaurants und Veranstaltungsorte entwickelt und bietet Lösungen für die Erfassung von Leads, die Erstellung von Angeboten und Verträgen sowie die Verwaltung von Veranstaltungen. Tripleseat bietet Integrationen mit Apps wie Constant Contact und Fishbowl, um die Funktionalität zu erhöhen. Amadeus Sales & Catering: Dieses Cloud-basierte Kraftpaket bietet eine vollständige Suite von Funktionen für Veranstaltungsplanung, Vertragsabschluss, Diagrammerstellung, Abrechnung und Berichterstattung. Amadeus bietet drei Funktionsstufen (Essentials, Standard und Advanced), sodass jede Organisation, von Restaurants bis hin zu Casino-Hotels, die perfekte Lösung finden kann. Fonteva: Durch die direkte Integration in Salesforce nutzt Fonteva die Daten, die Sie bereits in Salesforce haben, um Veranstaltungen nahtlos zu planen, zu bewerben und durchzuführen. Die Software funktioniert mit virtuellen und persönlichen Veranstaltungen und bietet eine mobile App für eine tiefere Interaktion mit den Teilnehmern. Planungs-Pod: Dieses Veranstaltungsplanungstool ist speziell auf virtuelle Veranstaltungen und Remote-Teams zugeschnitten und umfasst Module für Veranstaltungsplanung, Registrierung, Buchung von Veranstaltungsorten, Abrechnung und Grundrissgestaltung. Veranstaltungsplanung und Marketing-Tools Diese flexiblen Veranstaltungsplanungs- und Marketing-Tools sind perfekt für kleinere Veranstaltungen oder Organisationen mit kleineren Budgets geeignet und packen viele Funktionen in eine benutzerfreundliche Software. Bizzabo: Dieses All-in-One-Planungstool bietet eine vollgepackte Liste von Funktionen mit Fokus auf datengesteuerte Entscheidungen und die Steigerung Ihres Event-ROI. Zu den Funktionen gehören ein Website-Builder, Marketingautomatisierung, Umfragen und eine mobile App, und Bizzabo bietet spezielle Tools für Sponsoren, Berichterstattung und Anpassung. Splash: Dieses Veranstaltungsplanungssystem bietet leistungsstarke Funktionen, die die Augen schonen. In einer Reihe hübscher Dashboards bietet Splash Veranstaltungsplanern Tools zum Entwerfen attraktiver Begleitmaterialien, zum Versenden von Marketing-Blasts, zum Nachverfolgen von Aufgaben, zum Abwickeln der Registrierung und zum Interagieren mit den Teilnehmern während der Veranstaltung sowie Berichtstools zum Quantifizieren der Auswirkungen der Veranstaltung. Wild Apricot: Diese Mitgliedschaftsverwaltungs-App enthält auch ein Modul für die Planung und Verwaltung von Veranstaltungen, in dem Planer einen Veranstaltungskalender verwalten, Tickets verkaufen, Anmeldeformulare erstellen und die Anwesenheit aufzeichnen können. Gruupmeet: Suchen Sie eine Veranstaltungsplanungssoftware ohne zusätzliche Funktionen, die Sie nicht verwenden werden? Gruupmeet ist ein optimiertes Tool, das nur das Wesentliche bietet, einschließlich Dashboards für die Veranstaltungsplanung, Teilnehmerinformationen und Marketing. Whova: Diese funktionsreiche App bietet praktisch jedes Tool, das für die Durchführung einer Konferenz oder gesellschaftlichen Veranstaltung erforderlich ist, von der Teilnehmerregistrierung bis zum Sammeln von Leads. Es bietet sogar eine integrierte, anpassbare Event-App für Karten, Agenden und Notizen. Momice: Wer sagt, dass die Anmeldung zu Veranstaltungen langweilig sein muss? Die schöne Benutzeroberfläche von Momice hilft Ihnen, auffällige Websites, Marketingmaterialien, Registrierungsformulare, Umfragen und mehr zu erstellen. Aber es ist nicht nur hübsch; Momice ermöglicht es Ihnen, aussagekräftige Daten von Teilnehmern oder Teilnehmern zu sammeln und zu analysieren. rsvpBOOK: Die