Zahlungen als Wachstumstreiber im Gastgewerbe

Von Hotel Tech Report

Zuletzt aktualisiert Oktober 28, 2022

5 minuten gelesen


Bildbeschreibung

Hotels und Hotelketten, die auf einen Reiseboom nach der Pandemie gewartet haben, sehen sich nun einem wirtschaftlichen Abschwung gegenüber, der wahrscheinlich sowohl Geschäfts- als auch Verbraucherreisen einschränken wird. Da diese Unternehmen nach Hebeln suchen, die sie nutzen können, um den Umsatz zu steigern, Kosten zu senken und ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten, ist ?Zahlungsabwicklung? wahrscheinlich keine naheliegende Option.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass Zahlungsanbieter in der Vergangenheit einen Commodity-Service bereitgestellt haben, der im schlimmsten Fall als unvermeidbare Kostenstelle angesehen und bestenfalls als nachträglicher Einfall behandelt wird. Aber dieses veraltete Modell wird jetzt durch eine neue Denkweise über Zahlungen ersetzt, weshalb wir uns mit Stripe zusammengetan haben, um zu diskutieren, wie Zahlungen das Wachstum der Hotellerie beschleunigen können.

Moderne Anbieter müssen mehr leisten als nur Zahlungen abzuwickeln, denn moderne Unternehmen haben immer komplexere Anforderungen und Verbraucherpräferenzen ändern sich ständig. Aus diesem Grund bietet Stripe Software an, um optimierte Zahlungserlebnisse zu schaffen, das Umsatzmanagement zu rationalisieren und eine Reihe verschiedener Geschäftsmodelle von Abonnements bis hin zu mehrseitigen Marktplätzen zu ermöglichen.

Dies sind die Arten von Fähigkeiten, über die Hotels nachdenken müssen, wenn sie neue Wege erkunden, um inmitten unseres aktuellen Wirtschaftsklimas zu wachsen. Es braucht einen Anbieter, der sich wirklich auf Technologie konzentriert, um das zu liefern, was benötigt wird, und moderne Anbieter wie Stripe konzentrieren sich viel mehr auf die Entwicklung neuer Zahlungstechnologien als herkömmliche Anbieter. Beispielsweise sind etwa 37 % der Stripe-Mitarbeiter Ingenieure, verglichen mit nur 11-12 % der Teams bei zwei großen etablierten Unternehmen (laut LinkedIn-Beschäftigungsdaten). Durch die Zusammenarbeit mit einem Technologieunternehmen wie Stripe kann Ihr Unternehmen auf einer flexiblen, modernen Infrastruktur aufbauen ? und letztendlich schneller arbeiten.

In diesem Artikel untersuchen wir den Paradigmenwechsel im Gastgewerbe von der traditionellen Sichtweise des Zahlungsverkehrs als Kostenstelle hin zur modernen Sichtweise des Zahlungsverkehrs als Umsatztreiber. Wir werden die verschiedenen Möglichkeiten behandeln, wie Hotelunternehmen jeder Größe Zahlungsinnovationen mit einem modernen Anbieter wie Stripe zu ihrem Vorteil nutzen können.

Optimieren Sie das Zahlungserlebnis weltweit

Während herkömmliche Zahlungsanbieter möglicherweise erst ins Spiel kommen, wenn bereits eine Buchung erfolgt ist, bieten moderne Zahlungsanbieter Lösungen an, die Hotelmarken dabei helfen, den Pool potenzieller Gäste zu erweitern, ihre Umwandlung in eine erfolgreiche Buchung zu steigern und Markentreue aufzubauen. Dies kann mit einem reibungslosen Checkout-Ablauf erreicht werden, indem den Kunden ihre bevorzugte Zahlungsmethode angeboten wird, wiederkehrenden Gästen die Möglichkeit geboten wird, mit einem Klick mit einer gespeicherten Zahlungsmethode zu bezahlen, und lokale Zahlungsmethoden unterstützt werden, was sich erheblich darauf auswirken kann, ob sie durchkommen oder nicht mit ihrer Buchung.

Beispielsweise ermöglicht Stripe Hotels, mobile Geldbörsen wie Apple Pay und Google Pay zu akzeptieren. Laut McKinsey sagen 15 % der Nutzer digitaler Geldbörsen, dass sie ihre Wohnung regelmäßig ohne ihre physische Kreditkarte verlassen. Wenn Ihr Hotel keine mobile Wallet-Zahlungsoption anbietet, schrecken Sie diese Benutzer sofort ab. Der Anteil mobiler Geldbörsen am Gesamteinkauf wird voraussichtlich in den nächsten Jahren die von Kreditkarten übertreffen .

