Hotel Marketing Software-Finder

Buchungsmaschine Finder

Loslegen

Hotel-CRM und E-Mail-Marketing Finder

Loslegen

Reputationsmanagement Finder

Loslegen

Zuletzt Marketing Artikel

Mehr laden

Marketing Kategorie Pressemitteilungen

Die Registrierung für die HotelTechAwards 2022 wird offiziell eröffnet

Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Die Registrierung für die HotelTechAwards 2022 ( hoteltechawards.com ), die einzige datengesteuerte Preisplattform der Branche, die die besten Hoteltechnologieunternehmen würdigt, die in den Augen der wichtigsten Jurys – ihren Kunden – gewinnen, ist ab sofort möglich. Zu den HotelTechAwards-Gewinnern des letzten Jahres 2021 gehörten Top-Hoteltechnologieunternehmen wie Cloudbeds (PMS), ALICE (Gast-App), Revinate (Hotel-CRM), IDeaS Revenue Solutions (RMS), OTA Insight (Rate Shopper) und ASSA ABLOY Global Solutions (Mobile .). Taste). „Wir bei SiteMinder glauben fest an die Essenz der Offenheit; sie untermauert den Kern dessen, wofür wir stehen, und die HotelTechAwards sind durch den datengesteuerten und transparenten Prozess des Programms fest mit diesem Wert verbunden“, sagt SiteMinder-CEO Sankar Narayan . Die Ansichten von Narayan werden von ALICE-Mitbegründer Alex Shashou widergespiegelt : "Die HotelTechAwards sind ein starkes Gütesiegel für jedes Unternehmen und für Hoteliers, dem sie vertrauen können. Wir schätzen den HotelTechAwards-Prozess, bei dem jedes Jahr Tausende von verifizierten Bewertungen aus der ganzen Welt gesammelt werden." ." Unternehmen werden um die Marktführerschaft in den Bereichen Marketing, Revenue Management, Guest Experience, Operations und Vertriebstechnologie konkurrieren. Nominiert werden können Hoteltechnologieunternehmen von Hardware bis Software und Dienstleistungsunternehmen wie Agenturen für digitales Marketing. Dutzende Unternehmen weltweit haben sich bereits für den Wettbewerb vorregistriert. Anmeldeschluss ist der 1. September. Die Abstimmung findet bis zum 15. Dezember 2021 statt und die Gewinner der HotelTechAwards 2022 werden am 15. Januar 2022 bekannt gegeben. „Als ehemaliger Hotelier wollte mein Team letztendlich eines über potenzielle Technologiepartner wissen“, sagt Jordan Hollander, Mitbegründer von Hotel Tech Report: „Wir wollten wissen, was andere Hoteliers wie wir über die Dienstleister denken: Sie haben sich bewährt und das Unternehmen konnte seine Verkaufsversprechen einlösen. Die HotelTechAwards wurden entwickelt, um genau das zu erreichen - sie helfen Hoteliers zu sehen, was Menschen wie sie ehrlich über Produkte und Dienstleistungen denken, um bessere Entscheidungen für ihre Häuser zu treffen."