Online-Plattform von rsvpBOOK ist auf Ticketing und Registrierung spezialisiert und hilft Ihnen, Ihre Veranstaltung über eine anpassbare Website und soziale Medien zu bewerben und anschließend die Registrierung und den Check-in vor Ort oder digital zu verwalten. Topi: Topi bietet gleichermaßen leistungsstarke Lösungen für Planer und Teilnehmer; Der Planungsteil der Software ermöglicht mühelosen Ticketverkauf und Registrierung, während die Networking- und Lead-Sammelmodule dazu beitragen, den ROI der Veranstaltung für Teilnehmer und Aussteller zu steigern. Eventbrite: Eventbrite ist ein Favorit sozialer Organisationen und Schulen und macht es jedem leicht, eine Veranstaltung zu veröffentlichen und Tickets zu verkaufen. Catering-Management-Software Suchen Sie nach Software speziell für die Gastronomie? Diese Apps bieten Funktionen, die auf die Bedürfnisse von Gastronomiebetrieben und Restaurants zugeschnitten sind. Caterease: Diese Veranstaltungsplanungs- und -verwaltungssoftware ist mit speziellen Funktionen wie einem Auftragsabhol- und Liefer-Dashboard auf die Gastronomie zugeschnitten. Mit Caterease können Sie Veranstaltungen buchen, Details über Aufgabenerinnerungen verwalten und Berichte auf einer Cloud-basierten Plattform erstellen. BetterCater: BetterCater bietet Angebotsvorlagen, Packlisten, Kalendertools, Rezepte, Berichte und mehr in einer Cloud-basierten Web-App, die für jede Art von Catering- oder Veranstaltungsgeschäft geeignet ist, von Imbisswagen bis hin zu Veranstaltungsorten. Foodstorm: Dieses Catering- und Veranstaltungsmanagement-Tool hilft Ihnen, den Umsatz zu steigern, interne Prozesse zu rationalisieren und Aufgaben zu automatisieren, um wertvolle Zeit freizusetzen. Zu den Catering-spezifischen Funktionen in Foodstorm gehören Online-Bestellung, Auftragsverfolgung, Rechnungsstellung und Berichterstattung. PerfectTablePlan: Wenn das Einzige, was Ihrem Tech-Stack für die Veranstaltungsplanung fehlt, ein großartiges Tischplanungstool ist, dann wird PerfectTablePlan diese Lücke füllen. Mit dieser einfachen, unkomplizierten App können Sie Grundrisse und Sitzpläne bequem für nur eine Pauschalgebühr verwalten. Social Tables: Für Verkaufsteams, die eng mit Veranstaltungsplanern zusammenarbeiten, bietet Social Tables nahtlose Tools für die Zusammenarbeit, die es beiden Parteien ermöglichen, Eingaben zu Grundrissen und Diagrammen sowie Gästelisten zu machen. Projektmanagement-Tools Sie fragen sich, wie Sie verfolgen können, wer für welche Aufgabe verantwortlich ist? Wie ziehen Sie alle zur Rechenschaft? Diese Projektmanagement-Tools machen die Zusammenarbeit zum Kinderspiel. Monday.com: Monday.com wurde entwickelt, um Teams dabei zu helfen, besser zusammenzuarbeiten, und bietet Tools zum Erstellen, Planen und Verfolgen von Aufgaben in einer Vielzahl von anpassbaren „Arbeitsbereichs“-Vorlagen. Monday.com lässt sich mit Apps wie Stripe, Mailchimp und Twitter integrieren, um eine noch leistungsfähigere Zusammenarbeit zu ermöglichen. Trello: Trello ist im Wesentlichen ein digitales Kanban-Board und ermöglicht es Ihnen, Aufgaben zu erstellen, Aufgabenbesitzer zuzuweisen, Kommentare hinzuzufügen, Dateien hochzuladen und vieles mehr, während die Aufgaben nach Kategorie oder Phase organisiert bleiben. Trello hat auch eine mobile App und lässt sich in andere Tools wie Slack und Dropbox integrieren. Event-Marketing-Software Die Planung der Veranstaltung ist nur ein Teil des Prozesses; Sie müssen auch das Wort heraus erhalten! Diese Marketing-Tools helfen Ihnen dabei, für Ihre Veranstaltung zu werben, mit den Teilnehmern in