Lighthouse expandiert mit der Übernahme von Stardekk in den Vertrieb

Durch die strategische Akquisition werden dynamische Vertriebsmanagementfunktionen hinzugefügt, die sich auf die Verbesserung der Buchungskonvertierung und Umsatzoptimierung für unabhängige Hotels konzentrieren

Unternehmenslogo

Lighthouse (ehemals OTA Insight), die führende kommerzielle Plattform für die Reise- und Hotelbranche, gab heute die Übernahme des belgischen Unternehmens Stardekk bekannt, einem marktführenden Anbieter von Channel-Management- und Vertriebssoftware für die Hotelbranche. Dieser Schritt stellt einen weiteren Fortschritt im Engagement von Lighthouse dar, kommerziellen Teams im Gastgewerbe eine einzige Plattform zur Verfügung zu stellen, um das Umsatzwachstum voranzutreiben.

Durch den Zusammenschluss entsteht eine einheitliche Technologieplattform, die die Daten und künstliche Intelligenz von Lighthouse mit der Vertriebsreichweite von Stardekk kombiniert und Hoteliers eine beispiellose dynamische Kanaloptimierung bietet. Das kombinierte Angebot wird die Entscheidungsfindung in Echtzeit in einem sich schnell entwickelnden Markt rationalisieren, was insbesondere unabhängigen Hotels zugute kommt, indem es fortschrittliche Vertriebstools und Preisinformationen bereitstellt, um das Umsatzwachstum voranzutreiben.

„Wir freuen uns, Stardekk in unserem Team begrüßen zu dürfen“, sagte Sean Fitzpatrick, CEO von Lighthouse. „Ihre innovativen Lösungen und ihr Team ergänzen unsere Mission, die Geschäftsstrategie für die Hotelbranche neu zu denken. Gemeinsam werden wir unabhängigen Hoteliers durch die Kombination aus besseren Daten, besserer Automatisierung und dynamischem Vertrieb einen unübertroffenen Mehrwert bieten.“

Konzentrieren Sie sich auf unabhängige Hotels

Während die Lighthouse-Plattform Reise- und Gastgewerbeunternehmen jeder Größe bedient, von unabhängigen Unternehmen bis hin zu den größten globalen Ketten, zielt diese Übernahme speziell auf den unterversorgten Sektor unabhängiger Hotels ab. „Unser ideales Kundenprofil für diese Lösung sind unabhängige Hoteliers, die unter Zeitmangel leiden und mit der Verwaltung unterschiedlicher Systeme und Daten überfordert sind“, fügte Fitzpatrick hinzu.

Bewältigung der Marktfragmentierung

Die Hotelbranche wird seit langem durch einen fragmentierten Ansatz bei Preisgestaltung, Werbung und Vertrieb behindert, wodurch unabhängige Hoteliers oft durch unzusammenhängende Daten und Systeme im Nachteil sind. Lighthouse möchte diese Lücken schließen und bietet eine intelligente Channel-Management-Lösung für unabhängige Hotels, die dynamische Preisoptimierung und Vertriebsentscheidungen in einer einzigen Plattform vereint und so das Umsatzwachstum und die Rentabilität steigert.

Nutzen Sie die Kraft von KI und Automatisierung

Mit einem einzigartigen Verständnis der Herausforderungen, denen sich Unabhängige in einer immer komplexer werdenden Vertriebslandschaft gegenübersehen, werden die vereinten Kräfte von Lighthouse und Stardekk eine branchenweit einzigartige Lösung liefern. Unabhängigen Hotels fehlt es oft an Zeit, Daten und Budget, um mit größeren Ketten zu konkurrieren. Diese Übernahme wird die Expertise von Lighthouse und Stardekk in der Nutzung von Daten, KI-Algorithmen und Automatisierung bündeln, um Hoteliers beispiellose Möglichkeiten zu bieten, ihre Geschäftsstrategien effektiver und effizienter zu optimieren.

Eine gemeinsame Vision für Hoteliers

Vincent Goemaere, Gründer und CEO von Stardekk, kommentierte: „Der Zusammenschluss mit Lighthouse markiert einen bedeutenden Meilenstein auf unserem Weg. Wir waren schon immer bestrebt, Hoteliers mit benutzerfreundlichen, leistungsstarken Tools auszustatten. Dieser Zusammenschluss steht nicht nur im Einklang mit unserer Vision, sondern auch.“ erweitert unsere gemeinsamen Fähigkeiten und bietet unabhängigen Hoteliers, die in sich schnell verändernden Märkten wettbewerbsfähig bleiben müssen, einen immensen Mehrwert, indem sie Umsatz und Rentabilität steigern. Das Potenzial, das wir gemeinsam freisetzen können, ist unglaublich aufregend.“

Gemeinsam sind Lighthouse und Stardekk bereit, die Vertriebslandschaft für unabhängige Hoteliers weltweit neu zu definieren und eine neue Ära der Innovation, Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit einzuleiten. Es ist ein Schritt, der verspricht, gleiche Wettbewerbsbedingungen in einem sich schnell verändernden Markt zu schaffen.

ÜBER STARDEKK

Stardekk ist ein Anbieter innovativer Hotelsoftware mit über 22 Jahren Erfahrung und mehr als 3.000 Kunden in 55 Ländern. Mehr Buchungen, weniger Verwaltung. Darum geht es bei Stardekk. Stardekk bietet eine erschwingliche Komplettlösung für Hotels, B&Bs und Kurzzeitmieten, um Zeit zu sparen, den Umsatz zu maximieren und Gästen ein nahtloses Erlebnis zu bieten, von der Online-Suche bis lange nach dem Check-out. Der leistungsstarke Cubilis Channel Manager mit erstklassigen Partnerschaften mit Google, Airbnb, Booking.com und Expedia dient als Motor für den Online-Vertrieb von Hoteliers.

Über Lighthouse

Lighthouse (ehemals OTA Insight) ist die führende kommerzielle Plattform für die Reise- und Hotelbranche. Wir verwandeln Komplexität in Vertrauen, indem wir umsetzbare Markteinblicke, Business Intelligence und Preistools bereitstellen, die das Umsatzwachstum maximieren. Wir arbeiten kontinuierlich an Innovationen, um Hotelfachleuten die beste Plattform zu bieten, damit sie ihre Preise effektiver gestalten, die Leistung effizienter messen und den Markt auf neue Weise verstehen können. Lighthouse genießt das Vertrauen von über 65.000 Hotels in 185 Ländern und ist die einzige Lösung, die Hotel- und Kurzzeitmietdaten in Echtzeit auf einer einzigen Plattform bereitstellt. Wir sind bestrebt, das bestmögliche Erlebnis mit unübertroffenem Kundenservice zu bieten. Wir betrachten unsere Kunden als echte Partner – ihr Erfolg ist unser Erfolg.