dailypoint™ erreicht Level III Global Support-Zertifizierung

Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Diese Woche ist dailypoint™ erhielt die Stufe III Global Customer Support Certification (GCSC) des Hotel Tech Report für seine Investitionen in Tools, Prozesse und Strategien, um den anhaltenden Erfolg seiner Kunden in den vier Hauptsäulen der GCSC-Rubrik sicherzustellen, darunter: präventiver Support, reaktiver Support, Coaching und Kundenvalidierung.Das Hotel Tech Report GCSC-Zertifizierungsprogramm analysiert Softwareanbieter entlang kritischer Dimensionen der Kundensupport-Infrastruktur, um Hoteliers dabei zu helfen, Risiken zu minimieren und positive Ergebnisse bei der Auswahl zu maximieren Technologiepartner.  Um zertifiziert zu werden, müssen Unternehmen ihre internen Systeme dem Hotel Tech Report zur Bewertung gemäß der strengen 34-Punkte-GCSC-Rubrik der HTR öffnen.“Wenn es um E-Mail-Marketing geht und CRM für Hotels gibt es nicht immer eine klare und offensichtliche Antwort, sondern es gibt sich ständig weiterentwickelte Best Practices, um sicherzustellen, dass Sie eine saubere Datenbank und einen guten E-Mail-Ruf pflegen, um sicherzustellen, dass Ihre Kampagnen erfolgreich sind.  Das dailypoint-Team bietet nicht nur einen großartigen Self-Service-Support über sein Help Center und Ticketing-Systeme, um Fragen zu beantworten, sondern es gibt auch eine Akademie, in der Kunden Best Practices lernen und ihr Wissen ständig erweitern können, was ebenso wichtig ist.” Hotel Tech Report Mitgründer Adam Hollander."Selbst die beste Software wird auf Dauer keinen Erfolg haben, wenn der Support nicht das gleiche hohe Niveau bietet. Für dailypoint ist die Qualität von das Support- und Account-Management-Team ist ein Kernelement unserer Philosophie und ein wesentlicher Garant für unser Wachstum." Dr. Michael Toedt, CEO @ dailypoint™Die folgende GCSC-Bewertung beschreibt die verifizierten Systeme und Prozesse, die dailypoint™ hat, um Kunden zu schulen, zu schulen, zu binden und zu unterstützen. Zusammenfassung der GCSC-Bewertung von dailypoint™ < li dir="ltr">Rubrik-Punktzahl: 27/34Zertifizierungsstufe: Level IIIKundenorientierung: KundenzentriertEmpfehlung: EmpfohlenGröße des Supportteams: 7Supportteamleiter: Claus Kannewurf, Executive Director of Service &Ampere; SupportZertifizierungszeitraum: Februar 2021–Februar 2022Support Stack: Jira, dailypoint, Youtube, Wistia, Manula, Microsoft Teams, Userlane  GCSC-Support-Rubrik Abschnitt I: Pre-Emptive Support Der Pfeiler Pre-Emptive Support der GSCG-Bewertungsrubrik prüft die Tools und Prozesse, die der Anbieter eingerichtet hat, um Kunden einen einfachen Zugriff auf Ressourcen zur Selbsthilfe zu ermöglichen.  Diese Selbsthilfe-Ressourcen dienen als Grundlage, um eine einfache Fehlerbehebung zu bieten und Antworten auf produktbezogene Fragen zu vermeiden, bevor sie auftreten, um den Kunden eine intuitivere und nahtlosere Erfahrung zu bieten.  Im Folgenden sind die Rubriken aufgeführt, von denen Hotel Tech Report bestätigt hat, dass dailypoint™ hat für Kunden eingerichtet:1.1 Online-Wissensdatenbank/Hilfezentrum: Der Anbieter bietet seinen Kunden ein durchsuchbares Hilfezentrum um schnell Antworten auf häufig gestellte Kundenfragen zu finden.2.1 Online-Schulungsvideos: Der Anbieter bietet voraufgezeichnete Videos, die Kunden können rund um die Uhr auf Selbstunterricht und tieferes Produktwissen zugreifen.3.1 In-App-Führungen: Der Anbieter bietet In-App-Führungen an, die in ihre . eingebettet sind Schnittstelle, um den Benutzern Coaching und Schulungen anzubieten, damit sie das Produkt organisch entdecken und leicht darauf zugreifen können. (NEU, aktualisiert Feb '21)3.2 Tooltips: Der Anbieter bietet hilfreiche Tipps und Hinweise, die angezeigt werden, wenn Benutzer mit der Maus über Schaltflächen und UI-Elemente in der Benutzeroberfläche fahren. (mindestens 10 In-App-Tooltips)4.1 Implementierungsdokumentation/Roadmap: Anbieter bietet Kunden eine visuelle Karte der Schritte, Prozesse und Beteiligten beim Onboarding, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten aufeinander abgestimmt sind, um den Implementierungsprozess reibungsloser zu gestalten.GCSC-Support-Rubrik Abschnitt II: Reaktiver Support Die Säule des reaktiven Supports bewertet die Reaktionsfähigkeit des Unternehmens auf Kunden und seine Fähigkeit, Probleme schnell zu lösen, wenn sie auftreten Gewährleistung einer schnellen Reaktion und Service für Kunden.  