Kontakt zu bleiben, Tickets zu verteilen und Veranstaltungsinformationen bereitzustellen. Social Media und Werbetools Eine der effizientesten und ansprechendsten Möglichkeiten, Ihre Veranstaltung zu bewerben, sind die sozialen Medien. Aber die Beherrschung von Social Media muss nicht herausfordernd oder zeitaufwändig sein, wenn Sie eine dieser Apps verwenden. Hootsuite: Verwenden Sie dieses Social-Media-Dashboard, um alle Ihre Feeds an einem Ort anzuzeigen, Posts zu planen und zu automatisieren, mit Teamkollegen zusammenzuarbeiten und Ihr Engagement zu analysieren. MeetEdgar: Dieses Planungstool für soziale Medien hilft Ihnen, Zeit zu sparen, indem es Posts auf Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn und Pinterest automatisiert und wiederverwertet. Everwall: Zeigen Sie Ihre Social-Media-Feeds in Echtzeit an, um das Engagement bei Ihrer Veranstaltung zu fördern, einschließlich nicht nur Twitter- und Instagram-Posts, sondern auch Slack-, E-Mail- und SMS-Nachrichten. Andere Marketing-Tools Manchmal passt Software nicht gut in eine Kategorie, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht nützlich ist! Ticketbud: Planen Sie eine Ticket-Veranstaltung? Ticketbud ist ideal für Konferenzen oder Festivals mit Funktionen zum Bewerben der Veranstaltung, zum Verkauf von Tickets, zum Scannen oder Verkaufen von Tickets auf der Veranstaltung sowie zum Abgleichen und Melden von Einnahmen. Avochato: Wenn Ihre Teilnehmer, Anbieter oder Aussteller von zu vielen E-Mails überlastet sind, können Textnachrichten eine bessere Möglichkeit sein, um in Kontakt zu bleiben. Mit der SMS-Plattform von Avochato können Sie SMS-Kampagnen automatisieren und alles über Salesforce, Slack oder Zapier verfolgen. Event-Operations- und Engagement-Software Es ist Showtime! Diese Systeme und Apps helfen Ihnen bei der Durchführung einer großartigen Veranstaltung, von der Registrierung über das Sammeln von Spenden bis hin zu Umfragen. Anmeldung Vergessen Sie die Stifte und das Papier; digitale Registrierungssysteme machen Anmeldungen oder Anmeldungen einfacher denn je. Regpack: Diese Organisationslösung umfasst einen Formularersteller, Zahlungsabwicklung, Gutschein- und Rabattfunktionen sowie anpassbare Registrierungsseiten für jede Art von Veranstaltung oder Funktion. Member Solutions: Member Solutions ist ideal für wiederkehrende Veranstaltungen oder Veranstaltungen, die immer wieder dieselben Teilnehmer anziehen, und bietet ein Registrierungsformular-Tool, E-Mail-Marketing-Funktionen, einen Zahlungsprozessor, Promo-Codes und die Integration mit Ihrer Website und Ihren Social-Media-Feeds. Attendify: Attendify ermöglicht es Ihnen, benutzerdefinierte Registrierungsseiten und mobile Apps für jede Art von Veranstaltung sowie eine Teilnehmerdatenbank und Berichtsfunktionen zu erstellen. Brushfire: Mit dieser Event-Management-Software können Sie den gesamten Registrierungs- und Check-in-Prozess für Online-Events, einschließlich Unterstützung für Kioske und Sitzplatzzuweisungen, an einem zentralen Ort verwalten und anpassen. Brushfire bietet auch eine mobile App und eine Plattform für digitales Streaming. Smartwaiver: Beseitigen Sie die Klemmbretter und Papierformulare und verwenden Sie Smartwaiver, um alle Verzichtserklärungen zu digitalisieren, die die Teilnehmer ausfüllen müssen. Smartwaiver bietet eine Tablet-App und die Integration mit Ihrer Website. Conference Tracker: Diese Cloud-basierte Registrierung macht die Anmeldung nahtlos, mit Funktionen zum Drucken von Ausweisen, Online-Registrierung, Teilnahmebescheinigungen und einer Vielzahl von