IDeaS gibt Gewinner des Fabian Specht Future Revenue Innovator Stipendiums bekannt

EHL Hospitality Business School und IDeaS vergeben Stipendien zu Ehren von Fabian Specht

Avatar

IDeaS, ein SAS-Unternehmen, der weltweit führende Anbieter von Software und Services für das Hospitality Revenue Management, gab heute die Gewinner des Fabian Specht Future Revenue Innovator Stipendiums bekannt. Die Stipendien wurden an zwei internationale EHL-Studenten vergeben, die eine Ausbildung in Hotelmanagement absolvieren, darunter Léa Ebzant und Arina Syrdybayeva.

Neben ihrem Studium arbeitet Frau Ebzant und hat zwei Verträge als Studentenbotschafterin und Studentenassistentin an der EHL in den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Bankette und andere. Sie arbeitet auch in temporären Jobs für Hotels wie Beau Rivage, Lausanne Palace und kleinere Restaurants.

Frau Syrdybayeva hat derzeit zwei Teilzeitjobs, einen als Praktikantin in der Geschäftsentwicklung, die remote im Hilton Astana arbeitet, und als Marketingassistentin für ein Sicherheitsunternehmen. Sie ist außerdem Botschafterin der EHL Alliance bei der Revenue-Management-Firma HotelPartners.

IDeaS hat 18.000 ? zugesagt, die ab dem akademischen Jahr 2022-23 jährlich vergeben werden. Die EHL ist laut QS-Rankings die weltweit führende Universität für Hotelmanagement mit Standorten in der Schweiz und in Singapur. Die Stipendien werden an Studierende vergeben, die einen Bachelor of Science in International Hospitality Management der EHL anstreben.

Frau Ebzant sagte: ?Es ist mir eine Ehre, das Fabian-Specht-Stipendium zu erhalten. Ich möchte IDeaS und EHL dafür danken, dass sie mich als einen ihrer Empfänger ausgewählt und mich sowohl in meiner Ausbildung als auch in meiner Zukunft im Gastgewerbe unterstützt haben.?

Frau Syrdybayeva sagte: ?Danke für diese hohe Ehre. Es bedeutet mir sehr viel, mit dem Fabien Specht Future Revenue Innovator Stipendium ausgezeichnet zu werden. Ich bin sehr glücklich und durch meine Ausbildung und dieses Stipendium werde ich weiter lernen und hart arbeiten um meine zukünftigen Bestrebungen zu erfüllen und zu hoffen, eine erfolgreiche Führungskraft im Gastgewerbe zu werden."

Dr. Ravi Mehrotra, Präsident, Gründer und leitender Wissenschaftler von IDeaS, sagte: ?Fabians Tod hatte große Auswirkungen auf unsere Branche und er wird sehr vermisst. Während die Pandemie eine Verzögerung bei der Vergabe der Stipendien erzwang, freuen wir uns sehr, dass sie diesen beiden eifrigen Studenten gewährt wurden. Ich bin sicher, Fabian wäre stolz zu wissen, dass sein Vermächtnis durch diese jungen Damen und durch zukünftige Hotelfachleute weiterlebt.?

Über das Stipendium: Das Stipendium wurde in Erinnerung an den Vizepräsidenten von IDeaS für die EMEA-Region, Fabian Specht, ins Leben gerufen, der im Dezember 2019 unerwartet verstorben ist. Als leidenschaftlicher und visionärer Branchenführer war Specht ein wiederkehrender Dozent an der EHL, der danach strebte, die nächsten zu lehren und zu inspirieren Generation von Umsatzführern im Gastgewerbe. Das Fabian Specht Future Revenue Innovator Stipendium ehrt Spechts Andenken und sein Vermächtnis an lebenslangem Einsatz für das Gastgewerbe.

Weitere Informationen zu den Stipendienprogrammen finden Sie auf der IDeaS-Stipendienseite.

Über EHL

Die EHL Group ist die globale Referenz in den Bereichen Bildung, Innovation und Beratung für das Gastgewerbe und den Dienstleistungssektor. Mit einem Know-how, das bis ins Jahr 1893 zurückreicht, bietet die EHL heute an drei Standorten in der Schweiz und in Singapur führende Bildungsprogramme an, die von Lehrlingsausbildungen bis hin zu Master-Abschlüssen sowie Berufs- und Führungskräfteausbildung reichen. Die EHL bietet auch Beratungs- und Zertifizierungsdienste für Unternehmen und Lernzentren auf der ganzen Welt an. Getreu ihren Werten und dem Aufbau einer nachhaltigen Welt engagiert sich die EHL für die Bereitstellung von Bildung, Dienstleistungen und Arbeitsumgebungen, die menschenzentriert und weltoffen sind.

Über IDeaS

IDeaS, ein SAS-Unternehmen, ist der weltweit führende Anbieter von Revenue-Management-Software und -Dienstleistungen. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung liefert IDeaS Revenue Science an mehr als 18.000 Kunden in 145 Ländern. Durch die Kombination von Branchenwissen mit innovativer Datenanalysetechnologie schafft IDeaS ausgeklügelte und dennoch einfache Möglichkeiten, um Umsatzführern präzise, automatisierte Entscheidungen zu ermöglichen, denen sie vertrauen können. Ergebnisse geliefert. Umsatz transformiert. Entdecken Sie mehr Rentabilität bei IDeaS.