Im Folgenden sind die Rubriken aufgeführt, von denen Hotel Tech Report bestätigt hat, dass dailypoint™ hat für Kunden eingerichtet:1.2 Transparenter Prozess: Anbieter hat seine Systeme für Hotel Tech Report per Bildschirm geöffnet teilen, um ihre Tools und Prozesse zu überprüfen, um Kundensupport bereitzustellen.1.3 E-Mail-Support oder Telefonsupport: Anbieter mindestens eine der traditionellen Methoden der Kundensupportkanäle, E-Mail- oder Telefonsupport (zusätzliche Kanäle: Telefon, Chat, E-Mail)1.4 Mehrsprachiger Support: Der Anbieter bietet Support in den Sprachen an, in denen er aktive Kunden hat (Englisch, Deutsch)1.5 Speziell entwickeltes Support- und Ticket-Management-Tool: Der Anbieter verwendet professionelle Kundensupport-Software, die über Funktionen zur effektiven Verwaltung von Support-Tickets, Nachverfolgung, Eskalationen und Analysen verfügt.2.2 Live-Chat-Unterstützung: Vend oder bietet Website- oder In-App-Live-Chat als alternativen Kundensupportkanal an.3.3 Vertrags-SLAs: Anbieter Ven hat Service Level Agreement (SLA)-Bedingungen in Kundenverträgen, um zu gewährleisten, dass Service Levels eingehalten werden. 3.5 Nachverfolgung von Funktionsanfragen: Der Anbieter bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Funktionsanfragen einfach einzureichen, und verfügt über eine Methodik zur Eskalation von Funktionen mit hoher Priorität.4.5 Verifizierte Vertrags-SLA-Überwachung: Der Anbieter hat die SLA-Bedingungen vollständig in seine Kundensupport-Software integriert, die über automatische Benachrichtigungen verfügt, die sicherstellen, dass SLAs überwacht und eingehalten werden. GCSC-Support-Rubrik Abschnitt III: Kundenerfolg & CoachingWährend die Zufriedenheit der Kunden von Softwareunternehmen gemeinhin als oberste Priorität angesehen wird, ist es ebenso wichtig, sie gut zu informieren. Die dritte Säule der GCSC-Rubrik identifiziert die wichtigsten Methoden, mit denen Anbieter ihre Kunden informieren, schulen und schulen, um mit ihren Produkten erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen.  Im Folgenden sind die Rubriken aufgeführt, von denen Hotel Tech Report bestätigt hat, dass dailypoint™ hat für Kunden eingerichtet:1.7 Überwachung der Kundenzufriedenheit (z. B. NPS-Umfragen, CSAT): Anbieter hat Prozesse eingerichtet, um die Kundenzufriedenheit regelmäßig zu überwachen.2.3 Produktaktualisierungen/-änderungen (Versionshinweise/Changelog): Anbieter Ven bietet eine leicht zugängliche, robuste Dokumentation von Funktionsaktualisierungen und Produktverbesserungen, um Kunden über neue Möglichkeiten zur Maximierung der Produktnutzung aufzuklären.2.4 Vierteljährliche Erfolgsüberprüfungen: Der Anbieter bietet [mindestens] vierteljährliche Kundenerfolgsüberprüfungen an, um den Fortschritt zu überprüfen, Best Practices auszutauschen und sicherzustellen, dass Kunden erfolgreich und mit dem Produkt oder der Dienstleistung zufrieden sind.< li dir="ltr">3.6 Leistungsberichte: Der Anbieter bietet Berichte und Analysen, um Kunden den Wert des Produkts oder der Dienstleistung aufzuzeigen.3.4 Managed Ser Laster: Der Anbieter bietet zusätzliche Beratungs- und Managed Services, um seinen Kunden zu helfen, die Nutzung des Produkts zu maximieren.4.9 Dedicated Software zur Überwachung des Kundenerfolgs: Der Anbieter verwendet dedizierte Software zum Kundenerfolg, um die Produktnutzung zu überwachen und Benutzer zu coachen, damit sie mit dem Produkt erfolgreich sind.4.10 Kundenkonferenz: Der Anbieter veranstaltet eine persönliche oder Online-Benutzerkonferenz, um eine Community aufzubauen, Produktaktualisierungen auszutauschen und Benutzer über Best Practices aufzuklären.GCSC-Support-Rubrik Abschnitt IV: KundenvalidierungDie 34-Punkte-Rubrik des GCSC und der Hotel Tech Report’ s Überprüfung der internen Tools und Prozesse validiert die Systeme des Anbieters; Der Erfolg dieser Tools und Prozesse kann jedoch am deutlichsten durch die unvoreingenommene Sichtweise echter Hotelierkunden bestätigt werden.  Diese Säule befasst sich mit unvoreingenommenen verifizierten Kundenbewertungen und Zufriedenheitsbewertungen, um zu bestätigen, dass die bestehenden Prozesse in den Augen der Kunden basierend auf ihren Zufriedenheitsbewertungen funktionieren.  Im Folgenden sind die Rubriken aufgeführt, von denen Hotel Tech Report bestätigt hat, dass dailypoint™ hat für Kunden eingerichtet:2,5 4-Sterne-Durchschn. Kundensupportbewertung: Der Anbieter hat hervorragende Kundensupportbewertungen von durchschnittlich mehr als 4/5 für alle Kundenbewertungen. 3.7 Öffentliche Feedback-Validierung: Der Anbieter zeigt beispielhafte Kundenbeziehungen und ist mit mehr als 50 verifizierten Kundenbewertungen ein Top-Performer im Hotel Tech Report. (NEU, Aktualisiert Feb. '21) Über den Hotel Tech Report Global Kundensupport-Zertifizierung (GCSC)Support ist einer der kritischsten Aspekte bei der Anbieterauswahl, und dennoch gab es in der Vergangenheit nie eine Möglichkeit, die Qualität des Supports eines Unternehmens zu ermitteln , bis jetzt. Unter Verwendung des proprietären Frameworks von Hotel Tech Report werden Unternehmen anhand von vier Schlüsseldimensionen bewertet: präventiver Support, reaktiver Support, Coaching/Erfolg und Kundenvalidierung, um Hoteliers ein beispielloses Maß an Transparenz zu bieten, damit sie die besten Technologiepartner leichter identifizieren können.  