Berichtsfunktionen. Interaktionstools für Teilnehmer Möchten Sie das Engagement der Teilnehmer steigern? Fragen Sie sie, was sie denken! Diese interaktiven Umfrage-Apps machen Spaß und sind einfach zu bedienen. Kahoot: Erstellen Sie mit diesem Cloud-basierten Tool Ihre eigenen interaktiven Quizze oder Umfragen. Die Teilnehmer können über jeden Webbrowser auf die Sitzung zugreifen, und es steht eine beeindruckende Vielfalt an Anpassungsoptionen zur Verfügung. Slido: Slido eignet sich für Umfragen und Live-Fragen und Antworten und lässt sich gut in persönliche oder virtuelle Präsentationen integrieren. Das Publikum kann sich beteiligen, indem es einen Link in einem beliebigen Webbrowser öffnet, und der Präsentator kann die Ergebnisse in Echtzeit anzeigen. Event-App-Builder Zentralisieren Sie Ihre Veranstaltungsinformationen in einer mobilen App, auf die die Teilnehmer unterwegs zugreifen können, ohne dass eine Codierung erforderlich ist! CrowdCompass: Als Teil der Cvent-Familie ist CrowdCompass eine schöne Ergänzung zur Eventplanungs- und -verwaltungssoftware von Cvent. Der App-Builder von CrowdCompass bietet eine Vorlagenbibliothek, viele Anpassungsoptionen, einen dynamischen Veranstaltungsleitfaden, Engagement- und Networking-Tools sowie Integrationen mit Registrierungs- und Ticketing-Tools wie Eventbrite. EventMobi: Mit diesem anpassbaren Event-App-Tool können Sie eine App erstellen, die alle Informationen enthält, die die Teilnehmer wissen müssen, von Karten bis hin zu Tagesordnungen. EventMobi bietet auch digitale Registrierungslösungen und Unterstützung für virtuelle Veranstaltungen. AppInstitute Event App Builder: Wählen Sie aus einer der Vorlagen von AppInstitute, um Ihre benutzerdefinierte Event-App effizient zu gestalten, Ihre Inhalte hochzuladen und zu bearbeiten und sie Ihren Teilnehmern zur Verfügung zu stellen. Die App unterstützt sogar den Ticketverkauf und automatische Benachrichtigungen. Guidebook: Die unkomplizierte App-Building-Plattform von Guidebook eignet sich für virtuelle oder persönliche Veranstaltungen mit zahlreichen Anpassungs- und Branding-Optionen, Engagement-Tools wie Umfragen und Karten sowie Integrationen mit Tools wie Salesforce und Mailchimp. Spendensammlung Planen Sie eine stille Auktion oder eine Wohltätigkeitsveranstaltung? Verwenden Sie diese Tools, um Fundraising-Aktivitäten einfach und sicher zu verwalten. GiveSmart: Diese Fundraising-App ist ideal für virtuelle und persönliche Veranstaltungen, mit Funktionen, die Unterstützung für stille Auktionen, mobiles Bieten, Ticketing und Spenden umfassen. OneCause: Mit einer vollständigen Suite von Veranstaltungsplanungstools bietet OneCause alles, was Sie zum Planen einer Spendenaktion benötigen, von Werbetools bis hin zum Ticketverkauf. Sie können Auktionen, Online-Gebote, Peer-to-Peer-Fundraising und mehr auf derselben Plattform verwalten. Donorbox: Donorbox ist eine Plattform für wiederkehrende Spenden, die gemeinnützigen Organisationen einen besseren Checkout-Prozess für Spenden bietet. Unser Ziel ist es, gemeinnützigen Organisationen dabei zu helfen, enger mit ihren Spendern und Freiwilligen in Kontakt zu treten, indem wir das beste Spendermanagementsystem der Branche aufbauen. Lead-Sammlung Lassen Sie die Visitenkarten im vergangenen Jahrzehnt; Diese Apps zum Sammeln von Leads helfen Ihnen dabei, Kontaktinformationen für potenzielle Kunden oder Partner zu sammeln und Maßnahmen zu ergreifen. Akkroo: Akkroo wurde für B2B-Messen und -Konferenzen entwickelt und hilft Ihnen, Leads zu erfassen, Verkäufe umzuwandeln und den Event-ROI durch