OTA Insight erweitert sein Innovationszentrum in Gent; Pläne zur Verdoppelung der Mitarbeiterzahl

Die neue Erweiterung ermöglicht es dem Büro, als globales Innovationszentrum zu fungieren

Unternehmenslogo

OTA Insight, der weltweit führende Anbieter von Cloud-basierter Business Intelligence im Gastgewerbe, gab heute die Erweiterung seines Innovationshauptsitzes in Gent, Belgien, bekannt, um dem schnellen Wachstum gerecht zu werden und den umfassenden Technologie-Talentpool der Region zu nutzen. Fünf Mitarbeiter eröffneten 2015 das Genter Büro, das 2022 auf 105 erweitert wurde, und 2023 sollen weltweit weitere 150 Stellen besetzt werden. OTA Insight hilft über 60.000 Hotels und Anbietern von Kurzzeitvermietungen, bessere Geschäftsentscheidungen auf der Grundlage genauer und aktueller Daten zu treffen .

Im November 2021 sicherte sich das Unternehmen unter der Leitung von Spectrum Equity eine Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 80 Millionen US-Dollar, um das Wachstum zu beschleunigen und das Unternehmen bei seiner Mission zu unterstützen, intelligentere kommerzielle Entscheidungen in der gesamten Hotellerie zu ermöglichen. Seit Anfang 2022 hat OTA Insight sein Personal erweitert und die globale Mitarbeiterzahl auf rund 392 Mitarbeiter weltweit erhöht. Derzeit sind in Gent 105 Mitarbeiter beschäftigt, und es ist geplant, bis Ende 2023 weitere 100 Teammitglieder in Gent hinzuzufügen.

?OTA Insight verzeichnet weiterhin ein schnelles Wachstum. Die Entscheidung, unser Büro in Gent, das immer als unser Innovationszentrum diente, erheblich zu erweitern, ist ein wesentlicher Schritt zur Unterstützung unseres Wachstumskurses und unserer Plattformstrategie?, sagte Sean Fitzpatrick, CEO von OTA Insight, ?Mit diesen erstaunlichen neuen Büroräumen können wir haben Sie die Möglichkeit, unsere unglaublich talentierten Produkt-, Engineering-, HR-, Marketing- und Finanzteams mit Sitz in Gent zu erweitern. ?

Die zusätzlichen Büroräume umfassen eine Reihe von Funktionen, um das Arbeitserlebnis von OTA Insight zu verbessern und die richtigen Bedingungen für Mitarbeiter zu schaffen, damit sie ihr Bestes geben können, während sie gleichzeitig eine Kultur der Zusammenarbeit, Innovation, Zusammengehörigkeit und des Spaßes fördern, die für die Organisation von zentraler Bedeutung sind seit seiner Gründung.

Für die über 100 Teammitglieder, die derzeit im Genter Büro beschäftigt sind, ist diese Erweiterung eine willkommene Ergänzung. ?Um unseren Kunden und Partnern die Technologie, Tools und Unterstützung zu bieten, die sie benötigen, beginnen wir damit, die richtigen Mitarbeiter einzustellen und ihnen den Raum und die Kultur zu bieten, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein?, sagt Peter De Moor, Director of People & Talent. ?Wir stellen unsere Mitarbeiter in den Mittelpunkt unseres Handelns, wobei wir ihnen unter anderem die Mittel und das Umfeld zur Verfügung stellen, in dem sie so sein können, wie sie sind, und sich entfalten können. Mit dieser Erweiterung können wir unser Team mit einem verbesserten Büroerlebnis unterstützen. und gleichzeitig den Bedürfnissen einer Branche gerecht werden, die nach neuen Technologien hungert."

Über OTA Insight

OTA Insight versetzt Hoteliers in die Lage, über seine marktführende Handelsplattform intelligentere Umsatz-, Vertriebs- und Marketingergebnisse zu erzielen. Mit Live-Updates, 24/7-Support und äußerst intuitiven und anpassbaren Dashboards lässt sich OTA Insight in Branchentools integrieren, darunter Hotel Property Management-Systeme, führende RMS-Lösungen und Daten-Benchmarking-Anbieter. Das internationale Expertenteam von OTA Insight unterstützt mehr als 60.000 Objekte in 185 Ländern. Als Gewinner in den Kategorien „Best Rate Shopping & Market Intelligence Solution“, „Parity Management Software“ und „Business Intelligence“ bei den HotelTechAwards 2020 und 2021 ist OTA Insight weithin als führend im Bereich Hospitality Business Intelligence anerkannt.