15 Technologieunternehmen arbeiten zusammen, um das Milliarden-Dollar-Problem der Hotelbranche zu lösen

Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

15 Technologieunternehmen haben sich zusammengeschlossen, um Transparenz für Käufer von Hoteltechnologie auf der ganzen Welt zu schaffen. Die vom Hotel Tech Report unterstützte Initiative bewertet die Kundensupportprozesse von Hotelsoftwareanbietern anhand von mehr als 30 Schlüsselvariablen, um Käufern zu helfen, bessere Partnerentscheidungen zu treffen. Jedes Jahr verlieren Hotelbesitzer Milliarden von Dollar aufgrund von Softwareausfallzeiten und ungenutzten Funktionen. Durch die Nutzung der neuen GCSC Global Customer Support-Zertifizierung können Hoteliers vertrauensvoll neue Technologiepartnerschaften mit Transparenz in die bestehenden Supportsysteme eingehen, um solche Probleme zu mildern. Software geht unweigerlich aus und ein guter Kundensupport ist die beste Verteidigung gegen hohe Verluste. Hoteliers, die mit zertifizierten Anbietern von Hotel Tech Report Support zusammenarbeiten, wissen auch, dass diese Partner in Schulungsmaterialien und -inhalte investiert haben, um sicherzustellen, dass ihre Teams alles haben, was sie brauchen, um erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen. Die Zertifizierung schafft Verantwortung in der Anbietergemeinschaft, um den Kunden durch eine jährliche Prüfung durch Analysten von Hotel Tech Report, der weltweit größten Technologieforschungsplattform und Online-Community für die globale Hotelbranche, ein Höchstmaß an Service zu bieten. Führende Unternehmen wie Mews Systems, OTA Insight und IDeaS Revenue Solutions waren wichtige Unterstützer dieses neuen Industriestandards, der den Weg für bessere Beziehungen zwischen Technologieunternehmen und ihren Hotelkunden ebnet. „Wir sind zunächst mit einem einfachen Konzept zu Hotel Tech Report gekommen. Unsere Hypothese war, dass Unternehmen mit großartigem Kundensupport gerne volle Transparenz über ihre Support-KPIs mit dem Hotel Tech Report gewähren würden und dass Unternehmen mit unterdurchschnittlichem Support niemals einen solchen Zugang gewähren würden. Das Team von HTR hat dieses Konzept zum Leben erweckt und wir sind stolz darauf, volle Transparenz darüber zu geben, wie wir unsere Kunden weltweit einbinden, ausbilden und unterstützen. Letztendlich ist diese Support-Zertifizierung eine einfache Möglichkeit für Hoteliers, die Unternehmen zu identifizieren, die ihre Kunden wirklich als Partner behandeln – sie ist ein Wendepunkt für die Branche“, sagt Richard Valtr, Gründer von Mews Systems. Entscheidungsträger in Hotelgruppen verbringen oft Monate damit, die Funktionalität und Preise von Softwarefunktionen zu recherchieren - aber selten sind sie in der Lage, tiefe Einblicke in die Veränderung der Beziehung und den Grad der Unterstützung zu gewinnen, den ihr Team nach Vertragsunterzeichnung erhält. „Hoteliers werden ständig von Parteien wie JD Power und AAA für ihren Service bewertet, den sie ihren Gästen bieten, was ihnen letztendlich hilft, die besten Hotels zu finden. Mit dieser Initiative können Hoteliers jetzt von der Gewissheit profitieren, dass ihre zukünftigen Anbieter nicht nur für eine professionelle Kundenbetreuung vor der Vertragsbindung vorab geprüft wurden, sondern auch leicht erfahren, welche Tools und Prozesse am besten geeignet sind wichtig und in die potenzielle Verkäufer investiert haben, um ihnen zu helfen, über den Abschluss hinaus erfolgreich zu sein.“ ~Adam Hollander, Hotel Tech Report Ein schlechter Kundensupport ist sowohl für Käufer als auch für Verkäufer von Hotelsoftware unglaublich kostspielig. Für Käufer kann ein schlechter Kundensupport von Technologieanbietern zu Umsatzeinbußen, schlechter Gästezufriedenheit und schwachem ROI bei Technologieausgaben führen. „Wenn eine Buchungsmaschine ausfällt, können Hoteliers jede Minute Tausende von Dollar verlieren. Was ist, wenn es 24 Stunden dauert, das Support-Team des Anbieters zu erreichen und das Problem zu beheben? Hoteliers rechnen selten mit solchen Kosten, wenn sie sich bei einem neuen Anbieter anmelden, geschweige denn kalkulieren, weil sie aus den Augen und aus dem Sinn geraten sind. Sobald es ihnen passiert, geraten sie in Panik und wünschen sich, sie hätten es vorher gewusst“, sagt Hollander. Ein weiterer Vorteil starker Kundenbindungsprozesse ist die Maximierung der Funktionalität der Softwarefunktionen. Eine Studie, die an 3,8 Millionen Softwarebenutzern durchgeführt wurde, zeigt, dass allein in den USA jedes Jahr 30 Milliarden US-Dollar für ungenutzte Software verschwendet werden. Anbieter, die die Support-Zertifizierung des Hotel Tech Report erfüllen, wurden vorab auf die Tools und Prozesse geprüft, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Hotelteams ordnungsgemäß in allen Funktionsfunktionen geschult werden, was ihnen letztendlich hilft, ihre Investitionen in Software zu maximieren und höhere ROIs für ihre Softwareausgaben zu erzielen. „45 % der Softwarefunktionen im SaaS-Sektor werden nie verwendet. Das ist eine riesige Verschwendung. Während die Nutzungsstatistiken von OTA Insight zeigen, dass die intuitiven Funktionen in unseren Tools sehr gut genutzt werden, streben wir nach mehr als nur der Bereitstellung von Software, die ordnungsgemäß funktioniert. Wir sind bestrebt sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre Investitionen maximieren können, indem wir sicherstellen, dass unsere Produkte und Funktionen einfach und intuitiv sind und einen Mehrwert bieten. Mit einem starken Fokus auf Kundenfeedback und -eingaben fließt dies in unsere laufende Produktentwicklung ein", sagt James Parsons von OTA Insight . Gründungsmitglieder der GCSC Customer Support Certification versammelten sich auf der ganzen Welt, um diese Initiative zum Leben zu erwecken. Jedes Gründungsmitglied gewährte Hotel Tech Report Zugriff auf seine internen Systeme, damit das Team die Servicebereitstellung mit seinem proprietären Support-Zertifizierungsrahmen bewerten kann. Zu den Gründungsmitgliedern der Global Support-Zertifizierung gehören: Mews-Systeme (Prag) IDeaS (Minneapolis) OTA Insight (London) TrustYou (München) Reiseausflügler (New York) Hotelchamp (Amsterdam) Oaky (Amsterdam) Revinate (San Francisco) D-EDGE (Paris) Tempo (London) Imker (Zürich) RevControl (Eindhoven) Hoteleffektivität (Atlanta) GuestRevu (Port Alfred) Stardekk (Brügge) Die GCSC Global Customer Support-Zertifizierung ist jetzt live für Anbieter von Hoteltechnologie, um eine Zertifizierung zu beantragen. In dieser Budgetsaison können Käufer von Hoteltechnologie zum ersten Mal den Kundensupport für zukünftige Anbieter einfach überprüfen und direkt aus den Unternehmensprofilen im Hotel Tech Report auf Details zur Supportzertifizierung zugreifen. Erfahren Sie mehr über die Zertifizierung