seine Integrationen mit Salesforce, HubSpot und mehr zu berechnen. QuickTap Survey: Stellen Sie sich diese App als Ihren persönlichen Assistenten während einer Messe oder Networking-Veranstaltung vor. Notieren Sie sich einfach Kontaktinformationen für Leads, die Sie treffen, und exportieren Sie die Daten dann nach Salesforce, Mailchimp und mehr, um Maßnahmen zu ergreifen. Plattformen für virtuelle Events Wenn Sie sich von der Idee überwältigt fühlen, eine vollständig virtuelle Veranstaltung zu planen, sind Sie nicht allein! Da Veranstaltungen auf sozial distanzierte Formate umstellen, arbeitet ein wachsendes Segment virtueller Veranstaltungssoftware mit Ihnen zusammen, um digitale Veranstaltungen so leistungsfähig und bedeutsam wie die im wirklichen Leben zu machen. Boomset: Boomset ist ideal für hybride oder virtuelle Veranstaltungen und bietet Vorlagen für Registrierungsseiten, ein digitales Visitenkarten-Tool, Netzwerkfunktionen und Unterstützung für Live-Streaming, Q&A, Breakout-Sessions und mehr. Highfive: Diese Videokonferenzsoftware eignet sich gleichermaßen gut für interne Meetings und große virtuelle Veranstaltungen. Mit Highfive können Moderatoren ihre Bildschirme teilen, ein Live-Event oder eine Präsentation streamen oder einfach nur Audiokonferenzen nutzen. Die App lässt sich in Slack, Google Kalender und mehr integrieren. Hubb: Mit Hubb können Sie über seine virtuelle Event-Lobby beeindruckende virtuelle Events mit genauso viel Glanz wie persönliche Veranstaltungen veranstalten. Die App umfasst eine Fülle von Anpassungsoptionen, Aufgabenautomatisierung, Berichterstellung und Unterstützung für Live-Streaming- und On-Demand-Inhalte. Accelevents: Die virtuelle Event-Lösung von Accelevents konzentriert sich mehr auf virtuelle „Erlebnisse“ als auf uninspirierte traditionelle Events und unterstützt sowohl Live-Streaming als auch On-Demand-Inhalte und bietet außerdem einen Website-Builder, Ticketverkauf, Marketingstrategien, Fundraising-Tools, Sitzplatzzuweisungen, Berichterstattung und mehr mehr. Big Marker: Mit dieser webbasierten App für virtuelle Konferenzen können Webinare einfach veranstaltet und besucht werden. Die Engagement-Tools von Big Marker helfen den Teilnehmern auch dabei, durch Live-Fragen und -Antworten, Umfragen und Kommentare engagiert zu bleiben, und die Automatisierungstools des Systems ermöglichen es Ihnen, dasselbe Webinar viele Male durchzuführen. WorkCast: Die Lösung von WorkCast eignet sich für Webinare, Webcasts und jede andere virtuelle Konferenz oder Veranstaltung, die Sie sich vorstellen können, und bietet eine Plattform für virtuelle Inhalte für bis zu 50.000 Teilnehmer. Zu den Engagement-Tools gehören Umfragen und Umfragen, und WorkCast enthält Berichtsfunktionen, mit denen Sie den ROI der Veranstaltung maximieren können. On24: Als eines der interaktivsten virtuellen Veranstaltungssysteme auf dem Markt bietet On24 mehr als 20 Interaktionsoptionen, um das Interesse der Teilnehmer aufrechtzuerhalten, sowie Hightech-Analysen, die Ihnen helfen, ihre Gedanken und ihr Verhalten zu verstehen. vFairs: Wenn Sie möchten, dass Ihre Teilnehmer so nah wie möglich an einer persönlichen Konferenz oder Messe teilnehmen, bietet vFairs die perfekte Lösung. Die Software bietet einen Sims-ähnlichen virtuellen Veranstaltungsbereich, in dem sich die Avatare der Teilnehmer treffen und vernetzen können. Anbieter können sogar benutzerdefinierte virtuelle Stände einrichten und ansprechende Webinare veranstalten. Haben Sie eine Lieblings-Event-Management-App, die wir hier nicht erwähnt haben? Lass uns wissen!