Mobile Wallets bieten außerdem ein schnelleres Checkout-Erlebnis, was natürlich zu höheren Konversionsraten führt. Suchen Sie nicht weiter als nach Amazons One-Click-Checkout, um die Leistungsfähigkeit eines reibungslosen Einkaufserlebnisses zu verstehen, etwas, das Stripe für Ihre Hotel-Website bieten kann. Je weniger Informationen wie Kreditkartendaten ein Verbraucher eingeben muss, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Verbraucher ein Produkt kauft, unabhängig davon, ob es sich bei diesem Produkt um Kleidung, Elektronik oder sogar Reiseprodukte wie Flüge und Hotels handelt.

Stripe ermöglicht es Hotels auch, Online-Buchungen über Dutzende von lokalen Zahlungsmethoden zu akzeptieren, die für bestimmte Märkte einzigartig sind, was für den Erfolg in unserer zunehmend globalisierten Wirtschaft von entscheidender Bedeutung ist. Warum sind lokale Zahlungen so wichtig? Hier nur ein Beispiel: Wenn Sie ein Hotel in Mexiko besitzen, kennen Sie wahrscheinlich OXXO, eine mexikanische Convenience-Store-Kette. OXXO ermöglicht es Kunden, Rechnungen zu bezahlen und Online-Einkäufe mit Bargeld über Gutscheine zu tätigen, die im Geschäft bezahlt werden. OXXO-Zahlungen machen fast 20 % aller Online-Transaktionen in Mexiko aus, aber viele alte Anbieter können diese Zahlungsmethode nicht unterstützen. Durch Stripe können Hotels OXXO-Zahlungen in Mexiko mit einem Klick auf eine Schaltfläche akzeptieren ? zusammen mit Dutzenden anderer lokaler Zahlungsmethoden in Märkten auf der ganzen Welt, was es für Kunden viel einfacher macht, ihren Kauf abzuschließen.

?Der Erhalt von Zahlungen ist ein grundlegender Baustein des Handels, aber Zahlungen können auch neue Verbrauchererlebnisse erschließen. Self-Service-Technologien wie kontaktloses Einchecken und Bestellen und Bezahlen am Tisch bieten Kunden mehr Wahlmöglichkeiten und können Arbeitskosten senken. Zahlungen liefern auch Daten und Erkenntnisse, die für personalisierte Angebote und Dienstleistungen wie gewerbliche Kredite für Händler verwendet werden können?, sagt David Yuan , Gründer von Tidemark , der in Technologieunternehmen für das Gastgewerbe wie Toast und SiteMinder investiert hat. ?Zahlungen sind grundlegend für das Kundenerlebnis und die Fähigkeit, im Laufe der Zeit ein starkes Franchise aufzubauen.?

Monetarisieren Sie Zahlungen und Finanzdienstleistungen für Franchisenehmer

Zahlungen müssen keine Kostenstelle sein ? sie können zu einem umsatzgenerierenden Geschäftszweig für Unternehmen werden, die in der Lage sind, Zahlungen als Dienstleistung für andere Unternehmen anzubieten. Hotelmarken, die ein Franchise-Geschäftsmodell haben, können Zahlungen als Dienstleistung für ihre Franchisenehmer anbieten . Tatsächlich kann die Mutterhotelmarke selbst zum Zahlungsanbieter werden, indem sie mit einer Plattform wie Stripe aufbaut.

Stellen wir uns zum Beispiel eine Hotelmarke namens Sunshine Inn vor. Ein Franchisenehmer, Amy, besitzt ein Sunshine Inn in Phoenix, Arizona. Anstatt einen externen Zahlungsanbieter zu verwenden, nutzt Amy den Zahlungsdienst von Sunshine Inn und zahlt somit ihre Bearbeitungsgebühren für Zahlungen an das Unternehmen Sunshine Inn. Amy erhält einen notwendigen Service und das Unternehmen Sunshine Inn kann die Zahlungsabwicklung von einer Kostenstelle zu einer neuen Einnahmequelle machen.

Die Wirtschaftlichkeit ist überzeugend: Die Zahlungsgebühren liegen in der Regel bei etwa 2-3 %, was bedeutet, dass die Mutterhotelmarke in der Lage sein kann, mehrere zusätzliche Prozentpunkte aller Einnahmen zu erzielen, die Franchisenehmer einbringen. Nehmen wir nach Abzug der Kartennetzwerkkosten das Hotel an Das Unternehmen erzielt am Ende etwa 50-70 Basispunkte. Für eine Hotelmarke, die 100 Millionen US-Dollar pro Jahr von ihren Franchisenehmern einbringt, würde das Anbieten von Zahlungen als Dienstleistung einen zusätzlichen Gewinn von 500.000 bis 700.000 US-Dollar einbringen. Wenn die EBITDA-Marge des Hotelunternehmens 25 % betragen würde, würden die Einnahmen aus dem Zahlungsverkehr zu einem Anstieg des NOI um 3 % führen.