Die Registrierung für die HotelTechAwards 2020 ist jetzt geöffnet

Hotel Tech Report
vor 5 Monaten

Die Registrierung für die HotelTechAwards 2020 ( www.hoteltechawards.com ) ist ab sofort möglich , die einzige datengesteuerte Preisplattform der Branche, die die besten Hoteltechnologieunternehmen auszeichnet , die in den Augen der wichtigsten Jury - ihren Kunden - gewinnen. Zu den Gewinnern der HotelTechAwards 2019 gehörten Top-Hoteltechnologieunternehmen wie TravelClick, Beekeeper, Screen Pilot, Atomize und Oaky. ALICE mit Sitz in New York gewann "Die besten Arbeitgeber in der Hoteltechnik" und verdrängte damit den Zweitplatzierten Mews Systems (die 10 besten Arbeitgeber in der Hoteltechnologie ). "Die Umsatzgenerierung und der Betrieb sind für Hotels sehr komplex geworden, was die Rentabilität bedroht und das Kundenerlebnis beeinträchtigt. Die Antwort liegt in innovativen Technologielösungen, die die Disruptoren stören können. Die HotelTechAwards würdigen diese Technologien und ihren positiven Einfluss auf die Zukunft unserer Branche ." sagt Marc Heyneker, CEO von Revinate, einer der bekanntesten Marken der Hoteltechnologiebranche und des am besten bewerteten Hotel-CRM des Jahres 2019. Unternehmen konkurrieren um die Marktführerschaft in den Bereichen Marketing, Revenue Management, Guest Experience, Operations und Sales Technology. Nominiert werden können Hoteltechnologieunternehmen von Hardware bis Software und Dienstleistungsunternehmen wie Agenturen für digitales Marketing. Mehr als 40 Unternehmen weltweit haben sich bereits für den Wettbewerb vorregistriert. Anmeldeschluss ist der 1. September. Die Abstimmung findet bis zum 31. Dezember 2019 statt und die Gewinner der HotelTechAwards 2020 werden am 15. Januar 2020 bekannt gegeben. „Als ehemaliger Hotelier wollte mein Team letztendlich eines über potenzielle Technologiepartner wissen“, sagt Jordan Hollander, Mitbegründer von Hotel Tech Report. „Wir wollten wissen, was andere Hoteliers wie wir über die Dienstleister denken, dass sie sich bewährt haben und dass das Unternehmen seine Verkaufsversprechen halten kann. Die HotelTechAwards wurden genau dafür entwickelt – sie helfen Hoteliers zu sehen, was die Leute mögen.“ ehrlich über Produkte und Dienstleistungen nachdenken, um ihnen zu helfen, bessere Entscheidungen für ihre Immobilien zu treffen." Erfahren Sie mehr über die HotelTechAwards und registrieren Sie sich jetzt unter www.hoteltechawards.com

