2 minuten gelesen

3 Gründe, warum jedes Hotel eine Messaging-Strategie braucht

Avatar

Astha Gupta in Gasterlebnis

Zuletzt aktualisiert Dezember 16, 2022

Bildbeschreibung

Änderungen im Gästeverhalten sind weder kontrollierbar noch vermeidbar. Es kann jedoch verwendet werden, um das Leben von Hoteliers zu erleichtern. Die Verwendung von Instant Messaging in Hotels zur Erleichterung der Kommunikation ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Trend in der Hotelbranche geworden.

In der Vergangenheit war es üblich, ein Hotel anzurufen, um Reservierungen vorzunehmen und sich nach Zimmerpreisen und Verfügbarkeit zu erkundigen. Als die Internetnutzung jedoch zunahm, begannen die Hotels, Online-Reservierungen und E-Mail-Bestätigungen zu akzeptieren. Als Kommunikationsmethode haben Telefonanrufe schnell an Popularität verloren.

Hotels auf der ganzen Welt verstärken ihr Marketing und ihre Kommunikation mithilfe von Instant-Messaging-Apps . Durch ein verändertes Gästeverhalten sind weniger Telefonate und E-Mail-Checks erforderlich. Im Gegensatz dazu wird häufig Instant Messaging verwendet. Die phänomenale Zunahme der Nutzung von einem Jahr zum nächsten gibt Aufschluss darüber, was vor sich geht. Zusammen hat die Meta-App-Familie mehr als 7 Milliarden monatlich aktive Benutzer, wobei 2,3 Milliarden Personen täglich eine dieser Apps nutzen. WeChat ist mit 1,3 Milliarden Nutzern die zweitbeliebteste App. 37,5 Prozent der Welt nutzen diese Anwendungen aktiv.

Die erste Priorität eines jeden Hotels sollte es sein, das Verhalten der Gäste zu überwachen und sich daran anzupassen. Die zweite wäre die Rate, mit der diese Änderungen implementiert wurden. Zu diesem Zeitpunkt ist es auch wichtig zu unterscheiden, was ein Trend ist und was schließlich zu einem integralen Bestandteil des Hoteldesigns wird. Die Einführung von Instant-Messaging-Systemen wie WhatsApp, WeChat und Facebook Messenger hat unter anderem das aktuelle Gästeverhalten und damit auch die Hotellerie verändert. Da ich bei diesen Entwicklungen in der ersten Reihe sitze, habe ich Reden gehört, die von „Das wird überhaupt nicht funktionieren“ bis „Das ist die nächste Revolution, die die Hotellerie braucht“ reichten.

Dieser neue Trend ermöglicht es Hotels, einige ihrer dringendsten Probleme problemlos anzugehen. Nutzen Sie den Chat, um Anfragen und negative Erfahrungen in Echtzeit zu klären und Informationen bereitzustellen.

Über eine Plattform, die rund um die Uhr als Support-System für jeden Gast dient, können Gäste das Hotel mit nur wenigen Fingertipps auf ihrem Telefon kontaktieren. Außerdem ist es für Hotels einfacher, wichtige Eingabeaufforderungen zu automatisieren, die den Gästen unabhängig von ihrem Standort in Sekundenschnelle die gewünschten Informationen liefern können.

Eine Strategie, um die Auswirkungen von schlechtem Feedback und schlechten Erfahrungen zu reduzieren, besteht darin, Probleme sofort anzugehen, wenn sie auftreten. Hotels reagieren weltweit nach 4,3 Tagen auf negative Bewertungen. Gast-Chat-Anwendungen beschleunigen diesen Prozess und führen zu 400 % mehr positiven Online-Bewertungen.

Entwickeln Sie tiefere Gästebeziehungen

Aufgrund ihrer Anpassbarkeit und Benutzerfreundlichkeit sind diese Plattformen unkomplizierte Kommunikationswerkzeuge, die das Wachstum stärkerer Beziehungen erleichtern. Mithilfe eines zentralisierten Steuerungssystems können Hotels einer großen Anzahl von Personen Nachrichten im Gesprächston übermitteln, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen und mehr über sie zu erfahren. Da diese Netzwerke digital und immer aktiv sind, können Hotels und Gäste jederzeit kommunizieren.

Warum ist dies E-Mail überlegen? 82 % der SMS werden innerhalb von 5 Minuten gelesen, aber nur 25 % der E-Mails werden geöffnet. Diese wechselseitige Kommunikation eröffnet dem Hotel eine Fülle von Möglichkeiten und optimiert gleichzeitig die Kommunikation der Gäste mit den Hotels.

IM vereinfacht Hotelabläufe

Die Bequemlichkeit des Gastes ist eine Facette von Instant Messaging, aber die Vorteile für das Hotel selbst sind immens. Instant Messaging bietet Hotels die einzigartige Möglichkeit, über Diskussionen mit Gästen in Kontakt zu treten, personalisierte Erlebnisse bereitzustellen, Massennachrichten zu senden und mithilfe von KI die Einstellung der Gäste über diese Nachrichten zu verfolgen.

Erhalten Sie die neuesten Tipps, Trends und Erkenntnisse zur Hoteltechnik einmal pro Woche in Ihren Posteingang Monat

Sie wurden abonniert
ungültiges Email-Format
post_faces_combined Schließen Sie sich mehr als 50.000 Führungskräften weltweit führender Hotelmarken an und erhalten Sie einmal im Monat die neuesten Erkenntnisse in Ihrem Posteingang

Upselling mit Leichtigkeit

Nehmen Sie bei entscheidenden Gelegenheiten wieder Kontakt mit Gästen auf, um die passenden Hotelangebote zu verkaufen. Mit einer personalisierteren Plattform und höheren Öffnungsraten. Jede Nachricht kann jederzeit während der Reise des Gastes gesendet werden, einschließlich vor der Ankunft und nach der Abreise. Das optimale Timing würde die Wahrscheinlichkeit einer Conversion maximieren. In der Regel sind die Ankündigungen für den späten Check-out sonntags am effektivsten. Bei Zimmern mit Paaren ist es eine sichere Wette, dass sie ein kostenloses Getränk mit einem besonderen Abendessen akzeptieren, wenn es gegeben wird.

SMS- Upselling und Cross-Selling können eine Konversionsrate von bis zu 23 % erreichen, was bei effektiver Handhabung achtmal so hoch ist wie die von E-Mails. Die durchschnittliche Person schaut täglich dreißig Mal auf ihr Telefon und verbringt drei Stunden mit ihren Geräten. Folglich können Instant-Messaging-Anwendungen die Rendite der gesendeten Nachrichten maximieren.

Seit 1978, als die erste Spam-E-Mail verschickt wurde, hat sich das Verhalten der Zielgruppen schnell geändert, was erhebliche Auswirkungen auf den Bereich des digitalen Marketings hatte. Im Dienstleistungsberuf zu sein bedeutet, dass der Kunde immer Recht hat, unabhängig davon, wie unordentlich sein Zimmer ist oder wie seine Psychologie insgesamt gereift ist. Niemand kann vorhersehen, was die nächste große Sache sein wird, aber Hotels, die in naher Zukunft erfolgreich sein wollen, sollten in Instant Messaging investieren.

Bild des Verfassers
Astha Gupta
Senior Partner - Product Marketing @ RateGain