Globale Forschung von RoomRaccoon enthüllt wichtige Trends, die die Hotelbranche prägen

Der Bericht analysierte die Buchungsdaten von Tausenden von unabhängigen Hotels in 54 Ländern auf der ganzen Welt.

Unternehmenslogo

RoomRaccoon, ein führendes Hotelmanagementsystem, hat heute seinen jährlichen globalen Bericht „RoomRaccoon Report 2022, A Year of Impact: What’s Next?“ vorgestellt. Der Bericht analysierte die Buchungsdaten von Tausenden unabhängiger Hotels in 54 Ländern auf der ganzen Welt.

Die Daten umfassen wichtige Hotelleistungsindikatoren wie Auslastung, RevPAR, Buchungsvorlaufzeit, Aufenthaltsdauer, Auslands- und Inlandsreisen, Direkt- und OTA-Buchungen sowie Upselling-Leistung, um Trends zu prognostizieren, die die Hotelbranche im Jahr 2023 prägen werden.

Der Bericht unterstreicht die Geschwindigkeit, mit der sich der Sektor von der Pandemie erholt hat, und zeigt, dass die Gäste in größerer Zahl zurückkehren, wobei die Belegungszahlen das Niveau vor der Pandemie erreichen und übertreffen. Im August 2022 verzeichneten die Kunden von RoomRaccoon in Europa eine rekordverdächtige Auslastung von durchschnittlich 64 % im Vergleich zu 61 % im August 2019.

Einige der Ergebnisse umfassen:

  • Direktbuchungen nehmen zu. Direktbuchungen sind auf einem Aufwärtstrend und haben seit 2019 um erstaunliche 169 % zugenommen. Dies spiegelt den anhaltenden Wunsch von Gästen wider, die mehr Kontrolle über ihre Unterkunftsbuchungen wünschen.

  • Hotels generieren bessere Einnahmen. Der Umsatz pro verfügbarem Zimmer (RevPAR) im Jahr 2022 ist im Vergleich zu 2021 um 46 % gestiegen. Die Daten spiegeln einen Anstieg des RevPAR während der europäischen Sommersaison wider und erreichten am 13. August 2022 einen Rekordwert von 105 €.

  • Denkwürdige Erlebnisse überwiegen die steigende Inflation. Im Jahr 2022 erhielten RoomRaccoon-Kunden, die automatisierte Upsell-Technologie verwenden, einige der höchsten Nebenumsatzleistungen, die mit Zimmer-Upgrades, Frühstück, frühem Check-in/spätem Check-out und einer Flasche Champagner unter den leistungsstärksten Add-ons verzeichnet wurden.

  • Der Inlandstourismus ist nach wie vor stark im Gange. Trotz eines Anstiegs der Hotelbuchungen von internationalen Reisenden um 33 % machen Inlandsbuchungen 64 % der Buchungen im Jahr 2022 aus und werden weiterhin bedeutende Geschäftsmöglichkeiten für Hotels darstellen.

  • Die Vorlaufzeit für Buchungen normalisiert sich wieder: Die durchschnittliche Vorlaufzeit für Hotelbuchungen liegt auf dem Niveau vor der Pandemie und misst 30 Tage im Jahr 2022 im Vergleich zu 31 Tagen im Jahr 2019. Dies zeigt eine Verschiebung des Vertrauens der Reisenden, da die Beschränkungen gelockert werden, und die Reiselandschaft stabilisiert sich.

Tymen van Dyl, CEO und Mitbegründer von RoomRaccoon, kommentierte die Daten und die Erholung der Branche wie folgt: „Trotz Prognosen, dass die Hotelbelegung nicht vor 2023 auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren würde, ist die Erholung früher als erwartet eingetreten. Dies wird eine ermutigende Nachricht für die Branche sein. Allerdings könnten schwierige wirtschaftliche Zeiten und eine steigende Inflation das Tempo der Erholung im neuen Jahr dämpfen.“

„Für mich ist es wichtiger denn je, datenbasierte Entscheidungen zu treffen. Angesichts der sich schnell entwickelnden Branche und des dramatischen Wandels im Gästeverhalten ist die Analyse der Zahlen zur effektivsten Methode geworden, um Muster zu verfolgen, geeignete Strategien zu entwickeln und zu verstehen, wo Ihre Bemühungen und Ihr Geld am besten ausgegeben werden. In Zukunft wird es unerlässlich sein, dass Hotels Daten verwenden, um ihre Marketing- und Handelsstrategie zu informieren, um sicherzustellen, dass sie trotz unsicherer wirtschaftlicher Zeiten wettbewerbsfähig bleiben und den Umsatz maximieren“, sagt van Dyl.

Über RoomRaccoon

RoomRaccoon ist ein innovatives All-in-One-Hotelmanagementsystem, dem Tausende unabhängiger Hotels auf der ganzen Welt vertrauen. Die cloudbasierte Lösung wurde von Hotelbesitzern und Technikspezialisten entwickelt und bietet Hoteliers leistungsstarke Technologie, die dabei hilft, den Betrieb zu rationalisieren, die Rentabilität zu steigern und das Gästeerlebnis zu verbessern. Das System kombiniert nahtlos ein Property Management System, einen Channel Manager, eine Buchungsmaschine, eine Zahlungsplattform und mehr – alles an einem Ort! Und mit über 400 Integrationen ist RoomRaccoon eine der am besten vernetzten Lösungen auf dem Markt. 2020 und 2021 wurde RoomRaccoon bei den HotelTechAwards als All-in-One Best Hotel Management System in the World ausgezeichnet.