Mehr laden

Marketing Kategorieübersicht

Hotelmarketing ist eine komplexe und differenzierte Praxis, die Planung, Geduld und die Fähigkeit zur Analyse und Anpassung an die Ergebnisse erfordert. In der Praxis verbindet ein Hotelvermarkter eine kreative Denkweise mit einem strategischen Ansatz, der starke Kreative zur Unterstützung von Marketingkampagnen einsetzt, die die Auslastung und den Umsatz steigern.  Die Rolle eines Hotelvermarkters besteht aus drei sich überschneidenden Komponenten: Kreativität, Strategie und Beziehungsmanagement. Bei allen diesen Komponenten muss ein Hotelvermarkter ein teamorientierter Problemlöser sowie ein ergebnisorientierter Denker sein, der konsequent plant und umsetzt, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

In der Vergangenheit haben sich Hotelvermarkter auf PR und Community-Engagement konzentriert; In der heutigen digitalen Vertriebslandschaft ist es jedoch für Hotelvermarkter von entscheidender Bedeutung, technisch versiert zu sein und zu wissen, wie man die richtigen Tools verwendet.  So wie ein großes Technologieunternehmen keinen Vertriebsmitarbeiter einstellen würde, der Salesforce oder Marketo nicht verwenden kann, sollte Ihr Hotel Kandidaten meiden, die nicht wissen, wie man die technischen Tools bedient, die für die richtige Vermarktung Ihres Hotels erforderlich sind. 

Hier sind einige der kritischen Software- und Servicekategorien, mit denen jeder Hotelvermarkter vertraut sein muss, um erfolgreich zu sein.

Jedes Hotel (gebrandet oder unabhängig) braucht ein < starker>Partner für digitales Marketing.  Die OTAs nehmen Ihnen Gäste weg und berechnen eine Provision von mehr als 15% für jede Buchung. Agenturen für digitales Marketing stellen sicher, dass Ihre Unterkunft während der gesamten Buchungsreise mit Ihren Gästen interagiert und dass diese potenziellen Gäste letztendlich direkt über Ihre Website buchen. Die Kanäle und Strategien, die in den Ansatz jeder Agentur einbezogen sind, sind stark auf jede Immobilie zugeschnitten. Mit einem kombinierten Ansatz für die Medien- und Kanalverteilung sowie Verhaltens- und Personalisierungstechniken sowohl auf als auch außerhalb der Website sollte eine Agentur für digitales Marketing inkrementelle Direktbuchungen für Ihr Hotel fördern.

Schlüsseldienste von Agenturen für digitales Marketing :
  • SEO
  • SEM
  • Website-Entwicklung
  • E-Mail-Marketing
  • Metasuchverwaltung
  • Verwaltung sozialer Medien
  • PR
  • Bezahlte Werbung

Top-Agenturen für digitales Hotelmarketing:

< br>Eine Internet-Buchungsmaschine ist im Wesentlichen das Einkaufswagen-Äquivalent für eine Hotel-Website und ihr einziger Zweck besteht darin, eine d Direktbuchungen umwandeln. Eine gute Buchungsmaschine ist für die Konvertierung optimiert, indem sie einen nahtlosen Buchungsprozess bietet, bei dem Ihre Gäste Preise und Zimmertypen einsehen und eine Buchung so einfach wie möglich abschließen können. Eine effektive Buchungsmaschine sollte Daten über einen Channel-Manager direkt in Ihr Immobilienverwaltungssystem einbinden.

Wichtige Funktionen der Buchungsmaschine:
  • Channel-Manager-Integration: Um sicherzustellen, dass Ihr Zimmerinventar auf all Ihren Online-Kanälen automatisch aktualisiert wird, ist es wichtig, dass Ihre Buchungsmaschine in Ihren Channel-Manager integriert ist. 
  • < li>Mobil & Kompatibilität mit sozialen Medien: Es ist absolut wichtig, dass Ihre Buchungsmaschine auf Mobilgeräten reibungslos funktioniert und mit den sozialen Medien-Websites kompatibel ist, auf denen Ihr Hotel aufgeführt ist. 
  • Flexibel für Ihre Hotelanforderungen: Zeigt die Buchungsmaschine die Sprachen und Währungen an, mit denen Ihre Gäste vertraut sind? Bietet es Online-Gutscheineinlösung oder bietet es Hochzeits- und Firmenbuchungsmodule an? Dies sind einige Fragen, um festzustellen, ob die Buchungsmaschine flexibel auf die Bedürfnisse Ihres Hotels abgestimmt ist. 
  • Einrichtung, Service & Support: Der vielleicht wichtigste Punkt ist der Service, also die Betreuung durch Ihren Anbieter. Wie sieht deren Aufbau, laufende Betreuung und Schulung aus? Fühlen sie sich besonders? Ist Ihr Unternehmen für sie wichtig?