Das Angebot von Zahlungen als Dienstleistung für Franchisenehmer ist auch ein Sprungbrett für zusätzliche Einnahmequellen. Beispielsweise kann Stripe die historischen Zahlungsvolumendaten eines Unternehmens als Grundlage für das Angebot von Betriebsmittelkrediten verwenden ? und dieser Kreditdienst kann auch von einer Muttergesellschaft ihren Franchisenehmern angeboten und über eine Umsatzbeteiligung an allen gewährten Krediten monetarisiert werden.

Durch die Nutzung eines modernen Anbieters, der Funktionen wie die Monetarisierung von Zahlungen und Kreditvergabe ermöglicht, sind Hotels in der Lage, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen und die betriebliche Effizienz über Franchisenehmer hinweg zu steigern.

Bringen Sie neue Ideen auf den Markt

Die Möglichkeiten für Innovationen im Gastgewerbe rund um Zahlungen sind endlos ? und ein moderner Anbieter wie Stripe bietet die notwendige Infrastruktur, um es Hotelmarken einfach zu machen, sowohl ihre eigenen kreativen Ideen als auch solche umzusetzen, die bereits von neuen Akteuren im Gastgewerbe oder Vordenkern erprobt werden in anderen Branchen. Während das Gastgewerbe früher an der Spitze der Innovation bei Finanzdienstleistungen stand, mit Kreditkartenpartnerschaften (beginnend mit der historischen Starwood American Express-Karte) und Treueprogrammen als bemerkenswerten Beispielen, hat diese Innovation in den letzten Jahren nicht Schritt gehalten. Die Branche steht vor einem Wandel.

Betrachten wir einige der himmelblauen Möglichkeiten für Zahlungsinnovationen im Gastgewerbe:

  • Jetzt kaufen, später bezahlen. Hotels profitieren von höheren durchschnittlichen Bestellwerten, Konversionsraten und Wiederholungskäufen, indem sie BNPLs anbieten, die am schnellsten wachsende kartenlose Zahlungsmethode. Beispielsweise hat die BNPL-Plattform Affirm den durchschnittlichen Buchungswert auf Reisewebsites nachweislich um erstaunliche 48 % gesteigert . Stripe macht es Hotels leicht, ihren Kunden weltweit BNPLs (Affirm, Klarna, Afterpay) als Zahlungsoption anzubieten.
  • Abonnements. Abhängig vom Markt, dem Gästeprofil und den Angeboten eines Hotels könnten sie schnell ein Abonnementgeschäft aufbauen, um wiederkehrende Einnahmen zu steigern und das Einkommen zu steigern. Vielleicht haben sie einen unglaublichen Coworking Space wie das Hoxton Chicago und möchten Schreibtischabonnements verkaufen. Mit Stripe konnten sie dieses neue Produkt schnell auf den Markt bringen und in den Rest ihrer Zahlungsinfrastruktur integrieren.
  • Mehrseitige Marktplätze. Dieselbe Technologie, die es Hotelmarken ermöglicht, Zahlungen als Dienstleistung für Franchisenehmer anzubieten, macht es denselben Unternehmen auch leicht, mehrseitige Hospitality-Marktplätze zu schaffen. Zu den potenziellen Anwendungen gehören ein Marktplatz für private Ferienwohnungen wie Airbnb oder VRBO, ein Buchungsmarktplatz für Buchungen über mehrere Tochtermarken und Unterkunftstypen hinweg und die Verwaltung von Hunderten von Beziehungen zu Veranstaltungsorganisationen oder Reisebüros. Stripe ermöglicht komplexe Geldflüsse zwischen mehreren Parteien, sodass Plattformen sowohl Zahlungen akzeptieren als auch Auszahlungen zwischen verschiedenen Parteien weltweit vornehmen können.

Mit modernen Zahlungsplattformen wie Stripe können Hotels auf dieselben Tools zugreifen, die von einigen der weltweit größten Technologieunternehmen wie Google, Shopify und Amazon verwendet werden, um ihr Geschäft auszubauen. Da die Inflation weiter ansteigt, müssen Hotels kreativ werden, um jede Unstimmigkeit bei potenziellen Buchungen zu beseitigen und neue Einnahmequellen zu identifizieren. Alles im Hotelgeschäft dreht sich um Zahlungen, ob es sich um kundenorientierte Einkäufe und Buchungen für Gäste oder um Backoffice-Buchhaltung und -Abstimmung handelt. Ohne einen modernen Technologieinfrastrukturanbieter wird es viel schwieriger sein, an der Spitze zu bleiben.

Dieser Artikel wurde gemeinsam von HotelTechReport.com und Stripe erstellt.