Hauptakteure:

Direktbuchungsplattformen steigern die Leistung Ihrer aktuellen Website und Buchungsmaschine mit Tools, die Ihrer Website eine Personalisierungsebene hinzufügen. Die effektivsten Plattformen verfolgen das Nutzerverhalten auf Hotelwebsites und bieten dann basierend auf diesem Verhalten maßgeschneiderte Nachrichten und Werbeaktionen – zum Beispiel ein Frühbucherangebot für einen Gast, der sechs Monate vor seinem Aufenthalt sucht. Plattformanbieter mit erheblichem Datenumfang können einen Großteil der Optimierungserfahrung automatisieren, indem sie ihre Erkenntnisse aus Tausenden von Websites zum Nutzen jedes Kunden ständig in die Plattform zurückführen. Die Bereitstellung der richtigen Botschaft zur richtigen Zeit verbessert das Gästeerlebnis und hat einen erheblichen Einfluss auf Direktbuchungen (Reduzierung der OTA-Provisionskosten für das Hotel). Eine Direktbuchungsplattform ermöglicht es einem Hotelier, den Inhalt seiner Website zu testen und zu optimieren, um die Konversion zu steigern. Mit jeder Buchung können Hoteliers lernen, mehr Gäste anzusprechen und zu konvertieren.

Hauptfunktionen:
    < li>Preis- und Paritätsdatengenauigkeit & Einblicke: Branchenführende Preis- und Paritätsdatengenauigkeit sowie zugängliche Informationen zur Aufschlüsselung der Unterbietung, Unterbietungsrate vs. Conversion-Rate, Parität
  • Preisvergleich Widget: Anpassbares Preisvergleichs-Widget, regelmäßig UX-Tests an echten Gästen zur Optimierung des Designs
  • Nachrichten-Targeting: Gezielte Nachrichten mit erweiterter Segmentierung und Auslösefunktionen
  • Automatisierter Live-Chat: Ein KI-Chatbot, der spezielle Fragen zu Ihrem Hotel beantwortet, damit Ihre Mitarbeiter ihre Energie auf andere Dinge konzentrieren können.< /li>
  • Drag-n-Drop-Anpassung: Ein Self-Service-Online-Nachrichtengenerator, mit dem Hoteliers ganz einfach personalisierte, benutzerdefinierte Nachrichten erstellen können (entweder aus Vorlagen oder von scratch) und Ergebnisse anzeigen und sofort bearbeiten können.
  • Gastlichkeitsgrad: Live-Chat-Funktionen, die speziell für Hoteliers entwickelt wurden, umfassen ng PCI-konforme, sichere Erfassung von Kartendetails und Bild-/PDF-Uploads.
  • Analytics & Berichterstellung: Ein Schnellansichts-Dashboard mit Grafiken und Messwerten für Konversionsdaten, direkten Buchungstrends im Zeitverlauf und zusätzlichen Leistungsdaten und Erkenntnissen.
  • Datengesteuert Experimentieren: Ein engagiertes Data-Science-Team konzentriert sich darauf, genaue Produkttests durchzuführen und branchen- und hotelspezifische Erkenntnisse aus umfangreichen Daten zu gewinnen.

Hauptakteure:

Upselling-Software gibt Ihrem Hotel die Möglichkeit, mehr Geld aus dem demselben Gast, indem wir dem richtigen Gast wertvolle Dienstleistungen zum richtigen Zeitpunkt und zum richtigen Preis anbieten. Bei richtiger Durchführung führt Upselling zu höheren Einnahmen und einem besseren Gästeerlebnis.

Hauptfunktionen:
  • PMS-Integration: Automatisierte Verbindung mit der Datenbank (PMS/Channel Manager/OTA). Eine 2-Wege-Integration mit Ihrem Property-Management-System kann die Effizienz dramatisch steigern, aber Upsell-Software kann auch ohne sie betrieben werden .
    • Ausschlusslisten: Möglichkeit, Gäste vom Angebot auszuschließen. 
    • Real Zeitberichte: Gewinnen Sie Einblicke durch Analysen und Berichte, um sich im Laufe der Zeit zu verbessern. 
    • Anpassbares CMS: Hilft sicherzustellen, dass die Mitarbeiter Sie können Angebote in Echtzeit aktualisieren, anpassen und testen. 
    • Mehrsprachig: Support Ihre Gäste kommen von überall her, stellen Sie sicher Sie können alle erreichen.
    • E-Mail-Automatisierung: Automatisches Angebot, Einlösung und Bestätigung n E-Mails.
    • DSGVO-Compliance: Stellen Sie sicher, dass Ihr Anbieter die EU-Datenschutzstandards erfüllt.
    • Ausschlusslisten: Möglichkeit, Gäste vom Erhalt des Angebots auszuschließen.

Hauptakteure:

Reputations- und Bewertungsmanagement-Lösungen fassen alle Arten von Gästefeedback aus dem gesamten Web zusammen, um Hoteliers zu helfen, das Feedback effizient zu lesen, zu beantworten und zu analysieren. 95 % der Gäste lesen Bewertungen, bevor sie eine Buchungsentscheidung treffen, und nach dem Preis sind Bewertungen die wichtigste Entscheidungsvariable bei der Buchung eines Hotels. Mit Lösungen für das Reputations- und Bewertungsmanagement können Hotels die Bewertungen und Bewertungen, die Reisende bei einer Buchungsentscheidung sehen, positiv beeinflussen.

Hauptfunktionen:
  • Bewertungszusammenfassung: Für viele Hotels sind die wichtigsten Bewertungskanäle die eigene Umfrage zur Gästezufriedenheit, Booking.com, TripAdvisor und Google. Wenn diese Bewertungswebsites nicht Teil der Lösung sind, muss das Hotel seine Bemühungen zum Bewertungsmanagement wiederholen. 
  • Sichtbarkeit für Unternehmen: Für Hoteliers, die mehrere Hotels beaufsichtigen oder auf Unternehmensebene tätig sind, ist die Möglichkeit, alle verwalteten Hotels anzuzeigen und zu melden, eine unbedingte Voraussetzung für Benutzerfreundlichkeit und Effektivität. 
  • Semantische Analyse: Einfaches Durchlesen oder Scannen von Bewertungen gibt einem Hotelier keinen Einblick in die Verbesserungsmöglichkeiten, aber mit aggregierten Bewertungszusammenfassungen durch semantische Textanalyse können Hoteliers erkennen, was am positivsten ist und sich negativ auf ihre Bewertung auswirkt. 
  • KPI-Berichterstellung: Hoteliers müssen häufig Berichte zu ihren KPIs, d den geforderten Status Quo erfüllen. Um sie leichter verfolgen zu können, können sie direkt vom Konto des Hoteliers heruntergeladen oder automatisch per E-Mail geplant werden.
  • Wettbewerbs-Benchmarking: Wenn Hoteliers Auf der Suche nach einem Hotel vergleichen sie die Ergebnisse der Konkurrenz eines Hotels. Das Verstehen und Verfolgen der Leistung Ihres Hotels im Vergleich zur Konkurrenz ist eine Schlüsselkomponente, um Buchungen zu steigern.

Hauptakteure:< /strong>

Effektive Metasearch-Management-Software und digitale Marketingkampagnen helfen Hoteliers, den Umsatz zu steigern, neue Kunden zu gewinnen und größere Geschäftsziele zu erreichen. Die von einer Metasuch-Management-Software bereitgestellten Tools und Services ermöglichen es Reisemarken, ihre digitale Reichweite zu maximieren. Dies wiederum ermöglicht es ihnen, ihr Geschäft auszubauen und ihre Rentabilität zu steigern.

Hauptfunktionen:
  • < strong>Robuste Berichterstellung: Metasuchkampagnen können Hunderttausende von Datenpunkten und komplexe Gebotsebenen umfassen. Sie möchten auf robuste und anpassbare Berichte zugreifen können, die Ihren internen Zahlen und Geschäftszielen entsprechen. 
  • Gebotsverwaltung:< /strong> Automatische Gebotsfunktionen ermöglichen es Ihnen, das beste Gebotsmodell anzuwenden, das den Zielen, Einschränkungen und Daten Ihres Unternehmens entspricht. Dadurch haben Sie die Freiheit, genau zu wählen, wie Sie für Ihre Kampagnen bieten und benutzerdefinierte Algorithmen implementieren, um die Ergebnisse zu maximieren. 
  • Benutzerdefinierte Labels: Labeling oder Tagging-Funktionen ermöglichen es Kampagnenmanagern, sowohl die automatische als auch die einmalige Gruppierung von Eigenschaften basierend auf einem benutzerdefinierten Wert festzulegen. Wenn Sie die Metasuche für Hunderte oder sogar Hunderttausende von Properties verwalten, sind Labels eine notwendige Funktion, um Ihre Kampagnen zu organisieren und Trends zu erkennen. 
  • Property Content Management: Berichte, die auf umfangreichen Daten auf Objektebene basieren, ermöglichen es Ihnen, umfassenden Berichten einen geografischen Kontext hinzuzufügen und äußerst detaillierte Hotelattribute für eine detailliertere Analyse einzubeziehen.
  • Intelligentes Targeting: Beim Zielgruppen-Targeting werden Gebote für bestimmte Kundengruppen festgelegt. Die Möglichkeit, Ihre Metasuchkampagnen nach Zielgruppen zu segmentieren, ist eine wichtige Funktion, um Ihre Zielkunden mit Ihren Anzeigen zu erreichen.

Hauptakteure: